Oberfranken - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Je entspannter man mit den Wechseljahren umgeht, desto besser lässt sich diese Zeit meistern. Foto: contrastwerkstatt/fotolia.com/akz-o

Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-o/mue) - Die Wechseljahre einer Frau sind keinesfalls eine Krankheit – auch wenn sich die damit verbundenen Beschwerden für die Betroffenen manchmal genauso anfühlen. Hitzewallungen zu den ungünstigsten Gelegenheiten, Schlafstörungen, die die Nacht zum Tag machen, aber auch Stimmungsschwankungen, innere Unruhe und Reizbarkeit sind die klassischen Symptome, die vielen Frauen schwer zu schaffen machen. Etwa jede zehnte Frau befindet sich in den Wechseljahren und drei Viertel davon spüren das...

  • Nürnberg
  • 13.09.18
Am Sonntag, 14. Oktober 2018, werden die stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger zum achtzehnten Mal nach dem Krieg über die Zusammensetzung des Bayerischen Landtags entscheiden.

Landtags- und Bezirkstagswahl: Am 14. Oktober geht's um die Wurst

Informationen zur Landtags- und Bezirkswahl NÜRNBERG/REGION (nf) - Spannendste Frage bei den kommenden Landtagswahlen: Wie wird der neue bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder mit seiner CSU abschneiden? Der gibt sich angesichts holpriger Umfragewerte gelassen und sagt „Die Dinge, die jetzt im Moment diskutiert werden, haben ja mit Bayern nur sehr wenig zu tun im Grunde genommen“. Über die genauen Modalitäten für die Wähler, über Wahlscheine, Stimmabgabe, Stimmkreise und...

  • Nürnberg
  • 11.09.18
Will man seinen Urlaub unbeschwert genießen, sollten bei der Reisevorbereitung einige Dinge beachtet werden. Foto: pixabay.com/akz-o

Unbeschwert in den Urlaub: Diese drei Mittel gehören in jede Reiseapotheke

(akz-o/mue) - Endlich Sommer, der lang ersehnte Urlaub ist in greifbarer Nähe. Um ihn unbeschwert genießen zu können und nicht krank im Hotelzimmer zu verweilen, gehört auch eine gut ausgestattete Reiseapotheke ins Gepäck, rät Dr. Bernharda Schinke aus Mainz. Etwa 20 bis 50 Prozent aller Reisenden erkranken im Urlaub an akutem Durchfall. Statt Strand oder Besichtigungstour stehen dann plötzlich nur noch die sanitären Anlagen im Mittelpunkt des Geschehens. Um gegen Durchfall gewappnet zu sein,...

  • Nürnberg
  • 27.07.18
In der Notaufnahme wird nach Dringlichkeit behandelt, das bedeutet oft extrem lange Wartezeiten.
2 Bilder

Notaufnahme gegen Gebühr? Das sind die Alternativen!

REGION (pm/nf) - Der Vorsitzende der Bundesvereinigung der Kassenärzte (KBV), Andreas Gassen, brachte vor wenigen Tagen eine Gebühr für den Besuch der Notaufnahme ins Gespräch, um die hohe Anzahl nicht notwendiger Behandlungen zu vermeiden. Tatsächlich könnten laut Aussagen von Fachgesellschaften viele Patienten, die eine Notaufnahme aufsuchen, bedenkenlos von einem niedergelassenen Arzt behandelt werden. Allerdings fällt es vielen Menschen schwer, sich in unserem komplizierten...

  • Nürnberg
  • 18.07.18

Neue Pflegeausbildung nimmt weitere Hürde

FORCHHEIM/BERLIN (pm/rr) - Der Bundestag hat jetzt endgültig den Weg für die Reform der Pflegeausbildung freigemacht. Nachdem im letzten Jahr mit dem Pflegeberufereformgesetz die berufsrechtlichen Grundlagen für die neue Ausbildung gelegt wurden, regelt die jetzt verabschiedete Ausbildungs- und Prüfungsverordnung die Umsetzung durch die Schulträger und Ausbildungsbetriebe. Dies teilt der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz mit. Mit der Ausbildungsreform sollen nicht nur...

  • Landkreis Forchheim
  • 09.07.18
Es kostet Zeit, Geld, Nerven und womöglich den ganzen Urlaub! Reisepässe unbedingt rechtzeitig vor Ferienstart prüfen.

Reisepass ungültig? Auslandsreise im Eimer!

REGION (nf/ots) - Die Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen stellt fest, dass zunehmend Fluggäste mit nicht mehr gültigen Reisedokumenten Flugreisen antreten wollen - im Jahr 2017 waren dies über 1.000 Reisende. Angesichts der bald beginnenden Sommerferien rät die Polizei deshalb Urlaubsreisenden rechtzeitig die Gültigkeit der Reisedokumente zu überprüfen. Zu Beginn der Pfingstferien wurden circa 30 Reisende an den Check-In-Schaltern des Nürnberger Albrecht-Dürer-Airports wegen nicht mehr...

  • Nürnberg
  • 06.07.18
Tanzen ist eine der schönsten Möglichkeiten für regelmäßige Bewegung. Foto: © aletia2011 / Fotolia.com

Fit für Parkett und Alltag – durch Tanzen

(pm/bmg/mue) - Tanzen ist für Senioren gleich in vielerlei Hinsicht die perfekte Sportart. Beim Tanz aber auch durch wohl dosierte, gymnastische Übungen, die an die Bedürfnisse von Menschen in der zweiten Lebenshälfte angepasst sind, können gleichermaßen die körperliche Leistungsfähigkeit gestärkt und die Freude am Bewegung geweckt werden. So kräftigt Tanzen – gleichsam spielerisch und durch Musik unterstützt – die Muskeln des gesamten Körpers und stärkt dabei auch das Herz-Kreislauf-System....

  • Nürnberg
  • 14.06.18
Foto: Africa Studio/fotolia.com/akz-o

Falten: stark glätten oder eher nur dezent?

(akz-o/mue) - Kleine Lachfältchen rund um Augen und Mund machen unser Gesicht einmalig. Doch was tun, wenn sich die feinen Linien im Gesicht vertiefen und anfangen, uns zu stören? Bei leichten Mimikfalten, insbesondere um die Augen und auf der Stirn, bietet sich der Einsatz von Botulinumtoxin an. „Der Wirkstoff entspannt die Muskeln, wodurch sich die Haut glättet“, so Dr. Mark A. Wolter, Facharzt für Chirurgie und Vizepräsident der Internationalen Gesellschaft für Ästhetische Medizin e.V....

  • Nürnberg
  • 14.06.18
Das ultimative Plus für die Gesundheit: Ausreichendes Trinken von natürlichem Mineralwasser hilft gerade auch Senioren durch die heißen Tage. Foto: © djoronimo / Fotolia.com

Mehr Wohlbefinden an heißen Tagen

(pm/mue) - Wenn die Temperaturen nach oben klettern, dann müssen vor allem Senioren auf ihre Gesundheit achten: Hitze, starke Temperaturschwankungen und schwüle Luft setzen dem Körper zu. Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen, niedriger Blutdruck oder sogar Vergesslichkeit können die Folge sein. Dass heiße Sommertage vor allem älteren Menschen zu schaffen machen, hängt vordergründig mit ihrem Flüssigkeitshaushalt zusammen. Ernährungswissenschaftlerin Anke Kaiser empfiehlt Senioren im Sommer daher...

  • Nürnberg
  • 14.06.18
Foto: © Bernd Geller / Fotolia.com

Entlastung für Angehörige: Kurzzeitpflege und teilstationäre Pflege

(pm/bmg/mue) - Bei Kurzzeitpflege handelt es sich um die vorübergehende Pflege und Betreuung einer pflegebedürftigen Person in einer vollstationären Einrichtung für einen Zeitraum von bis zu vier Wochen pro Kalenderjahr. Genutzt wird diese Art der Pflege insbesondere im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt bis zur Erbringung der häuslichen Pflege oder zur Bewältigung von Krisensituationen bei der häuslichen Pflege (z.B. bei Krankheit der pflegenden Angehörigen, bei seelischer Überforderung...

  • Nürnberg
  • 14.06.18
Je leichter die Campingausrüstung fürs Wohnmobil ist, desto besser. Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Achtung Wohnmobilurlauber: Überladen kann teuer werden!

(ampnet/mue) - Wer sein Wohnmobil überlädt, begeht eine Ordnungswidrigkeit – im europäischen Ausland drohen teilweise sogar saftige Strafen, warnt der ADAC. Da die Bußgelder je nach Reiseland sehr unterschiedlich ausfallen und die Beladungsgrenzen länderspezifisch geregelt sind, sollten sich Wohnmobilurlauber vor Reiseantritt umfassend informieren. Bereits vor dem Kauf einer Grundausrüstung für den Campingurlaub sollte man auf eine möglichst leichte Zusatzausstattung des Wohnmobils sowie auf...

  • Nürnberg
  • 23.05.18
Eine Hausdämmung aus Holz sorgt generell für ein angenehmes Wohnklima. Foto: VHD/akz-o

Einfach authentisch: Trendbaustoff Holz

(akz-o/mue) - Plastik-Fasten und Kunststoff-Boykott sind in aller Munde. Auch beim Bauen und Renovieren geht der Trend hin zu natürlichen und ökologischen Materialien. Damit steigt auch die Bedeutung von Holz als der ursprüngliche Baustoff schlechthin. Denn Holz ist nicht nur authentisch, sondern schafft auch Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden und sorgt für ein gutes Raumklima. Natürlicher Dämmstoff Dass das Naturprodukt auch als wohngesunder Dämmstoff einsetzbar ist, wissen jedoch die...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Praktisch und was fürs Auge: Fliesen mit hohem Nutzungskomfort sind nach wie vor sehr beliebt. Foto: Deutsche Fliese/Ströher/akz-o

Outdoorfliesen: hart im Nehmen und auf Dauer schön

(akz-o/mue) - Mit steigenden Temperaturen verlagern viele Hausbesitzer ihr Leben so oft wie möglich auf die Terrasse oder den Balkon. So stehen dort wohnliche, hochwertige Materialien hoch im Kurs – und viele Bauherren entscheiden sich für zeitlos-schöne Terrassenfliesen aus Keramik. Grundsätzlich sollten Fliesen für den Außenbereich als „frostbeständig“ deklariert sein; neben extrudierter Keramik ist Feinsteinzeug das Material der Wahl für den Einsatz im Freien. Sehr stabil und belastbar sind...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Vorbeugen ist gut, aber leider nicht alles: Einbrüche können jeden treffen. Bild: DA Direkt/akz-o

Schutz vor Einbrechern: Vorsorge ist enorm wichtig

(akz-o/mue) - Sobald es dunkel wird, steigt die Anzahl der Einbrüche rapide an – rund die Hälfte aller Taten in Deutschland findet in dieser Zeit statt. Und das hat einen ganz einfachen Grund: Einbrecher arbeiten gerne im Dunkeln. Meist lässt die Beleuchtung der Häuser darauf schließen, ob Bewohner zuhause sind. Und im Schutz der Dunkelheit werden Einbrüche auch weniger schnell bemerkt. Handlungsbedarf trotz Rückgang Zwar verzeichnete die Polizei in 2017 erstmals seit zehn Jahren einen Rückgang...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Foto: Spartherm/akz-o

Per App das Kaminfeuer regeln

(akz-o/mue) - Von den letzten News über die neuesten Fotos bis zur nächsten Message – das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Mehr noch: Es ist zum persönlichen Assistenten geworden. Die vielen kleinen Apps, die uns den Weg weisen oder an Termine erinnern, helfen uns durch den Tag. Für den Abend am Kamin gibt es jetzt ebenfalls einen smarten Begleiter. Die elektronische Abbrandsteuerung von Spartherm sorgt für mehr Effizienz beim Heizen und für noch mehr Komfort beim Genießen. Jeder...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Komfort im Freien: Auch die Fachbetriebe des RS-Fachhandwerks beraten gern zum Thema Sonnenschutz. Foto: BV Rollladen + Sonnenschutz e.V. (BVRS)/akz-o

Entspannt und sicher in den Sommer – mit Rollläden und Sonnenschutz

(akz-o/mue) - Komfortable Sonnenschutzprodukte sorgen vor allem im Frühjahr und Sommer für Entspannung auf Balkon und Terrasse. Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks weisen immer wieder auf den praktischen Nutzen der Multitalente Rollläden, Markisen & Co. hin. In den Ausstellungsräumen der Fachbetriebe erhalten Interessenten eine ausführliche und persönliche Beratung sowie einen Überblick über verschiedene Produkte. Bedienung einfach per Knopfdruck Moderne Antriebs-...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Mithilfe realitätsnaher Tageslichtberechnung unterstützt die App „MyDaylight“ Bauherren und Renovierer bei der Vorstellung vom fertigen Ergebnis des Dachgeschossausbaus. Foto: Velux Deutschland GmbH/akz-o

Tageslicht erlebbar machen

(akz-o/mue) - Eine große Herausforderung bei der Fensterplanung im Dachgeschoss ist die fehlende Vorstellungskraft. Bauherren können sich oft nicht vorstellen, welche Auswirkungen die Wahl der Fenster auf den späteren Wohnkomfort hat. „Sowohl Anzahl der Fenster, als auch Größe und Platzierung haben einen enormen Einfluss auf den Anteil von Tageslicht in einem Raum“, so Christian Krüger, Leiter Architektur und Raumqualität bei der Velux Deutschland GmbH. Dabei wird die benötigte Fensterfläche...

  • Nürnberg
  • 03.05.18
Die Motorradsaison hat begonnen.

Faszination Motorrad - aber das Risiko fährt mit

Motorradfahrer sollten beim Freizeitspaß vor allem an die eigene Sicherheit denken. FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr) - Kaum ist die Frühjahrssonne da, gehören die Straßen in der Region wieder den Bikern: Kurvige Straßen, Spitzenwetter, Motorradfahren. Beim Freizeitspaß sollte aber auch immer der Gedanke an die eigene Sicherheit mitfahren. Leider liegen die Gefahren beim Motorradfahren nur zu einem Teil auf der Straße - zum anderen sind sie darauf unterwegs. Viele Unfallsituationen entstehen durch...

  • Oberfranken
  • 23.04.18
Damit die lange ersehnte Fahrt in den Urlaub auch wirklich entspannend wird, gibt es vor Reiseantritt einiges zu beachten. Foto: © Tomasz Zajda / Fotolia.com

Ist Ihr Campingmobil fit? Was man vor der Urlaubsfahrt checken sollte

(ampnet/mue) - Camper mit Caravan und Wohnmobil haben wieder Saison. Vor der Fahrt in die Ferien sollten jedoch der Zustand und die Sicherheit des Fahrzeugs gründlich geprüft werden, rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). Wurde das Reisemobil mehrere Monate nicht gefahren, sollte grundsätzlich der technische Zustand insbesondere Batterien, Beleuchtung, Bremsen, Hupe und Bremsflüssigkeit sowie die Gültigkeit der HU-Plakette geprüft werden. Beim Reifenprofil sind gesetzlich 1,6...

  • Nürnberg
  • 18.04.18
Häschenschule Bieberbach
42 Bilder

Die Osterbrunnen der Fränkischen Schweiz

Bieberbach (li) Der größte Osterbrunnen mit Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde im kleinen Örtchen Bieberbach ist allseits bekannt und doch jedes Jahr sehenswert. Im nahe gelegenen Ort Kleingesee hat die Feuerwehr dieses Jahr einen sensationellen Märchenbrunnen geschmückt und Quizfragen dazu erstellt. Natürlich gibt es auch dort einen Kiosk und Erfrischungen. In Kühnfels steht ein fränkisch-geschmückter Brunnen vor der alten Kirche. Also, eine Fahrt in die Fränkische Zeit zu Ostern ist auf...

  • Oberfranken
  • 29.03.18
Das Alter eines Reifens lässt sich an der DOT-Nummer ablesen. Die Ziffernkombination 4814 zum Beispiel bedeutet, dass der Reifen in der 48. Kalenderwoche des Jahres 2014 produziert wurde. Foto: Auto-Medienportal.Net/Dekra

Reifen besser nicht zu alt werden lassen

(ampnet/mue) - Auch wenn der Gesetzgeber für Autoreifen kein Maximalalter festgelegt hat, geht nach einigen Jahren das „Leben“ eines Reifens unweigerlich seinem Ende zu. Das Material beginnt auszuhärten, spröde und rissig zu werden, und die Gefahr, dass sich die Lauffläche ablösen kann, steigt. Das Ausfallrisiko nimmt von einem Alter von sechs Jahren an deutlich zu, wie Studien der Dekra-Unfallanalyse zeigen. Fällt der Reifen aus, droht unter Umständen ein Unfall mit schweren Folgen. Von diesem...

  • Nürnberg
  • 21.03.18

Vieth: „Online-Verbrechen haben handfeste Auswirkungen auf Opfer“

Tag der Kriminalitätsopfer: WEISSER RING rückt Internetkriminalität in den Fokus FORCHHEIM (pm/rr) – Das Internet bietet viele Vorteile und ist aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Allerdings kann man im Netz auch zum Opfer werden, egal ob jung oder alt. Darauf macht der WEISSE RING am Tag der Kriminalitätsopfer am 22. März aufmerksam. Monika Vieth, die Leiterin der Außenstelle Forchheim, der Opferhilfeorganisation WEISSER RING e.V. betont: „Auch online verübte Verbrechen haben auf die...

  • Oberfranken
  • 15.03.18
Der Schlacht- und Verarbeitungskurs zeigt, wie man den Fisch vom Teich auf den Teller bringt.

Vom Teich zum Teller: Heimische Fische verarbeiten

AUFSESS (pm/rr) – Heimische Süßwasserfische stehen im Mittelpunkt des Schlacht- und Verarbeitungslehrgangs in der Lehranstalt für Fischerei in Aufseß am Freitag, 9. Februar. Die Fachberatung für Fischerei möchte heimische, nachhaltig produzierte Fische stärker in den Fokus rücken. Der Kurs zeigt die komplette Verarbeitung vom frisch gefangenen Fisch bis zur fertigen Mahlzeit. Tierschutzgerechtes Schlachten Das tierschutzgerechte Schlachten von Fischen wird ebenso demonstriert wie die weitere...

  • Oberfranken
  • 01.02.18
Der Ingwer-Shot – ein Gläschen gepressten Ingwers pur oder mit Zitrone und Honig – liegt bei vielen Stars hoch im Kurs.

Scharfes Multitalent: Warum die Stars auf Ingwer schwören

Heilpflanze des Jahres 2018 kann viele Beschwerden lindern REGION (pm/nf)  – Der Ingwer-Shot – ein Gläschen gepressten Ingwers pur oder mit Zitrone und Honig – liegt bei vielen Stars hoch im Kurs. Doch Ingwer ist nicht nur ein Trendgewürz, das das Immunsystem in Schwung bringen soll. Wie Sven Seißelberg, Apotheker bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse, erklärt, ist die Knolle tatsächlich ein Multitalent in Sachen Gesundheit: Die Heilpflanze des Jahres 2018 kann nicht nur die Verdauung...

  • Nürnberg
  • 30.01.18

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.