MarktSpiegel verlost zehn Tickets
5 x 2 Tickets für "The world famous Glenn Miller Orchestra" gewinnen!

Mit dabei sind auch die „Moonlight Serenaders“, die Vocalgroup des Orchesters. �
  • Mit dabei sind auch die „Moonlight Serenaders“, die Vocalgroup des Orchesters. 
  • Foto: © Danilo D’Auria, Rom-Italien
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

SCHWABACH (pm/vs) - Am 18. Oktober verwandelt sich der Markgrafensaal ab 20 Uhr in einen Swing-Tempel der 30er und 40er Jahre, wenn „The world famous Glenn Miller Orchestra“ mit seinem Showereignis „Jukebox Saturday Night“ gastiert.

Auch nach 80 Jahren der Gründung des Glenn Miller Orchestras wird die Musikwelt immer noch mit zahlreichen unvergesslichen Tunes und Arrangements bereichert. „In The Mood“, „Moonlight Serenade“, „Chattanooga Choo Choo“, „Pennsylvania 6-5000“ und „American Patrol“ wecken viele Erinnerungen und setzen tiefe Emotionen frei.
Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und Georg Gershwin runden unter Leitung von Wil Salden das neue Programm ab.Die große Big Band Besetzung, die Originalarrangements, eine unwiderstehliche Power der Musiker, mitreißende Spielfreude und unvergleichliche Energie machen aus jedem Auftrittsort einen Swing Tempel der 30er und 40er Jahre. Wer dabei sein will, kann bei uns zwei von zehn Karten gewinnen.

Vor wie vielen Jahren wurde das Glenn Miller Orchestra gegründet?

Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem im Ticket-Paradise (ORO Schwabach) sowie an den bekannten Vorverkausstellen sowie im Internet unter www.glenn-miller.de

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.