Panorama

24 Bilder

Sommerbilder aus dem Freilandmuseum

Edith Link
Edith Link | Mittelfranken | vor 1 Tag

Bad Windsheim: Freilandmuseum Bad Windsheim | Im Freilandmuseum Bad Windsheim können Jung und Alt den Sommer spüren, wie er früher auf dem Land war. Die Ähren stehen auf dem Feld, die Kirschen und Äpfel reifen und in den Bauerngärten wächst alles, was für den täglichen Bedarf gebraucht wird. Milch gibt es von der Kuh, Butter wird selbst gemacht. Für Schulklassen gibt es schöne Angebote, wo den Kindern das Leben damals durch Pädagoginnen nahegebracht wird oder wo sie...

2 Bilder

Eintauchen in die Unterwelt

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 3 Tagen

Egloffstein: Felsenkeller | EGGLOFFSTEIN (rr) - Am Samstag, 23. Juni bietet sich um 10.00 Uhr Gelegenheit zur Besichtigung der Felsenkeller. Michael Wirth von der Tourist-Information Egloffstein führt Interessenten durch das Felsenlabyrinth und erklärt die historischen Zusammenhänge. Auf zirka 12.000 Quadratmetern Fläche gleicht der Berg unterhalb des Burgfelsens einem Bergwerk. Der gelb- bis rotbraune Sandstein unterhalb des wasserdurchlässigen...

1 Bild

Sonntagsfrühstück zum Monatsende

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 3 Tagen

Forchheim: Gemeindesaal | FORCHHEIM (rr) – Die Christuskirche und das Bürgerzentrum Mehrgenerationenhaus richten am Sonntag, 24.Juni von 8.30 bis 11.30 Uhr gemeinsam ein kostenloses Frühstück im Gemeindesaal, Paul-Keller-Straße 17, aus. Unter dem Motto „Wenn am Ende des Geldes noch Monat übrig ist“ erwartet die Gäste jeweils am letzten Sonntag im Monat ein Buffet. Das Angebot richtet sich auch an Menschen, die Gemeinschaft suchen. Weitere...

2 Bilder

Luchsfütterung im Wildpark

Egloffstein: Wildpark Hundshaupten | HUNDSHAUPTEN – Jeden Samstag können Besucher im Wildpark Hundshaupten, (Hundshaupten 62) um 14.00 Uhr die Fütterung der Luchse beobachten. Der Eintritt entspricht dem normalen Eintrittspreis des Wildparks. Weitere Informationen unter 09191 /861280. http://www.wildpark-hundshaupten.de

1 Bild

Pulse of Europe

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 3 Tagen

Forchheim: Marktplatz | FORCHHEIM (rr) – Am Sonntag, 1. Juli  findet um 14.00 Uhr auf dem Marktplatz die nächste überparteiliche Veranstaltung „Pulse of Europe“ statt. Die Kundgebung in Forchheim ist jeweils am 1. Sonntag im Monat angesetzt. Die Stadt Forchheim unterstützt die Bewegung, die es inzwischen in mehreren europäischen Städten gibt. „Pulse of Europe“ ist eine Veranstaltung, an der Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich...

1 Bild

„Innovations Award“ vergeben

(ampnet/mue) - Der Audi A8 ist das innovativste Modell des Jahres und Audi die fortschrittlichste Premiummarke in der Kategorie „Autonomes Fahren und Sicherheit“. Zu diesem Urteil kommen das „Center of Automotive Management“ aus Bergisch-Gladbach und die Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers AG, die gemeinsam alljährlich den „Automotive Innovations Award“ vergeben. Ausgezeichnet wurden außerdem Volkswagen...

1 Bild

Honda Civic Type R holt nächsten Rundenrekord

(ampnet/mue) - Nach dem Rundenrekord in Magny-Cours im Mai hat der Honda Civic Type R mit einer Zeit von 2 Minuten und 53,72 Sekunden jetzt auch eine neue Bestzeit in Spa-Francorchamps (Belgien) aufgestellt. Diese gilt für Serienfahrzeuge mit Straßenbereifung und Frontantrieb – Fahrer war der Belgier Bertrand Baguette, ehemaliger Gewinner der World Endurance Championship, der in der Super GT zurzeit für Nakajima Racing in...

1 Bild

Gewappnet fürs Elektro-Szenario: Mercedes-Benz EQC überzeugt die Fachwelt

(ampnet/jm/mue) - Druckvoll beschleunigt der schwere SUV aus der Kurve heraus, die Vorderräder drehen durch, aus dem Antrieb ertönt ein hochfrequentes Singen: Es geht äußerst zügig voran im EQC, dem kommenden Hoffnungsträger der Elektromarke Mercedes-EQ. In der Nähe von Almeria, weit im Süden Spaniens, nimmt Projektleiter Martin Hermsen Abstimmungsfahrten vor. Auch wegen der Hitzeerprobung, denn die Temperaturen erreichen...

1 Bild

Seltene Wiesenbrüter brauchen Ruhe

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 4 Tagen

FORCHHEIM (rr) – Wer derzeit bei schönem Wetter durch die Wiesen im Wiesenttal und im Regnitztal bei Hausen wandert, sollte an den Schutz stark gefährdeter Wiesenbrüter denken. Spaziergänger müssen unbedingt auf den Wegen bleiben, ihre Hunde anleinen und sich ruhig verhalten. Grundlage der Verordnung sind das Bayerische Naturschutzgesetz (Art. 30) und das Bundesnaturschutzgesetz (§ 44). Das Landratsamt Forchheim, der...

1 Bild

Honda wertet den Forza 125 auf

(ampnet/mue) - Honda bringt im August den aufgewerteten Forza 125 in den Handel. Der Leichtkraftroller erhält eine elektrisch verstellbare Windschutzscheibe, überarbeitete Instrumente mit kombinierten Analog- und Digital-Anzeigen, LED-Blinker, ein um 5,5 Liter vergrößertes Staufach unter der Sitzbank sowie ein an das optionale 45-Liter-Topcase gekoppeltes Smart-Key-System. Der Forza 125 wird in fünf verschiedenen...

2 Bilder

Beim Johannisfeuer sind einige Spielregeln zu beachten

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | vor 4 Tagen

FORCHHEIM (rr) – Pünktlich zur Sommer-Sonnenwende werden an den Wochenenden vor und nach dem längsten Tag des Jahres die traditionellen Johannisfeuer abgebrannt. Häufig wird dieser Brauch jedoch zur „Abfallentsorgung“ missbraucht oder Tiere, die sich in den Holzhaufen aufhalten, kommen im Feuer ums Leben. Feuer müssen angemeldet werden Die Feuer müssen bei den Behörden angemeldet werden und werden von den...

1 Bild

Greifvogelschau: Eulen und Adler aus nächster Nähe erleben

Egloffstein: Wildpark Hundshaupten | HUNDSHAUPTEN (rr) - Jeden Sonn- und Feiertag um 14.00 Uhr kann im Wildpark Hundshaupten, (Hundshaupten 62) eine Greifvogelschau besucht werden. Die Greifvogel-Auffangstation Mittelfranken e.V. lässt das Publikum verschiedene Greifvögel live erleben und deren Ausbildung beobachten. Gezeigt werden die Ausbildungsschritte eines Greifvogels bis zum Faustappell in einer Flugshow. Die Experten stellen Eulen und Adler vor...

1 Bild

Basilikaführung mit Orgelkonzert

Gößweinstein: Basilika | GÖSSWEINSTEIN (rr) - Am Freitag, 22. Juni um 10:30 Uhr bietet sich die Gelegenheit an einer Führung in der barocken Wallfahrtsbasilika teilzunehmen. Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz. Ungezählte...

3 Bilder

Schön schwanger! TV-Beauty Bergmann im Lamborghini durch die Fränkische

NÜRNBERG (mask) - Mega-edle Kombination am vergangenen Samstag in der Fränkischen Schweiz!Lamborghini Nürnberg zeigte am Golfclub Pottenstein-Weidenloh handverlesenen Kunden und Freunden des Hauses die aktuelle Fahrzeugpalette – samt einer Stunde Ausritt über die Landstraßen im Aventador (740 PS) und Huracán Spyder (610 PS). Schönste Frau am Start: Model (u.a. Sportalm Kitzbühel) und TV-Moderatorin (u.a. HSE24) Elke...

3 Bilder

Diese zwei Powerfrauen mischen Nürnbergs Modeszene mächtig auf!

NÜRNBERG (mask) - Die EINE ist lustig, gern laut und in Nürnberg bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund. Die ANDERE ist immer elegant und zurückhaltend: Zwei Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten, mischen jetzt gemeinsam die Modeszene der Stadt auf! In der Adlerstraße 2, gegenüber von Juwelier Wempe, richtet das ungleiche Damen-Duo gerade einen nagelneuen Fashion-Laden ein: ,,Abendrot & Fadengold". Am 5. Juli...

2 Bilder

Malteser-Buswallfahrt am 15.07.2018 nach Altötting

Nürnberg, 19.6.18. Seit 1970 pilgern Malteser aus ganz Bayern und Österreich traditionell im Juli gemeinsam mit behinderten und kranken Menschen zum Gnadenbild der Muttergottes von Altötting. Viele Teilnehmer kehren getröstet und gestärkt in Ihren Alltag zurück. Wir möchten alle Interessierten herzlich einladen, uns am 15.07.2018 nach Altötting zu begleiten. Höhepunkt wird der feierliche Gottesdienst sein, der von einem...

10 Bilder

Gott kennt deinen Namen - Tauferinnerungsgottesdienst

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 17.06.2018

Nürnberg: Ev. Kirche St. Jobst | St. Jobst (li) Die Pfarrerinnen Silvia Jühne und Kerstin Willmers tauften drei Kinder - vom Säugling bis zur 11-jährigen - in einem festlichen Gottesdienst, der mit Kindern der 3. Klassen der Gebrüder-Grimm-Schule und dem Kindergottesdienst-Team gestaltet wurde. Der eigene Name stand dabei im Mittelpunkt. Auch die Handpuppen Paul und Dr. Schlau unterhielten sich darüber, dass der Name doch auch viel über den Menschen...

1 Bild

Wie junge Amerikaner die US-Politik wahrnehmen

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 13.06.2018

Diskussion zu transatlantischen Beziehungen NÜRNBERG (pm/nf) - Wie beeinflusst die aktuelle US-Politik das Leben junger Amerikanerinnen und Amerikaner?  Wie empfinden die Jugendlichen die transatlantischen Beziehungen? Dies ist Thema einer Diskussionsrunde mit High-School-Schülerinnen und -Schülern aus Nürnbergs Partnerstadt Atlanta. Der Eintritt zur Veranstaltung am Dienstag, 19. Juni 2018, um 19.30 Uhr im...

1 Bild

Pro Musica-Plakette für den Posaunenchor St. Jakob Feucht

Amanda Sugar
Amanda Sugar | Burgthann | am 12.06.2018

Im Rahmen eines Festaktes im Konzertsaal der Städtischen Musikschule Aschaffenburg überreichten Staatsminister Prof. Dr. Winfried Bausback, MdL und der Vorsitzende des Bayerischen Musikrates, Dr. Thomas Goppel, MdL Vertretern des Posaunenchores St. Jakob Feucht die Pro Musica-Plakette und die dazugehörige, von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterzeichnete Urkunde. Die Pro Musica-Plakette ist eine Auszeichnung der...

2 Bilder

Ackern an der Barthomomäus Grund-schule Nürnberg

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 12.06.2018

Nürnberg: Bartholomäus Grundschule | AOK fördert innovatives Schulprogramm  Säen, pflanzen, experimentieren und natürlich die eigene Ernte probieren – die Bartholomäus Grundschule in Nürnberg ist bereits im zweiten Jahr bei der GemüseAckerdemie dabei. Seit April bauen hier Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klasse im Rahmen des Schulgartenprogramms bis zu 25 verschiedene Gemüsearten an. Ein bis zweimal in der Woche hegen und pflegen sie ihr Gemüse und...

2 Bilder

Tiervermittlung: Cello und Roxine auf der Suche nach dem Hundeglück

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.06.2018

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Aktuell in dieser Woche sind es Cello und Roxine von der Tierhilfe Franken. Treu zu Menschen, lieb zu Artgenossen und Katzen. Der neun Jahre alte Mischlingsrüde Cello mit Dobermann- und Appenzellergenen im Stammbaum wollte Zeit seines Lebens alles richtig machen und die gute Seele im Haus sein. Doch jetzt...

1 Bild

Rock'n'Roll! Foo-Fighters-Star taucht im Pillhofer auf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 12.06.2018

NÜRNBERG (mask) - Überraschungsbesuch im Restaurant Pillhofer an der Königstraße in Nürnberg: Plötzlich sitzt Taylor Hawkins im Lokal! Er ist der Drummer der US-Kult-Band ,,Foo Fighters" (zwölf Grammys). Der Rocker hatte seinen Nürnberg-Trip zum Auftritt bei ,,Rock im Park" für einen Inkognito-City-Besuch genutzt. Bedienung Corinna König (Auszubildende im Hotelfach, drittes Lehrjahr): ,,Er ist reingekommen und wusste gleich,...

1 Bild

Sieben Schwander Sänger auf großer Fahrrad-Tour

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Zum 14. Mal waren sieben Radler der Liedertafel 1862 Schwand vier Tage lang, vom 25. bis 28. Mai 2018, auf Fahrrad-Achse. Vom Hbf-Nürnberg fuhren sie mit dem Bayern-Ticket bis Schwandorf. Bequem gings dann 55 Kilometer nach Schönsee, wobei es einmal 11 Minuten lang regnete. Samstags quälte sich die Gruppe dann 80 Kilometer über Waidhaus gen Marienbad. Meist auf schottrigen Waldwegen erreichten die...

1 Bild

Caritasdirektor Franz Mattes erhielt Besuch von Kollegin aus Havanna

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.06.2018

Engagierte Hilfe mit wenig Mitteln REGION (pm/nf) - „Wir sind eine arme Caritas in einem armen Land, doch wir helfen mit motivierten und auch qualifizierten Menschen.“ Mit diesen Worten hat die Caritasdirektorin der Erzdiözese Havanna, Migdalia Dopico Paz, die Arbeit ihres Verbandes in einem Gespräch mit Caritasdirektor Franz Mattes bei einem Besuch in der Eichstätter Caritas-Zentrale heute auf den Punkt gebracht. An dem...

1 Bild

Neuer Mystery-Thriller von Sören Prescher

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.06.2018

REGION (vs) - Mit dem Mystery-Thriller „Die Verschwörung der Schatten“ hat der Nürnberger Autor Sören Prescher 2017 ein weiteres Grusel-Meisterwerk auf den Buchmarkt geworfen. Hauptfigur ist der Rechtsmediziner Nathaniel Jackson. Er ist einer jener Menschen-Magneten, die Probleme geradezu anziehen. Sein fast täglicher Umgang mit Leichen hat sein durch Einsamkeit geprägtes Leben weiter abgestumpft, Freund Lennie befindet sich...