Eine Bilderserie aus dem Atelier Gunter Kaufmann

staunendes Kind, Aquarell von Gunter Kaufmann
20Bilder
  • staunendes Kind, Aquarell von Gunter Kaufmann
  • hochgeladen von Gunter Kaufmann

Hallo, liebe Malfreunde und Interessierte!

Ich habe noch ein paar Arbeiten aus meinem Atelier für Dich zusammengestellt. Meistens geht es um die Aquarellmalerei, aber auch die Kalligrafie kommt nicht zu kurz. Alles Überlegungen, wie wir den nächsten Aquarell- oder Kalligrafie-Kurs in Röthenbach und Lauf gestalten können. In beiden VHS sind nun die Kursangebote erschienen. Bitte wähle klug aus, damit du keine Zeit verschwendest.
Meine Kurse beginnen:

in Lauf, am Dienstag, 01. März 2016 18.00 Uhr - Das zeitlose Aquarell, Kurs Y52010.
in Lauf, am Mittwoch, 02. März 2016 18.00 Uhr - Kalligrafie - die Kunst des schönen, Kurs Y52001.
In Röthenbach, am Donnerstag, 03. März 2016 18.00 - Aquarellmalen Portaitmalerei, Kurs 090.

Anmerkung: In Röthenbach kann nach Absprache mit den Kursteilnehmern der Kurs auch erst um 18.30 Uhr beginnen. Je nach Wunsch.

Autor:

Gunter Kaufmann aus Nürnberger Land

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.