Birgit Huber

Beiträge zum Thema Birgit Huber

Lokales
Bruno Allar, Albürgermeister von Oberasbach, verstarb am 9. Februar 2021.

Die Stadt Oberasbach trauert um Altbürgermeister
Nachruf zum Tode von Bruno Allar

OBERASBACH (pm/k) – Zum Tode von Altbürgermeister Bruno AllarBürgerschaftliches und soziales Engagement machen eine Stadt erst zu einem lebenswerten Ort. Am 9. Februar 2021 hat die Stadt Oberasbach eine große Persönlichkeit verloren, deren unermüdlicher Einsatz genau diesen wichtigen Säulen des Zusammenlebens galt. Vergangene Woche verstarb Oberasbachs Altbürgermeister Bruno Allar im Alter von 70 Jahren nach kurzer aber schwerer Krankheit. Über Jahrzehnte hat er die Geschicke der Stadt...

  • Landkreis Fürth
  • 15.02.21
Lokales
Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und der Geschäftsführer der Stadtwerke Zirndorf, Andreas Neusinger, bei der Vertragsunterzeichnung im Oberasbacher Rathaus.

Oberasbach und Zirndorf setzen erfolgreiche Kooperation fort
Wasserversorgung durch die Stadtwerke Zirndorf hat sich bewährt

OBERASBACH/ZIRNDORF (pm/ak) - Seit einem Jahr wird die technische Betriebsführung und Betreuung der Wasserversorgung in Oberasbach von den Stadtwerken Zirndorf durchgeführt - rückblickend auch sehr partnerschaftlich und erfolgreich. Aus diesem Grund wurde der entsprechende Vertrag nun für weitere drei Jahre verlängert. Die Bündelung der Ressourcen und die Nutzung der Synergieeffekte sind für die Stadt Oberasbach und für die Stadtwerke Zirndorf eine wirtschaftlich sehr sinnvolle Lösung. Die...

  • Landkreis Fürth
  • 24.12.20
Panorama
Das Oberasbacher Christkind übergibt symbolisch eines der vielen Geschenke.
2 Bilder

Geschenke wurden vom Christkind übergeben
Weihnachtswunschbaumaktion war voller Erfolg

OBERASBACH (pm/ak) - Bei der Weihnachtswunschbaumaktion vom Quartiersmanagement Oberasbach sind viele, liebevoll verpackte Geschenke zusammen gekommen. In der Weihnachtswoche wurden die letzten Pakete an das BRK Seniorenheim Willy Bühner von der Initiatorin Renate Schwarz und dem Oberasbacher Christkind übergeben. Geschenke erhielten auch die Bewohner der Seniorenresidenz Sonnenbogen und die Oberasbacher Tafel. Die Freude über die Geschenke war sichtlich groß. Die Heimleitungen und das...

  • Landkreis Fürth
  • 22.12.20
Lokales
Das offizielle Logo des Erlebniswegs Wallensteins Lager.
2 Bilder

Umsetzung biegt auf die Zielgerade ein
Erlebnisweg Wallensteins Lager vor Fertigstellung

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - In einer gemeinsamen, digitalen Ratssitzung der Städte Oberasbach, Zirndorf und Steinkonnten sich die Stadträte der drei Kommunen vom Projektfortschritt überzeugen. Außerdem wurde in Anwesenheit von Landrat Matthias Dießl sowie der drei Bürgermeister die feierliche Eröffnung Ende März 2021 und weitere Schritte der Zusammenarbeit besprochen. Der rund 18 km lange Erlebnisweg Wallensteins Lager biegt auf die Zielgerade ein: Nachdem sich die Stadträte aus Oberasbach, Stein...

  • Landkreis Fürth
  • 21.12.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
"Da ist das Ding!" - Großer Jubel herrschte in der Elisabeth Krauß Schule in Oberasbach als den Kindern vom "Filmpreis-Roboter" verkündet wurde, dass sie gewonnen hatten ...
2 Bilder

Die Klasse 4c räumt mit "Wo ist Brownie?" ab
Der "Bayerische Kinderfilmpreis" geht nach Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Herzlichen Glückwunsch an das Kinderfilmteam der Klasse 4c der Elisabeth Krauß Schule! Für den Kurzfilm „Wo ist Brownie?“ wurden sie mit dem Preis des Bayerischen Kinder- & Jugend-Filmfestivals 2020 ausgezeichnet. Im Juli 2019 drehte die damalige 3c mit ihrer Lehrerin Miriam Müller zwei Hühnerfilme im Rahmen des Workshops „Mischen 2019“ des Bezirksjugendrings Mittelfranken. Einer davon – „Wo ist Brownie?“ – hat den Veranstaltern so gut gefallen, dass er im Dezember 2019 das...

  • Landkreis Fürth
  • 07.08.20
Anzeige
Lokales
Birgit Huber, Erste Bürgermeisterin
3 Bilder

Interview mit den Verantwortlichen
Quartiersmanagement Oberasbach – Eine Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt

OBERASBACH (pm/ak) - Seit 2015 betreibt die Diakonie Fürth in Oberasbach in Kooperation mit dem Diakonieverein Oberasbach und mit Unterstützung der Stadt Oberasbach das Quartiermanagement. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln des Deutschen Hilfswerks (DHW). Diese Förderung lief zum 14. Juni 2020 aus. Der Stadtrat hatte beschlossen, einen finanziellen Beitrag zur Fortführung dieser Erfolgsgeschichte zu leisten. Erste Bürgermeisterin Birgit Huber, Diakonie-Vorstand Stephan Butt und Renate...

  • Landkreis Fürth
  • 08.07.20
Freizeit & Sport
Birgit Huber – Erste Bürgermeisterin Oberasbach

Auch in Oberasbach steht die Sicherheit an Erster Stelle
Alle Kirchweihen und Feste abgesagt

OBERASBACH (pm/ak) - Aufgrund der aktuellen Entwicklung und um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat die Stadt Oberasbach entschieden, städtische Veranstaltungen und alle Kirchweihen in Oberasbach vorerst bis zum 31. August 2020 abzusagen. Die Stadt Oberasbach will einen Beitrag dazu leisten, eine unnötige Ausbreitung des Virus verantwortungsvoll zu vermeiden bzw. wenigstens zu verlangsamen. Hier die Liste, der derzeit abgesagten Veranstaltungen: 09.05.2020 Oberasbacher...

  • Landkreis Fürth
  • 11.05.20
Panorama
Ortsbegehung an der Fußgängerquerung Rothenburger Straße – Kirchenweg: (v.l.) Erste Bürgermeisterin Birgit Huber, MdL Petra Guttenberger, MdL Jochen Kohler�
2 Bilder

Schulweg in der Rothenburger Straße wird sicherer
Verlängerte Grünphase für Kinder

OBERASBACH (pm/ak) – Der Schulweg der Kinder, die morgens und mittags die Rothenburger Straße queren müssen, wird nun sicherer. Von 7.15 bis 8.00 Uhr und von 11.15 bis 13.30 Uhr (montags bis freitags) wurde die Grünphase um zwei Sekunden verlängert. Rund 30.000 Fahrzeuge rollen täglich auf der Rothenburger Straße Richtung Nürnberg und zurück. Genau über diese meistbefahrene Straße im Freistaat führt der Schulweg vieler Oberasbacher Kinder, die die Grundschule Altenberg am Kirchenweg besuchen....

  • Landkreis Fürth
  • 18.02.20
Panorama
Zufriedene Gesichter bei der diesjährigen Jahresverspendung der Sparkasse Fürth: Kurt Krömer, erster Bürgermeister von Stein, Stephan Zwingel, Leiter der Geschäftsstelle in Stein, Silke Hammerl, Leiterin der Geschäftsstelle in Altenberg, Birgit Huber, Bürgermeisterin von Oberasbach, Thomas Zwingel, Bürgermeister von Zirndorf, Sandra Hauber, Zweite Bürgermeisterin von Zirndorf, Matthias Prießnitz, Leiter der Geschäftsstelle Zirndorf, und Adolf Dodenhöft, Vorstand der Sparkasse Fürth.�

Vorstand bedankt sich für Treue und Engagement
Sparkasse spendet rund 95.000 Euro

FÜRTH (pm/ak) – Vertreter von 87 Vereinen und Institutionen aus Oberasbach, Stein und Zirndorf konnten sich im Dezember über Spendenschecks in einer Gesamthöhe von mehr als 50.000 Euro freuen. Die Sparkasse Fürth hatte in die Zirndorfer Mittelschule geladen, wo Vorstandsmitglied Adolf Dodenhöft und Marktbereichsleiter Thomas Lang zusammen mit der Bürgermeisterin Birgit Huber aus Oberasbach und den Bürgermeistern Kurt Krömer aus Stein und Thomas Zwingel aus Zirndorf die Spendenschecks...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.19
Panorama
Landrat Matthias Dießl (4.v.r.) freut sich über einen neuen Besucherrekord.

„Lebensfroh mit 60Plus“ lockt knapp 12.000 Besucher an
Landkreismesse mit neuem Besucherrekord

Landrat Matthias Dießl (4.v.r.) freut sich über einen neuen Besucherrekord.Foto: Thomas Klein Das Forum in Stein war dafür der perfekte Austragungsort. „Nach dem Erfolg von 2017 am Standort im Forum Stein, war es keine Frage, die 4. Landkreismesse wieder dort stattfinden zu lassen”, sagte Landrat Matthias Dießl bei seiner Begrüßung.Steins Bürgermeister Kurt Krömer fand den Austragungsort schon allein aus statistischen Gründen gerechtfertigt: „Stein hat von den 14 Landkreisgemeinden den...

  • Landkreis Fürth
  • 25.11.19
Freizeit & Sport
Die Kärwamadli, Kärwaboum und Kärwafrägger der Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V..
2 Bilder

Die Traditions-Kirchweih dauert vom 25. bis 29. Juli
Auf geht‘s zur Kärwa nach Unterasbach

UNTERASBACH (pm/ak) - Den Opener zur traditionellen Unterasbacher Kärwa der Stammtischgesellschaft Unterasbach macht die in ihrer Beliebtheit stetig wachsende „ACHTE“ Kärwa – Schlachtschüssel. Am Donnerstag, den 25. Juli, ab 18.30 Uhr auf der Festwiese in Unterasbach. Sie ist so beliebt, dass nur nach Voranmeldung daran teilgenommen werden kann. Am Freitag, den 26. Juli, ist dann der offizielle Startschuss in das turbulente Kärwawochenende und Unterasbach wird für vier Tage zum „Nabel der...

  • Landkreis Fürth
  • 18.07.19
Freizeit & Sport
Corinna Bittel und Fabian Schmitt (Bildmitte mit Urkunden) nahmen die Ehrung zur Sportlerin und Sportler des Jahres 2018  im Beisein von 1. Bürgermeisterin Birgit Huber, und den Stadtratsmitgliedern und Sportreferenten (v.l.) Gernot Höflinger, Harald Patzelt und Bastian Gill entgegen.
2 Bilder

Anerkennung für sportliche Höchstleistungen in 2018
Oberasbach ehrt Athleten

OBERASBACH (pm/ak) - Anfang Mai kamen in der Grundschule Altenberg rund 143 große und kleine Spitzenathleten auf die Bühne, um sich von 1. Bürgermeisterin Birgit Huber und den drei Sportreferenten eine Anerkennung für die im Sportjahr 2018 erzielten sportlichen Höchstleistungen abzuholen. Gleich zu Beginn wurden Corinna Bittel und Fabian Schmitt zur Sportlerin bzw. zum Sportler des Jahres gekürt. Corinna Bittel wurde Mittelfränkische Meisterin im Crosslauf und gewann den 2. Platz der Deutschen...

  • Landkreis Fürth
  • 16.05.19
Freizeit & Sport
Das Highlight des Jubiläumsfestes ist das Konzert der Troglauer am Samstag im Festzelt.
5 Bilder

Am 27. und 28. April geht es auf dem Rathausplatz hoch her
25 Jahre! Stadt Oberasbach feiert "Geburtstag"

OBERASBACH (pm/ak) - Zum 25. Stadt- & Bürgerfest legt sich Oberasbach voll ins Zeug. Mit viel Musik, tollen Attraktionen und kulinarischen Leckerbissen wird auf dem neuen Oberasbacher Rathausplatz gefeiert, wie es die Stadt noch nicht gesehen hat. Bunt und ausgelassen geht es am letzten Aprilwochenende auf dem neuen Rathausplatz in Oberasbach zu. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits seit Wochen. Viele Vereine haben ihre Teilnahme zugesagt. Sie werden mit Präsentationsständen und einer tollen...

  • Landkreis Fürth
  • 17.04.19
Freizeit & Sport
Die Oberasbacher Asphaltstockschützen um Helmut Michel (mit Stirnband) und Josef Wegele (mit neongrüner Mütze) freuen sich über Verstärkung.�
2 Bilder

Neue provisorische Sportanlage am Rathaus
„Asphaltinsel“ zum Stockschießen

OBERASBACH (pm/ak) - Oberasbach hat jetzt bis auf Weiteres eine improvisierte Asphaltstockbahn. Auf Initiative von „Mr. B-I-T“ Helmut Michel und Josef Wegele vom Stadtseniorenrat ließ der städtische Bauhof beim Rückbau des Interimsparkplatzes am neuen Rathausplatz einen der asphaltierten Fahrstreifen in der Mitte der ehemaligen Festwiese stehen – auf dieser „Insel“, die bald komplett von frischem Grün umgeben sein wird, trifft sich nun jeden Mittwochnachmittag eine Gruppe von...

  • Landkreis Fürth
  • 26.03.19
Freizeit & Sport
Das „Hans-Reif-Sportzentrum“ wird wohl auch in diesem Jahr wieder vollbesetzt sein.

Einladung zum Seniorennachmittag Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber lädt alle Seniorinnen und Senioren aus Oberasbach ganz herzlich zum Seniorennachmittag in die Turnhalle im Hans-Reif-Sportzentrum ein. Am Sonntag, den 17. Februar (Einlass 13 Uhr, Beginn 14 Uhr) möchte sie mit allen Gästen ein paar gesellige Stunden bei Kaffee und Kuchen und guten Gesprächen verbringen. In diesem Jahr wird das Kulturamt der Stadt Oberasbach von der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach bei der Gestaltung des...

  • Fürth
  • 29.01.19
Panorama
Oberasbacher Kinder schmücken zusammen mit der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber den Christbaum im Rathaus-Foyer.
3 Bilder

Liebevoll geschmückter Christbaum im Oberasbacher Rathausfoyer

OBERASBACH (pm/ak) - Zur Adventszeit wurde es auch im Rathaus Oberasbach weihnachtlich. In altbewährter Tradition schmücken jedes Jahr Oberasbacher Kinder den Christbaum im Rathausfoyer mit selbst gebasteltem. Erste Bürgermeisterin Birgit Huber durfte in diesem Jahr die Kinder der Elisabeth-Krauß Schule herzlich willkommen heißen. Die Kinder der zwei Ersten Klassen und der Zweiten Klasse brachten einiges an gebasteltem Schmuck mit. Der bunte Christbaumschmuck reichte von Girlanden über...

  • Landkreis Fürth
  • 18.12.18
Lokales
Die Einweihung des neuen Rathausplatzes wurde mit zahlreichen Gästen gefeiert.

Wohnzimmer der Stadt eingeweiht - Neugestaltung des Rathausplatzes beendet

OBERASBACH - (pm/ak) Anfang Dezember wurde der neue Oberasbacher Multifunktionsplatz am Rathaus für Parken und Events bei einem kleinen Festakt mit zahlreichen Gästen eingeweiht. Sie ließen etwa 200 Luftballons mit guten Wünschen für das neue „Wohnzimmer“ der Stadt in den Himmel steigen und feierten anschließend auf dem zweitägigen Weihnachtsmarkt, der ersten Großveranstaltung auf dem neuen Rathausplatz. Zusammen mit der darunter liegenden Tiefgarage und den zusätzlichen Längsparkbuchten an...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
Die Machtübernahme, durch die Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach, verlief friedlich.
2 Bilder

Rathaus Oberasbach wurde gestürmt - Blau-Rot Unterasbach übernimmt Verwaltung

OBERASBACH (pm/ak) - Der Rathaussturm in Oberasbach fand ohne die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber statt. Nachträglich am 12.11., aber pünktlich um 11:11 Uhr, polterte eine Abordnung der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach in das Büro der Ersten Bürgermeisterin, welche vom Zweiten Bürgermeister Norbert Schikora vertreten wurde. Nach dem Prolog des Präsidenten forderte dieser den Rathausschlüssel für die symbolische Regentschaft über Oberasbach. Herr Schikora überreichte den Schlüssel,...

  • Landkreis Fürth
  • 16.11.18
Panorama
Von links nach rechts: Karl Brückner (2.Vorstand der Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V.), Gerlinde Erhardt (1. Kassier StGU), Viktoria Friedl (Best of Band), Birgit Huber (1.Bürgermeisterin), Ruth Hammerbacher (DKMS), Matthias Dießl (Landrat) und Harald Patzelt (1.Vorstand StGU)

Große Spende an die DKMS

OBERASBACH (pm/ak) - Spaß haben und anderen damit helfen - was für eine wunderbare Kombination. Beim Bieranstich der Unterasbacher Kärwa 2018 überreichte die Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro an die DKMS (Deutsche Knochenmark Spender). Die Spende stammt aus den Einnahmen der Veranstaltung "Back to Rock", dem Jubiläumskonzert der "Best of Band" in der Jahnturnhalle.

  • Landkreis Fürth
  • 15.08.18
Lokales
Die Arbeiten gehen gut voran, zur Altenberger Kirchweih 2018 werden sie aber wohl noch nicht beendet sein.

Freigabe von Tiefgarage und Rathausplatz verschoben

Oberasbach (pm/ak) - Die Verzögerung ist jedoch kein Grund zur Sorge, man hatte bisher lediglich immer die Ideallaufzeiten kommuniziert. Zuletzt erschien eine Freigabe Ende Juli möglich, doch nun steht fest: Die neue öffentliche Tiefgarage und der neue Multifunktionsplatz am Oberasbacher Rathaus können wohl erst ab Ende September zum Parken genutzt werden. Die maßgebliche ausführende Firma Biedenbacher bemüht sich sehr um die Einhaltung dieses Ziels. Gründe für die erneute Verzögerung, die...

  • Landkreis Fürth
  • 26.07.18
Freizeit & Sport
Die Tradition der Stammtischgesellschaft reicht bis in die Mitte des vergangenen Jahrhunderts zurück.
5 Bilder

In Unterasbach ist vom 19. bis 23. Juli Kärwa!

UNTERASBACH (pm/ak) - Die Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V. hat sich auch in diesem Jahr bei der Vorbereitung der Kärwa voll ins Zeug gelegt. Zum Auftakt wird am Donnerstag die „Siebte“ Kärwa-Schlachtschüssel aufgetischt. Wer hier schon in die Kärwa einsteigen möchte muss sich vorher angemeldet haben. Am Freitag beginnt dann mit dem Einmarsch der Kärwaboum und -madli die Kärwa für alle. Auch die Kärwafrägger sind hier mit dabei. Der Bieranstich durch die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber...

  • Landkreis Fürth
  • 16.07.18
Lokales
Unser Foto zeigt Bezirksrat Michael Maderer, den SPD-Landtagsabgeordneten Horst Arnold MdL, Carsten Träger (SPD-MdB), Petra Guttenberger (CSU-MdL), Landrat Matthias Dießl, Bürgermeisterin Birgit Huber und DB-Manager Marco Schimmich (v.li.n.re.) nach der Zugtaufe.

S-Bahn "Oberasbach" ist als Botschafter der Stadt in der Region unterwegs

OBERASBACH - (web) Im Rahmen der Einweihung des neuen Bahnhofes Oberasbach dgab es auch gleich eine Zugtaufe. Eine S-Bahn der DB Regio wurde von der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber auf den Namen "Oberasbach" getauft. Der Triebwagen ET 442 228 wird nun den Ortsnamen "durch große Teile Frankens tragen und dadurch ein würdiger Botschafter der Stadt sein" erklärte Marco Schimmich, Verkehrsvertragsmanager Franken für DB Regio Bayern, nach der Zugtaufe. Die Aufschrift „Oberasbach“ und das...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Kärwaburschen, Kärwamadli und der Nachwuchs - die Kärwafregger - freuen sich auf vier Tage Halligalli in Unterasbach.
2 Bilder

Stammtischgesellschaft Unterasbach lädt zur Kirchweih ein

OBERASBACH - (web) Zünftig zu feiern, darauf versteht sich die Stammtischgesellschaft Unterasbach. Davon kann man sich wieder vom 20. bis 24. Juli bei der Unterasbacher Kirchweih bestens überzeugen. Und so ganz nebenbei feiern die Stammtischler in diesem Jahr auch noch ihr 65-jähriges Bestehen. Auf der Festwiese im Oberasbacher Ortsteil Unterasbach steppt vier Tage lang wieder der Bär - genauer gesagt fünf Tage. Denn am Donnerstag, 20. Juli (18.30 Uhr), geht es ja schon in die Aufwärmrunde mit...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Beim Aufstellen des Kirchweihbaumes müssen die Kärwaburschen wieder kräftig zupacken.
3 Bilder

Oberasbach feiert seine Kirchweih

OBERASBACH - (web) Sommerzeit ist Kärwazeit ! Und so wird jetzt auch in Oberasbach gefeiert - vom 7. bis 10. Juli. Im Alt-Ort von Oberasbach herrscht rund um das Festzelt wieder Hochstimmung. Zahlreiche Imbissbuden, Los- und Wurfbuden und Fahrgeschäfte sorgen für viel Kirchweihspaß bei Jung und Alt. Zudem wartet eine große Hüpfburg darauf, von den Kindern erobert zu werden. Und natürlich wird im Kärwazelt wieder täglich beste Livemusik präsentiert. Am Freitag um 19 Uhr ist es soweit:...

  • Fürth
  • 05.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.