Nürnberger Land - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Visite in der Kinderstation in Vanga.
2 Bilder

Weihnachtsbasar: Helfen Sie mit beim Helfen!

LAUF (pm/nf) - Die Stadt Lauf zeichnet sich besonders durch die vielen freiwilligen Aktivitäten ihrer Bürger aus. Im Falle der Basarfrauen war das Mitdenken und Mithandeln stets die Maxime. Den Basarfrauen gelang es mit ihrem 34-jährigen, ehrenamtlichen Einsatz nicht nur den Grundstock für den Bau einer Kinderstation mit 100 Betten in Vanga/Kongo zu legen, sondern sie haben es sich auch zur Aufgabe gemacht, zur Linderung der Situation der Kinder und mittellosen Kranken dort aktiv...

  • Nürnberger Land
  • 18.11.14
Anneliese B. wird vermisst.

75-jährige aus Hersbruck vermisst

REGION/HERSBRUCK (ots/nf) - Seit Freitagnachmittag, 22.08.2014, wird die 75-jährige Anneliese B. vermisst. Die Polizeiinspektion Hersbruck sucht nun Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können. Anneliese B. war zuletzt zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs, um ein paar Besorgungen zu erledigen. Die Frau ist dringend auf Medikamente angewiesen und Patientin der Hautklinik in Hersbruck. Diese verließ sie gegen 16 Uhr, danach verliert sich ihre Spur. Die Frau...

  • Nürnberger Land
  • 26.08.14
Beim großen Sponsorenlauf im Mai erliefen die Schwaiger und Behringersdorfer Kinder viele Spenden für die Finanzierung des Zirkusprojekts.

Vorhang auf für 300 Zirkuskinder

Zweite Zirkus-Projektwoche für die Schwaiger und Behringersdorfer Grundschüler startet SCHWAIG / BEHRINGERSDORF (pm/nf) - Die Vorbereitungen des großen Zirkusprojekts der Schwaiger und Behringersdorfer Grundschulen in der ersten Juliwoche laufen auf Hochtouren. In einem Malwettbewerb wurde aus rund 300 von den Kindern gemalten Werken das offizielle Logo der Zirkusprojektwoche gekürt, das mittlerweile auf T-Shirts gedruckt und an alle beteiligten Nachwuchs-Artisten verteilt ist. Bei einem...

  • Nürnberg
  • 26.06.14
Foto: Fotolia

Zeugenaufruf zu Wohnhauseinbruch in Hersbruck

Hersbruck (ots) - Ein noch unbekannter Täter ist gestern (22.05.2014) in ein Einfamilienhaus in Hersbruck (Landkreis Nürnberg Land) eingebrochen und machte Beute im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Kripo Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Der Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 21:00 Uhr durch das Aufhebeln einer Terrassentür in das Anwesen an der Max-Reger-Straße und richtete dabei einen Sachschaden von rund 3.000 Euro an. Anschließend...

  • Nürnberg
  • 23.05.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
In einem gemeinsamen Malwettbewerb gestalteten die Schwaiger und Behringersdorfer Kinder ihr offizielles Logo für das große Zirkusprojekt 2014.

Schwaiger Zirkusprojekt 2014

Zauberhafte Zirkusbilder für das Logo des Kinderprojekts SCHWAIG (pm/nf) - Leuchtend rote Zirkuszelte, kunterbunte Clowns, sonnengelbe Girlanden und blaue Löwen – beim großen Malwettbewerb der Grundschüler aus Schwaig und Behringersdorf und der Schwaiger Vorschulkinder kamen rund 300 Kunstwerke zum Thema Zirkus zusammen. Mit dem künstlerischen Großaufgebot „ermalten“ sich die Kinder ein neues Logo für das große Zirkusprojekt im Sommer. Denn dann heißt es wieder: Manege frei im 1....

  • Nürnberg
  • 07.04.14
Anzeige
Bitte helfen Sie mit die Kröten zu retten und lernen Sie nette, gleichgesinnte Leute kennen!

Helferinnen und Helfer für Krötenwanderung gesucht

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Umweltamt sucht Helferinnen und Helfer für die Amphibienwanderung in Brunn und Fischbach. Seit vielen Jahren bemühen sich Umweltamt, Naturschutzwacht, aber auch Privatleute, um den Schutz von Erdkröten, Grasfröschen und Molchen. Mit mobilen Krötenzäunen sowie fest installierten Betonplatten werden die Wanderwege der Tiere an den Straßen unterbrochen. Und dann hofft man, dass sie die eigens für sie angelegten Krötentunnels benutzen, um ungefährdet auf die andere...

  • Nürnberg
  • 12.02.14
Wolfgang Bonkat als Feuerwehrmann Willi bläst zum Sammeln.
4 Bilder

Bürgertheater ,,Die Dampfmaschine" im Industriemuseum Lauf

LAUF - Viel Applaus und einen regelrechten Besuchersturm gab es für das Theaterstück „Die Dampfmaschine“, das im Rahmen des Sichartstraßenfests im Oktober im Industriemuseum Lauf seine Premiere hatte, berichtet jetzt das Industriemuseum in Lauf. Eine lose Gruppe von Theaterbegeisterten aus Lauf und dem Landkreis Nürnberger Land hatte wochenlang unter der sachkundigen Leitung von Nicole Schymiczek und tatkräftiger Unterstützung des Dehnberger Hoftheaters geprobt, um ein Stück einzustudieren,...

  • Nürnberger Land
  • 28.11.13
Flanieren, informieren und genießen: Das Stadtfest Röthenbach lädt ein.       Foto: Keltsch

Stadtfest Röthenbach

Samstag, 22. Juni 2013 RÖTHENBACH - Nach den vergangenen Wochen mit Dauerregen lässt sich endlich die Sonne blicken. Beste Voraussetzungen für das Stadtfest in Röthenbach an der Pegnitz, das heuer am Samstag, 22. Juni, und Sonntag, 23. Juni, stattfindet. Eröffnet wird es am Samstag um 14 Uhr mit einem Standkonzert der Stadtkapelle Röthenbach und den Böllerschützen der SSG Röthenbach. Anschließend wird Bürgermeister Günther Steinbauer das erste Fass anzapfen. Hauptveranstaltungsmeile ist die...

  • Nürnberger Land
  • 17.06.13
Die Kinder dürfen sich am Museumstag als ,,Waschfrau“ oder ,,Waschmann“ betätigen.       Foto: Museum

Ein Waschtag wie vor 60 Jahren

Aktion auf Burg BurgthannIm Rahmen des Internationalen Museumstags  finden in diesem Jahr am 12. Mai, dem Muttertag, viele Aktionen statt.  Die Museumsgruppe der Fördergemeinschaft Burg Burgthann e.V. beteiligt sich mit dem Thema: „Ein Waschtag wie vor 60 Jahren“.  Dazumal war das Waschen ein Großkampftag für die Hausfrau und äußerst mühevoll. Es begann mit dem Einweichen und Stampfen der Wäsche, dann musste sie eingeseift und  am Waschbrett gerubbelt werden. Kochwäsche kam in den...

  • Nürnberger Land
  • 06.05.13
Am 5. Mai steht Feucht ganz im Zeichen des Mittelalters.       Foto: Veranstalter

Zeidlermarkt in Feucht

Kostenlose Führungen im Zeidelmuseum und verkaufsoffener SonntagFEUCHT - Am 5. Mai lädt die historische Marktgemeinde wieder zum Zeidlermarkt ein, der heuer bereits in der dritten Auflage stattfindet. Die Kombination aus Mittelaltermarkt, Angeboten rund um den Honig, Familientag und verkaufsoffenen Sonntag wird auch heuer wieder viele Gäste ins schöne Feucht locken. Die feierliche Eröffnung durch Bürgermeister Konrad Rupprecht und dem Vorstand des Arbeitskreises Feuchter Gewerbe e.V. (AFG),...

  • Nürnberger Land
  • 29.04.13

Altes Handwerk auf der Burg

Lebendiges Museum in BurgthannBURGTHANN - „Lebendiges Museum“ auf der Burg Burg-thann heißt es wieder am Sonntag, 28. April, 11 – 17 Uhr.   In der alten Burg leben fast schon vergessene Handwerkstraditionen wieder auf: In allen Museumsräumen, in den Handwerksstuben, in den Kellern, im Rittersaal und im Burghof kann viel Interessantes entdeckt werden. Erleben kann man Steinmetz, Schmied und  Schuster, Teppichweber und Drechsler bei der Arbeit. Tüchtige Hände schaffen Seife,...

  • Nürnberg
  • 07.04.13
Heinz Rudolf Kunze (r.) und Jan Drees.     Foto: Martin Huch
2 Bilder

17. Literatur Tag in Lauf

Buchnovitäten vom 5. bis 11. NovemberNÜRNBERG - Jedes Jahr im November geben die Laufer Literaturtage einen Einblick in das aktuelle Literaturgeschehen. In diesem Herbst präsentieren vom 5. bis 11. November gefeierte deutschsprachige Autorinnen und Autoren ihre Buchnovitäten.  Zur Eröffnung sind skurrile Episoden und messerscharfe Beobachtungen vom deutschrockenden Altmeister Heinz Rudolf Kunze zu erwarten, der sich in „Vor Gebrauch schütteln“ wieder einmal als genialer...

  • Nürnberg
  • 22.10.12
Bürgerhäuser und Villen in Lauf an der Pegnitz – so der Titel des neuen Bildbandes von Baldur Strobel.

Bürgerhäuser und Villen in Lauf

Baldur Strobel stellt neuen Bildband vorLAUF - Noch vor dem offiziellen Erscheinen wird Altstadtfreund Baldur Strobel seinen druckfrischen Bildband „Bürgerhäuser und Villen in Lauf an der Pegnitz“ am 26. September um 20.00 Uhr in der Stadtbücherei Lauf vorstellen und von der Entstehung der Publikation erzählen. Der ehemalige Gymnasiallehrer, der bereits in den Achtzigern gemeinsam mit seinen Schülern tief unter Laufs Erde in den Felsenkellern seine Leidenschaft für die Pegnitzstadt...

  • Nürnberger Land
  • 16.09.12
Ein echter Höhepunkt zum Familienfest wird wieder der Musikfeuerwerk-Wettbewerb sein ...
3 Bilder

Auf zum Feuchter Familienfest!

Buntes Programm und Shoppen bis 19.00 UhrFEUCHT- Am kommenden Samstag, 15. September, steht in Feucht wieder das beliebte Familienfest auf dem Programm. Zur Eröffnung spielt von 11.00 bis 12.00 Uhr das ,,Gabrielli -Quartett“ im Barockgarten. Höhepunkt ab 20.00 Uhr: der 4. Feuchter Musikfeuerwerk-Wettbewerb. Im Anschluss an das Eröffnungskonzert können sich Jung und Alt bei der Straßenshow mit ,,MAD-HIAS“ begeistern lassen. Außerdem sind geboten: Zaubershow mit René Zander, Bungee...

  • Nürnberger Land
  • 10.09.12
Auch in diesem Jahr lockt das historische Wallenstein-Spektakel wieder jede Menge Besucher nach Altdorf.    Fotos: oh
10 Bilder

Lebendige Geschichte in Altdorf bei Nürnberg

Wallenstein-Festspiele noch bis zum 22. JuliALTDORF - Alle drei Jahre wartet Altdorf im Sommer mit einem ganz besonderen Spektakel auf: Dann verwandelt sich die Stadt an fünf aufeinanderfolgenden Wochenenden in ein riesiges Feldlager, um im Rahmen der Wallenstein-Festspiele des berühmten Feldherrn zu gedenken. Wallenstein verschonte einst die Stadt und ihre Bürger, weil er sich an seine Studienzeit an der Universität Altdorf erinnerte. In den letzten vier Wochen legten bereits rund 1.000...

  • Nürnberger Land
  • 16.07.12

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.