Ausbildungsstart

Beiträge zum Thema Ausbildungsstart

MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Azubis im Autohaus Zolleis.
Foto: oh

Chance für Jugendliche
Ausbildungsstart im Autohaus Zolleis

FORCHHEIM (pm/mue) - In diesem Jahr begrüßte das Team vom Autohaus Zolleis (Daimlerstrasse 4a - 91301 Forchheim) sowie vom Karosserie- und Lackzentrum insgesamt acht neue Auszubildende, die sich als KFZ-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker sowie Automobilkauffrau ausbilden lassen. Damit sind hier aktuell insgesamt 23 Auszubildende beschäftigt. Denn auch im Jahr 2019 wird die Ausbildung junger Menschen im Autohaus Zolleis groß geschrieben, und den...

  • Forchheim
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Feser-Graf Gruppe.
Foto: oh
2 Bilder

Eigenen Vorjahres-Rekord getoppt
Feser-Graf Gruppe stellte heuer 135 neue Auszubildende ein

NÜRNBERG (pm/mue) - Bereits am 2. September startete für rund 135 Auszubildende das Berufsleben in der Feser-Graf Gruppe. Im exklusiven Ambiente des Showrooms von Lamborghini Nürnberg begrüßen Gesellschafter und Geschäftsführer die Nachwuchsfachkräfte. Von insgesamt 8.000 besetzten Ausbildungsstellen in der Metropolregion Nürnberg vergibt allein die Feser-Graf Gruppe 135 Lehrstellen. Damit toppt die Automobilhandelsgruppe ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2018 von 125 Auszubildenden und ist...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
r.: Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken und Carmen Blum, Ausbildungsleiterin in Mittelfranken, hießen gemeinsam mit v.l.: Anja Dittenhofer und Petra Pilling, Ausbildungsbetreuung, die 37 neuen Auszubildenden und Dualen Studenten herzlich willkommen.

35 neue Azubis und zwei Duale Studenten in Mittelfranken
Ausbildungsstart bei der AOK

Es war wieder soweit: Am 2. September starteten 35 Auszubildende und zwei Duale Studenten bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. Bei der AOK Bayern beginnen bayernweit über 280 engagierte Menschen ihre Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten. 25 Auszubildende werden künftig in Nürnberg eingesetzt. Die weiteren zwölf Ausbildungsplätze in Mittelfranken verteilen sich auf die Regionen Fürth, Ansbach, Schwabach und Erlangen. Gemeinsam durchlaufen sie alle Abteilungen und erwerben...

  • Nürnberg
  • 03.09.19
MarktplatzAnzeige
l.: Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken und r.: Ausbildungsleitung Hans-Peter Schneider und Petra Pilling hießen die 22 neuen Auszubildenden in der AOK-Hauptgeschäftsstelle in Nürnberg herzlich willkommen.
Foto: AOK

Ausbildungsstart bei der AOK

22 neue Azubis in Mittelfranken Es war wieder soweit: Am 1. September 2017 starteten insgesamt 22 junge Leute bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. Zwölf Mädchen und zehn Jungen konnten sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren unter den rund 325 Bewerbern durchsetzen. 13 angehende Sozialversicherungsfachangestellte werden künftig in Nürnberg ausgebildet, die weiteren neun Ausbildungsplätze verteilen sich auf die Städte Fürth, Neustadt a.d. Aisch, Ansbach, Schwabach, Gunzenhausen,...

  • Nürnberg
  • 05.09.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Andreas Reis aus der Personalabteilung und Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken, hießen die 28 neuen Auszubildenden in der AOK-Hauptgeschäftsstelle in Nürnberg herzlich willkommen.

28 Azubis starten bei der AOK in Mittelfranken

Es war wieder soweit: Der Kalender schrieb den 1. September, den Tag an dem viele Schulabgänger eine Ausbildung begonnen haben. Nicht nur in der Industrie und in Handwerksbetrieben herrschte reger Zulauf. Auch die AOK durfte in Mittelfranken 28 neue Auszubildende zum Sozialversicherungsfachangestellten – 13 davon in Nürnberg – begrüßen. Fünf Jungen und 23 Mädchen haben das mehrstufige Auswahlverfahren erfolgreich gemeistert und sich unter den rund 350 Bewerbern durchgesetzt. „Hier bei der AOK...

  • Nürnberg
  • 02.09.16
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken (links oben), die beiden Ausbildungsleiter Hans-Peter Schneider und Petra Pilling (rechts oben) sowie Anja Dittenhofer, duale Studentin im 7. Fachsemester (rechts unten), begrüßten die neuen Auszubildenden auf der Dachterrasse der AOK-Hauptgeschäftsstelle am Frauentorgraben.

27 Azubis starten bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben

Ausbildungsstart bei der AOK in Mittelfranken 27 junge Leute starten am 1. September bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. In einem mehrstufigen Auswahlprozess setzten sie sich unter rund 450 Bewerbern durch. 15 angehende Sozialversicherungsfachangestellte, darunter zwei duale Studentinnen im Studiengang „Management in der Gesundheitswirtschaft“, werden zukünftig in Nürnberg ausgebildet. Die weiteren zwölf Ausbildungsplätze verteilen sich auf die Städte Fürth, Neustadt a.d. Aisch,...

  • Nürnberg
  • 01.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.