Fußball-Golf in Nail: Mit dem Fußball aufs Green

Fußballgolf-Platz

Naila - Wenn man statt Schläger und Golfball mit dem Fußball auf dem Putting Green unterwegs ist, ist das keine Sportarten-Verwirrung, sondern die junge Trendsportart Fußballgolf. Gelegenheit dazu hat man auf dem neuen 18-Loch-Fußball-Golfplatz in Naila im Frankenwald. Auf rund 3,5 Hektar Fläche mit bester Aussicht bietet die Anlage die Kombination von Spiel, Spaß und Sport für alle Generationen.

Die Bahnen sind zwischen 40 und 130 Meter lang. Gespielt wird mit den Füßen, wobei der Ball an den verschiedensten Hindernissen vorbei mit möglichst wenigen Schüssen ins Loch bugsiert werden soll. Dabei zählt nicht unbedingt der kräftigste Schuss, sondern entscheidend sind das nötige Ballgefühl, Geschick und ein bisschen Glück. Von der angeschlossenen gastronomischen Einrichtung, dem „Clubhaus“, lässt sich das bunte Treiben auf dem Fußballgolfplatz entspannt verfolgen (www.frankenwald-tourismus.de).

Quelle: Stadt Naila

Autor:

MarktSpiegel Online aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.