Alles zum Thema Birgit Huber

Beiträge zum Thema Birgit Huber

Freizeit & Sport
Die Kärwamadli, Kärwaboum und Kärwafrägger der Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V..
2 Bilder

Die Traditions-Kirchweih dauert vom 25. bis 29. Juli
Auf geht‘s zur Kärwa nach Unterasbach

UNTERASBACH (pm/ak) - Den Opener zur traditionellen Unterasbacher Kärwa der Stammtischgesellschaft Unterasbach macht die in ihrer Beliebtheit stetig wachsende „ACHTE“ Kärwa – Schlachtschüssel. Am Donnerstag, den 25. Juli, ab 18.30 Uhr auf der Festwiese in Unterasbach. Sie ist so beliebt, dass nur nach Voranmeldung daran teilgenommen werden kann. Am Freitag, den 26. Juli, ist dann der offizielle Startschuss in das turbulente Kärwawochenende und Unterasbach wird für vier Tage zum „Nabel der...

  • Landkreis Fürth
  • 18.07.19
Freizeit & Sport
Corinna Bittel und Fabian Schmitt (Bildmitte mit Urkunden) nahmen die Ehrung zur Sportlerin und Sportler des Jahres 2018  im Beisein von 1. Bürgermeisterin Birgit Huber, und den Stadtratsmitgliedern und Sportreferenten (v.l.) Gernot Höflinger, Harald Patzelt und Bastian Gill entgegen.
2 Bilder

Anerkennung für sportliche Höchstleistungen in 2018
Oberasbach ehrt Athleten

OBERASBACH (pm/ak) - Anfang Mai kamen in der Grundschule Altenberg rund 143 große und kleine Spitzenathleten auf die Bühne, um sich von 1. Bürgermeisterin Birgit Huber und den drei Sportreferenten eine Anerkennung für die im Sportjahr 2018 erzielten sportlichen Höchstleistungen abzuholen. Gleich zu Beginn wurden Corinna Bittel und Fabian Schmitt zur Sportlerin bzw. zum Sportler des Jahres gekürt. Corinna Bittel wurde Mittelfränkische Meisterin im Crosslauf und gewann den 2. Platz der...

  • Landkreis Fürth
  • 16.05.19
Freizeit & Sport
Das Highlight des Jubiläumsfestes ist das Konzert der Troglauer am Samstag im Festzelt.
5 Bilder

Am 27. und 28. April geht es auf dem Rathausplatz hoch her
25 Jahre! Stadt Oberasbach feiert "Geburtstag"

OBERASBACH (pm/ak) - Zum 25. Stadt- & Bürgerfest legt sich Oberasbach voll ins Zeug. Mit viel Musik, tollen Attraktionen und kulinarischen Leckerbissen wird auf dem neuen Oberasbacher Rathausplatz gefeiert, wie es die Stadt noch nicht gesehen hat. Bunt und ausgelassen geht es am letzten Aprilwochenende auf dem neuen Rathausplatz in Oberasbach zu. Die Vorbereitungen dazu laufen bereits seit Wochen. Viele Vereine haben ihre Teilnahme zugesagt. Sie werden mit Präsentationsständen und einer...

  • Landkreis Fürth
  • 17.04.19
Freizeit & Sport
Die Oberasbacher Asphaltstockschützen um Helmut Michel (mit Stirnband) und Josef Wegele (mit neongrüner Mütze) freuen sich über Verstärkung.�
2 Bilder

Neue provisorische Sportanlage am Rathaus
„Asphaltinsel“ zum Stockschießen

OBERASBACH (pm/ak) - Oberasbach hat jetzt bis auf Weiteres eine improvisierte Asphaltstockbahn. Auf Initiative von „Mr. B-I-T“ Helmut Michel und Josef Wegele vom Stadtseniorenrat ließ der städtische Bauhof beim Rückbau des Interimsparkplatzes am neuen Rathausplatz einen der asphaltierten Fahrstreifen in der Mitte der ehemaligen Festwiese stehen – auf dieser „Insel“, die bald komplett von frischem Grün umgeben sein wird, trifft sich nun jeden Mittwochnachmittag eine Gruppe von...

  • Landkreis Fürth
  • 26.03.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Das „Hans-Reif-Sportzentrum“ wird wohl auch in diesem Jahr wieder vollbesetzt sein.

Einladung zum Seniorennachmittag Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber lädt alle Seniorinnen und Senioren aus Oberasbach ganz herzlich zum Seniorennachmittag in die Turnhalle im Hans-Reif-Sportzentrum ein. Am Sonntag, den 17. Februar (Einlass 13 Uhr, Beginn 14 Uhr) möchte sie mit allen Gästen ein paar gesellige Stunden bei Kaffee und Kuchen und guten Gesprächen verbringen. In diesem Jahr wird das Kulturamt der Stadt Oberasbach von der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach bei der Gestaltung...

  • Fürth
  • 29.01.19
Anzeige
Panorama
Oberasbacher Kinder schmücken zusammen mit der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber den Christbaum im Rathaus-Foyer.
3 Bilder

Liebevoll geschmückter Christbaum im Oberasbacher Rathausfoyer

OBERASBACH (pm/ak) - Zur Adventszeit wurde es auch im Rathaus Oberasbach weihnachtlich. In altbewährter Tradition schmücken jedes Jahr Oberasbacher Kinder den Christbaum im Rathausfoyer mit selbst gebasteltem. Erste Bürgermeisterin Birgit Huber durfte in diesem Jahr die Kinder der Elisabeth-Krauß Schule herzlich willkommen heißen. Die Kinder der zwei Ersten Klassen und der Zweiten Klasse brachten einiges an gebasteltem Schmuck mit. Der bunte Christbaumschmuck reichte von Girlanden über...

  • Landkreis Fürth
  • 18.12.18
Lokales
Die Einweihung des neuen Rathausplatzes wurde mit zahlreichen Gästen gefeiert.

Wohnzimmer der Stadt eingeweiht - Neugestaltung des Rathausplatzes beendet

OBERASBACH - (pm/ak) Anfang Dezember wurde der neue Oberasbacher Multifunktionsplatz am Rathaus für Parken und Events bei einem kleinen Festakt mit zahlreichen Gästen eingeweiht. Sie ließen etwa 200 Luftballons mit guten Wünschen für das neue „Wohnzimmer“ der Stadt in den Himmel steigen und feierten anschließend auf dem zweitägigen Weihnachtsmarkt, der ersten Großveranstaltung auf dem neuen Rathausplatz. Zusammen mit der darunter liegenden Tiefgarage und den zusätzlichen Längsparkbuchten an...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
Die Machtübernahme, durch die Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach, verlief friedlich.
2 Bilder

Rathaus Oberasbach wurde gestürmt - Blau-Rot Unterasbach übernimmt Verwaltung

OBERASBACH (pm/ak) - Der Rathaussturm in Oberasbach fand ohne die Erste Bürgermeisterin Birgit Huber statt. Nachträglich am 12.11., aber pünktlich um 11:11 Uhr, polterte eine Abordnung der Karnevalsgesellschaft Blau-Rot Unterasbach in das Büro der Ersten Bürgermeisterin, welche vom Zweiten Bürgermeister Norbert Schikora vertreten wurde. Nach dem Prolog des Präsidenten forderte dieser den Rathausschlüssel für die symbolische Regentschaft über Oberasbach. Herr Schikora überreichte den...

  • Landkreis Fürth
  • 16.11.18
Panorama
Von links nach rechts: Karl Brückner (2.Vorstand der Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V.), Gerlinde Erhardt (1. Kassier StGU), Viktoria Friedl (Best of Band), Birgit Huber (1.Bürgermeisterin), Ruth Hammerbacher (DKMS), Matthias Dießl (Landrat) und Harald Patzelt (1.Vorstand StGU)

Große Spende an die DKMS

OBERASBACH (pm/ak) - Spaß haben und anderen damit helfen - was für eine wunderbare Kombination. Beim Bieranstich der Unterasbacher Kärwa 2018 überreichte die Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V. einen Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro an die DKMS (Deutsche Knochenmark Spender). Die Spende stammt aus den Einnahmen der Veranstaltung "Back to Rock", dem Jubiläumskonzert der "Best of Band" in der Jahnturnhalle.

  • Landkreis Fürth
  • 15.08.18
Lokales
Die Arbeiten gehen gut voran, zur Altenberger Kirchweih 2018 werden sie aber wohl noch nicht beendet sein.

Freigabe von Tiefgarage und Rathausplatz verschoben

Oberasbach (pm/ak) - Die Verzögerung ist jedoch kein Grund zur Sorge, man hatte bisher lediglich immer die Ideallaufzeiten kommuniziert. Zuletzt erschien eine Freigabe Ende Juli möglich, doch nun steht fest: Die neue öffentliche Tiefgarage und der neue Multifunktionsplatz am Oberasbacher Rathaus können wohl erst ab Ende September zum Parken genutzt werden. Die maßgebliche ausführende Firma Biedenbacher bemüht sich sehr um die Einhaltung dieses Ziels. Gründe für die erneute Verzögerung, die...

  • Landkreis Fürth
  • 26.07.18
Freizeit & Sport
Die Tradition der Stammtischgesellschaft reicht bis in die Mitte des vergangenen Jahrhunderts zurück.
5 Bilder

In Unterasbach ist vom 19. bis 23. Juli Kärwa!

UNTERASBACH (pm/ak) - Die Stammtischgesellschaft Unterasbach e.V. hat sich auch in diesem Jahr bei der Vorbereitung der Kärwa voll ins Zeug gelegt. Zum Auftakt wird am Donnerstag die „Siebte“ Kärwa-Schlachtschüssel aufgetischt. Wer hier schon in die Kärwa einsteigen möchte muss sich vorher angemeldet haben. Am Freitag beginnt dann mit dem Einmarsch der Kärwaboum und -madli die Kärwa für alle. Auch die Kärwafrägger sind hier mit dabei. Der Bieranstich durch die Erste Bürgermeisterin Birgit...

  • Landkreis Fürth
  • 16.07.18
Lokales
Unser Foto zeigt Bezirksrat Michael Maderer, den SPD-Landtagsabgeordneten Horst Arnold MdL, Carsten Träger (SPD-MdB), Petra Guttenberger (CSU-MdL), Landrat Matthias Dießl, Bürgermeisterin Birgit Huber und DB-Manager Marco Schimmich (v.li.n.re.) nach der Zugtaufe.

S-Bahn "Oberasbach" ist als Botschafter der Stadt in der Region unterwegs

OBERASBACH - (web) Im Rahmen der Einweihung des neuen Bahnhofes Oberasbach dgab es auch gleich eine Zugtaufe. Eine S-Bahn der DB Regio wurde von der Ersten Bürgermeisterin Birgit Huber auf den Namen "Oberasbach" getauft. Der Triebwagen ET 442 228 wird nun den Ortsnamen "durch große Teile Frankens tragen und dadurch ein würdiger Botschafter der Stadt sein" erklärte Marco Schimmich, Verkehrsvertragsmanager Franken für DB Regio Bayern, nach der Zugtaufe. Die Aufschrift „Oberasbach“ und das...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Kärwaburschen, Kärwamadli und der Nachwuchs - die Kärwafregger - freuen sich auf vier Tage Halligalli in Unterasbach.
2 Bilder

Stammtischgesellschaft Unterasbach lädt zur Kirchweih ein

OBERASBACH - (web) Zünftig zu feiern, darauf versteht sich die Stammtischgesellschaft Unterasbach. Davon kann man sich wieder vom 20. bis 24. Juli bei der Unterasbacher Kirchweih bestens überzeugen. Und so ganz nebenbei feiern die Stammtischler in diesem Jahr auch noch ihr 65-jähriges Bestehen. Auf der Festwiese im Oberasbacher Ortsteil Unterasbach steppt vier Tage lang wieder der Bär - genauer gesagt fünf Tage. Denn am Donnerstag, 20. Juli (18.30 Uhr), geht es ja schon in die Aufwärmrunde mit...

  • Fürth
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Beim Aufstellen des Kirchweihbaumes müssen die Kärwaburschen wieder kräftig zupacken.
3 Bilder

Oberasbach feiert seine Kirchweih

OBERASBACH - (web) Sommerzeit ist Kärwazeit ! Und so wird jetzt auch in Oberasbach gefeiert - vom 7. bis 10. Juli. Im Alt-Ort von Oberasbach herrscht rund um das Festzelt wieder Hochstimmung. Zahlreiche Imbissbuden, Los- und Wurfbuden und Fahrgeschäfte sorgen für viel Kirchweihspaß bei Jung und Alt. Zudem wartet eine große Hüpfburg darauf, von den Kindern erobert zu werden. Und natürlich wird im Kärwazelt wieder täglich beste Livemusik präsentiert. Am Freitag um 19 Uhr ist es soweit:...

  • Fürth
  • 05.07.17
Lokales
Im Vordergrund ist die knapp 40 Meter lange Wand mit Glasdach und der dahinter liegenden Bühne zu sehen. Gesäumt wird der „Platz für alle“ von zahlreichen Bäumen.
2 Bilder

Ein "Platz für alle" beim Oberasbacher Rathaus

OBERASBACH - Das Zentrum von Oberasbach bekommt einen neuen Multifunktionsplatz direkt über der Tiefgarage am Rathaus, der sowohl als Parkplatz als auch als Festplatz nutzbar sein soll. Die Planungen für den „Platz für alle“ laufen. Das Vorhaben ist ein „Bauprojekt von enormer Tragweite für die Stadt“ erklärte Oberasbachs Erste Bürgermeisterin Birgit Huber im Rahmen der Vorstellung der Pläne. Ganz im Zeichen der Multifunktionalität steht der Platz, der künftig Parkplatz und Festplatz für die...

  • Fürth
  • 25.02.16
Lokales
Oberasbachs Erste Bürgermeisterin Birgit Huber präsentiert zusammen mit ihrem italienischen Amtskollegen Luca Coffari den goldenen Ring.
3 Bilder

Oberasbach feierte die Meereshochzeit an der Adria

OBERASBACH - Eine ganz besondere Ehre wurde der Stadt Oberasbach zuteil. Eine Delegation mit Bürgermeisterin Birgit Huber an der Spitze war zur Meereshochzeit im italienischen Cervia eingeladen und durfte den goldenen Ring überreichen. Jedes Jahr an Christi Himmelfahrt gibt es in Cervia an der italienischen Adria, zwischen Ravenna und Rimini, ein Spektakel der besonderen Art. Die Stadt feiert zusammen mit der katholischen Kirche die Meereshochzeit „Sposalizio del Mare“, die auf das Jahr 1445...

  • Landkreis Fürth
  • 09.06.15
Lokales
Landrat Matthias Dießl beglückwünscht Siegfried Haus. Foto: oh
2 Bilder

Anerkennung für den großen sozialen Einsatz

FÜRTH - Wilhelmine Thellmann und Siegfried Haus aus Oberasbach wurden mit der Pflegemedaille sowie der Dank- und Ehrenurkunde der Sozialministerin Emilia Müller geehrt. Landrat Mathias Dießl überreichte die Auszeichnungen für besondere Verdienste um pflegebedürftige behinderte Menschen im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Wilhelmine Thellmann pflegt seit vielen Jahren im eigenen Haus ihren Ehemann Richard. Seit dem Thamalusinfarkt im Dezember 2012 ist er auf den Rollstuhl angewiesen und...

  • Fürth
  • 11.12.14