Öffentliche Stadtführung mit besonderem Highlight
Seltener Blick in die Dreifaltigkeitskapelle

Am Samstag, den 26. September wird wieder eine öffentliche Stadtführung mit Besichtigung der Dreifaltigkeitskapelle angeboten.
  • Am Samstag, den 26. September wird wieder eine öffentliche Stadtführung mit Besichtigung der Dreifaltigkeitskapelle angeboten.
  • Foto: Bernhard Bergauer
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

HILPOLTSTEIN (pm/ak) - Die öffentliche Stadtführung mit Stadtmauerrundgang lädt die Besucher am 26. September ein, die historische Seite von Hilpoltstein kennenzulernen. Bei dem 1,5-stündigen Spaziergang durch die Altstadt zeigen die Gästeführer, wie die Überreste der Wehrmauer auch heute noch das Stadtbild prägen.

Die starken Mauern boten den früheren Bürgern der Stadt Hilpoltstein Schutz bei militärischen Auseinandersetzungen. Speziell bei diesem Termin wird unserer Gästeführer Stefan Ehrenfried die Dreifaltigkeitskapelle auf dem Festplatz von Hilpoltstein öffnen. Die Geschichte der Dreifaltigkeitskapelle reicht ins Jahr 1675 zurück und verbirgt im Inneren wunderschöne Stuckarbeiten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren spannende geschichtliche Hintergründe zur Kapelle und zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten in der historischen Altstadt von Hilpoltstein.
Während der Führung sind die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Zur Teilnahme ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich.

Öffentliche Führung: Samstag, 26.9.2020
Beginn: 15.00 Uhr
Treffpunkt: Residenz Hilpoltstein, Kirchenstraße 1, 91161 Hilpoltstein
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Gebühr: 4,00 Euro pro Person / Anmeldung erforderlich
Informationen: Amt für Kultur und Tourismus
Kirchenstraße 1
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09174/978-505
Email: tourismus@hilpoltstein.de

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen