Pater Anselm Grün kommt nach Rednitzhembach

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Zum Ausklang des 50-jährigen Pfarreijubiläums ist es der katholischen Pfarrei gelungen, Pater Anselm Grün für einen Vortrag am Donnerstag, 9. Januar 2014 zu gewinnen.

Um 20 Uhr spricht Anselm Grün im Gemeindezentrum zum Thema „Du bist ein Segen“. In verständlicher Weise vergleicht er psychologische Einsichten und die heilende Wirkung der geistlichen Tradition des Christentums und macht diese so für die Menschen von heute fruchtbar.
Geboren 1945, ist er Mönch der Benediktinerabtei Münsterschwarzach und trägt nicht nur die Verantwortung für die wirtschaftlichen Belange des Klosters, sondern wird als Seelsorger, geistiger Begleiter und nicht zuletzt durch seine vielen Vorträge, Kursangebote und zahlreichen Buchveröffentlichungen zum Segen für viele.
Karten gibt es weiterhin zum Preis von zehn Euro (Kinder und Jugendliche fünf Euro ) im Katholischen Pfarramt und der Katholischen Bücherei Untermainbacher Weg 24 in Rednitzhembach, in der Buchhandlung Am Sägerhof, Alte Strasse 11, in Schwanstetten und bei „Ancolé – Sinn für Kreatives“, Höllgasse 3 in Schwabach. Zusätzlich können bei Horst Seidler unter 09170/947801 telefonisch Karten erworben werden.
Einlass ist ab 19 Uhr. Es besteht freie Platzwahl, es gibt keine Platzreservierungen.
Im Hinblick auf die begrenzten Parkmöglichkeiten bitten die Veranstalter,Fahrgemeinschaften zu bilden oder nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel (S-Bahn) zu nutzen. Vor und nach dem Vortrag können Bücher von Anselm Grün erworben werden.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen