Bürgerinnen und Bürger

Beiträge zum Thema Bürgerinnen und Bürger

Lokales
Landrat Matthias Dießl durfte an zwölf Personen das Ehrenzeichen des Bayerischem Ministerpräsidenten überreichen. Auch die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister nahmen an der Ehrung teil.

Verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger wurden ausgezeichnet
Zwölf Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) – Seit 1994 gibt es das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten von im Ehrenamt tätigen Männern und Frauen. Bei einer Ehrungsveranstaltung im Foyer des Zirndorfer Landratsamtes konnte Landrat Matthias Dießl diese Auszeichnung nun an fünf Frauen und sieben Männer überreichen. Dieses Ehrenzeichen erhalten Personen, die sich durch aktive Tätigkeit in Vereinen, Organisationen und sonstigen Gemeinschaften mit kulturellen, sportlichen, sozialen oder anderen...

  • Landkreis Fürth
  • 30.07.21
Lokales
Ehrenamtlich tätige Schöffen müssen bereit und in der Lage sein, sich in Gesetzestexte sowie Akten einzulesen und diese auch zu verstehen.        Foto: dapd

Wer will Schöffe werden?

Bewerbungen noch bis zum 1. März möglichSCHWABACH - Bis Freitag, 1. März, können sich Bürgerinnen und Bürger aus Schwabach als Schöffen für das Amtsgericht Schwabach und die Strafkammer am Landgericht Nürnberg für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 bewerben.  Dies ist schriftlich oder persönlich beim Ordnungs- und Standesamt möglich. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und an den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern. Bei...

  • Schwabach
  • 23.02.13
Lokales
Die Perspektive macht es: das Henselt-Denkmal in Verbindung mit einem Werbeslogan der Sparkasse. Der Satz passt für Schwabach.      Foto: Schlampp

Schöne Goldschlägerstadt

Schwabacher erteilen der Verwaltung in aktueller Umfrage durchweg gute NotenSCHWABACH (vs) - Wie zufrieden sind Schwabacher Bürgerinnen und Bürger mit ihrem Leben in der Goldschlägerstadt? Das Bürgermeister- und Presseamt wollte es im Rahmen einer repräsentativen Befragung genau wissen. Die Ergebnisse stimmen zuversichtlich: Die meisten fühlen sich hier wohl. Insgesamt 1.005 Befragte hatten die Bögen zu den Themen Online-Dienste, Altes Deutsches Gymnasium, Bürgerbeteiligung,...

  • Schwabach
  • 29.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.