Nürnberg: literaturhaus-

1 Bild

„Die Suppe lügt“: Autorenlesung mit Hans-Ulrich Grimm

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 31.10.2014

Nürnberg: Literaturhaus | NÜRNBERG (pm/nf) - Autor Dr. Hans-Ulrich Grimm liest aus seinem Buch „Die Suppe lügt“. Er stellt sein Buch am Freitag, 14. November 2014, um 19 Uhr im Literatursalon im 1. Stock des Literaturhauses, Luitpoldstraße 6, vor. Der Eintritt kostet 10 Euro, 5 Euro ermäßigt. Wie schmecken australische Sägespäne? Was macht das Würstchen unter der Dusche? Und wie wird aus Klärschlamm Gulasch? Ernährungsexperte Hans-Ulrich Grimm...

1 Bild

Bestsellerautorin Ayana Mathis liest am 2. Juni im Literaturhaus Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.05.2014

Nürnberg: Literaturhaus | NÜRNBERG (pm/vs) - Sie eroberte in den USA die Bestsellerlisten und wird in einem Atemzug mit Literatur-Nobelpreisträgerin Toni Morrison genannt: Ayana Mathis, ein literarisches Ausnahmetalent mit Ausbildung am berühmten Iowa Writer’s Workshop. Ihr Durchbruch glückte ihr gleich mit ihrem Debütroman „Zwölf Leben“, der – eine große Ehre für Autoren – von der „New York Times“ zu einem der bemerkenswertesten Büchern des Jahres...

2 Bilder

Ausgezeichnete Autoren im Literaturhaus

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 27.02.2014

Nürnberg: Literaturhaus | NÜRNBERG (pm/nf) - Zwei hochkarätige Lesungen aus druckfrischen Neuerscheinungen stehen als Nächstes auf dem Programm im Literaturhaus Nürnberg: Am 19. März um 20 Uhr kommt Marianne Birthler, eine der wichtigsten Persönlichkeiten der Wende. Bekannt wurde sie als Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik. In ihrer Amtszeit von 2000 bis 2011 hat sie...