Betrug

Beiträge zum Thema Betrug

Ratgeber

AOK in Nürnberg warnt
Vorsicht: Neue Betrugsmasche per Telefon

Die AOK in Nürnberg warnt vor betrügerischen Anrufern. Sie geben sich als AOK-Mitarbeiter aus und versuchen, an die Bankdaten ihrer Gesprächspartner zu kommen. Die aktuelle Masche richtet sich an ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger. Die Anrufer versprechen einen dreistelligen Euro-Betrag, der wegen angeblich zu viel gezahlter Beiträge zur Betriebsrente zurückerstattet werden soll. Durch geschickte Gesprächsführung sollen Versicherte überredet werden, ihre Bankverbindung preiszugeben. „Generell...

  • Nürnberg
  • 19.01.21
Panorama
Vorsicht vor Bekanntschaften aus dem Internet (Symbolbild)! Die angeblichen Traumprinzen könnten sich ganz schnell als miese und noch dazu teure Frösche entpuppen.

Polizei mahnt zur Vorsicht: Verliebte Frau übers Internet betrogen und ausgenutzt

ANSBACH (ots/nf) - Im vergangenen halben Jahr wurde eine Frau aus Westmittelfranken von einem letztlich Unbekannten übers Internet getäuscht und um mehrere tausend Euro gebracht. Die Polizei warnt vor solchen rein virtuellen ,,Liebesbeziehungen". Bereits im April 2017 lernte eine 50-jährige, später geschädigte Angestellte, über eine Internetkontaktbörse einen angeblichen US-Soldaten, der in einem Krisengebiet stationiert sein soll, kennen. Es entwickelte sich über einen längeren Chatverkehr...

  • Nürnberg
  • 15.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.