Buntes Programm für Jung und Alt vom 14. bis 16. Juni 2019
Nicht verpassen! Sommerfest lockt ins schöne Neunkirchen am Sand

Bürgermeisterin Martina Baumann beim Bieranstich, der immer am Freitag stattfindet.
  • Bürgermeisterin Martina Baumann beim Bieranstich, der immer am Freitag stattfindet.
  • Foto: © Gemeinde Neunkirchen am Sand
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NEUNKIRCHEN AM SAND (pm/vs) - Es ist DAS Treffen für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde und lockt jedes Jahr auch viele Gäste aus der Umgebung an: Bereits zum 34. Mal sind Jung und Alt vom 14. bis 16. Juni zum Sommerfest eingeladen.
Geboten ist auf der Munkerwiese ein typisches Volksfestflair mit einigen Buden, Fahrgeschäften und einem Festzelt. Großen Anteil an der Gestaltung haben die ortsansässigen Vereine. Weil ein weiterer Schwerpunkt bei den Familien liegt, wird am Samstag und Sonntag ein umfangreiches Kinderprogramm angeboten. Und auch die Senioren kommen nicht zu kurz.Offiziell beginnt das Fest am Freitag, 14. Juni, 17 Uhr mit der Öffnung des Festzeltes. Um 18 Uhr geben die Böllerschützen ihren Salut. Eine Stunde später wird die Erste Bürgermeisterin der Gemeinde Martina Baumann das symbolische erste Bierfass anzapfen. Den musikalischen Part bestreitet das Martin Meinzer Trio bis 23.30 Uhr.
Am Samstag öffnet der Betrieb ab 14 Uhr seine Pforten. Höhepunkt des Tages ist der Seniorennachmittag, der von der Gemeinde veranstaltet wird. Ab 14.30 Uhr lockt ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Außerdem erhält jeder Senior/jede Seniorin einen Verzehrbon.
In der Zeit von 15 bis 18 Uhr wird ein kostenloses Kinderprogramm angeboten. Für die passende Musik sorgt die Band „Baglin“ von 19 bis 23.30 Uhr.
Zu einem ökumenischen Gottesdienst im Festzelt mit den Neunkirchner Musikanten ist jedermann am Sonntag um 10 Uhr eingeladen. Es folgt gegen 11 Uhr der Frühschoppen mit anschließendem Mittagessen. Hierzu gibt es Stimmungsmusik bis 13 Uhr von den Neunkirchner Musikanten mit ihrem Leiter Hans Britting.
Bereits ein Klassiker im Rahmen des Sommerfestes Neunkirchen ist der Tag der offenen Tür bei Möbel Bezold am Grenzweg 1. Dort haben zahlreiche Neunkirchener Unternehmen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr ihre Infostände aufgebaut.
Auch am Sonntag dürfen sich Mädchen und Buben von 15 bis 18 Uhr nochmals über ein kostenloses Kinderprogramm freuen. Für Stimmungsmusik sorgt das „Nachtgieger Duo“ von 15 bis 21 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen