Im Stadtmuseum Schwabach: Weihnachtsgeschenke selbst vergolden!

Heike Zenk führt am 9. Dezember im Schwabacher Stadtmuseum in die Kunst des Vergoldens ein.
  • Heike Zenk führt am 9. Dezember im Schwabacher Stadtmuseum in die Kunst des Vergoldens ein.
  • Foto: © Stadtmuseum Schwabach
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

SCHWABACH (pm/vs) - Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Stadtmuseum einen zusätzlichen Vergoldungskurs für Erwachsene an.

Am Samstag, 9. Dezember, um 10.30 Uhr oder 13 Uhr können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem Kurs mit der Vergolderin und Fassmalerin Heike Zenk erlernen wie Vergolden funktioniert. Dabei dürfen sie sogleich selbst Hand anlegen: Ein weihnachtliches Objekt wird zuerst mit spezieller Anlegemilch behandelt und anschließend mit echtem Blattgold überzogen. Der Kurs dauert rund 90 Minuten, die Gebühr beträgt 35 Euro inklusive Museumseintritt. Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 09122/1854311 entgegen genommen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.