Volksfeste und Kirchweihen in Schwabach und den Stadtteilen

Höhepunkt ist die große Kirchweih in der Schwabacher Innenstadt, die in diesem Jahr vom 19. bis 28. September gefeiert wird.
  • Höhepunkt ist die große Kirchweih in der Schwabacher Innenstadt, die in diesem Jahr vom 19. bis 28. September gefeiert wird.
  • Foto: Victor Schlampp
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

SCHWABACH (pm/vs) - Im Juni startet die Kirchweih- und Volksfestzeit in der Goldschlägerstadt und seinen Stadtteilen. Anbei alle Termine:

Juni 2014

• Kirchweih in Penzendorf vom 20. bis 23. Juni
• Kirchweih in Wolkersdorf vom 27. bis 30. Juni

Juli 2014

• Kirchweih in Dietersdorf vom 4. bis 7. Juli
• Kirchweih Vogelherd vom 11. bis 14. Juli
• Kirchweih in Unterreichenbach vom 18. bis 21. Juli
• Bürgerfest in Schwabach vom 25. bis 27. Juli

August 2014

• Kirchweih in Schaftnach vom 1. bis 4. August
• Kirchweih in Limbach vom 1. bis 4. August

September 2014

• Kirchweih in Schwabach vom 19. bis 28. September

Alle Angaben ohne Gewähr.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.