BMW

Beiträge zum Thema BMW

Auto & Motor
Alpina B3 Limousine.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Alpina

Veredelt und optimiert
Alpina B3 geht zu den Kunden

(ampnet/mue) - Der Hersteller Alpina ist mit dem B3 in den Verkaufsstart gegangen. Der veredelte und leistungsoptimierte 3er der G20-Serie beschleunigt in 3,8 Sekunden (Touring: 3,9 Sekunden) von Null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 303 km/h (Touring: 300 km/h). Verantwortlich dafür ist ein auf 462 PS hochgezüchteter 3,0-Liter-Biturbo-Benziner, der ausschließlich mit einer ZF-Acht-Stufen-Automatik übersetzt wird und die Leistung auf alle vier Räder...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Auto & Motor
Demonstration des Assistenzsystems „Slippery Road Alert“ im Volvo V60.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Autohersteller, EU-Staaten und Dienstleister tauschen sich aus
Echtzeitdaten zur Verkehrssicherheit

(ampnet/mue) - Im Rahmen eines europaweiten Pilotprojektes tauschen Volvo sowie weitere Autohersteller, Dienstleister und mehrere EU-Staaten ab sofort Verkehrssicherheitsdaten von Fahrzeugen sowie der Infrastruktur aus. Dadurch sollen Verkehrsteilnehmer schnell und frühzeitig auf Gefahren hingewiesen werden. Das Pilotprojekt ist Teil einer öffentlich-privaten Partnerschaft (ÖPP) namens European Data Task Force. Die Projektpartner Daimler, BMW, Ford und Volvo sowie Here Technologies und...

  • Nürnberg
  • 07.06.19
Auto & Motor
Laut Hersteller will man mit dem neuen BMW 330i wieder die sportlichen Gene des 330er der Baureihe E46 aktivieren. Foto: Auto-Medienportal.Net/Matthias Knödler

Neuer BMW 330i
Wieder ein echter Sportler aus München

(ampnet/mue) - Eines der wichtigsten Autos überhaupt geht in die siebte Modellgeneration: Der BMW 3er, seit 1975 mit 15 Millonen verkauften Einheiten die kompakte Sportlimousine schlechthin. BMW hat wieder an die Fahrdynamiker gedacht: Mit tieferem Schwerpunkt, weniger Gewicht und mehr Fahrspaß als oberster Vorgabe. „Technik und Poesie“ soll das Außendesign vereinen, mit scharfen Kanten für Dynamik und muskulösen Flächen für „Sinnlichkeit“; die seitliche Linie vom Schweller bis zur hinteren...

  • Bayern
  • 27.02.19
Panorama
BMW 1er Edition M Sport Shadow. Foto:
Auto-Medienportal.Net/BMW

BMW feilt an Details

(ampnet/mue) - BMW erweitert das Modellangebot für den X1 und den X2 zum November um einen Vier-Zylinder-Dieselmotor. Das 2,0-Liter-Aggregat (20d) mobilisiert 190 PS (140 kW) und kommt je nach Fahrzeug auf Normverbräuche zwischen 4,4 und 4,7 Liter. Das Ganze ist an eine Acht-Gang-Steptronic gekoppelt und beschleunigt den X1 und den X2 in 7,9 Sekunden von Null auf 100 km/h. Zudem werden die Ausstattungslinien des 1er um die Edition M Sport Shadow (Foto) und des X2 um den Advantage Plus...

  • Nürnberg
  • 19.09.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Mercedes-AMG GT C Roadster. Foto: Daimler

„Sport Auto Award 2017“ vergeben

(ampnet/mue) - Die Leser der Zeitschrift „Sport Auto“ haben auch in diesem Jahr wieder ihre Favoriten gewählt. Dabei gewannen gleich zwei Modelle von Audi Sport in ihrer Kategorie. Bei den Serienlimousinen und -kombis fuhren der BMW 340i (bis 50.000 Euro), der Mercedes-AMG C 63 S (bis 100.000 Euro) und der Audi RS 6 Avant Performance (über 100.000 Euro) den Sieg ein. Bei den Cabrios und Roadstern lagen in den verschiedenen Preiskategorien der Porsche 718 Boxster S, der Porsche 911 Carrera GT...

  • Nürnberg
  • 17.10.17
Anzeige
Panorama
BMW-M235i-Racing-Cup. Foto: Auto-Medienportal.Net/Dunlop

Dunlop rüstet auch 2018 den BMW-M235i-Cup aus

(ampnet/mue) - Dunlop und BMW setzen eine langjährige Motorsportpartnerschaft auf der Nürburgring-Nordschleife fort. Der BMW-M235i-Racing-Cup wird auch 2018 im Rahmen der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit Unterstützung des Reifenherstellers ausgetragen. Seit 2014 starten regelmäßig zirka 20 Fahrzeuge in der am stärksten besetzten und hart umkämpften Klasse in der VLN sowie beim legendären 24 Stunden-Rennen. Alle BMW M235i Racing gehen exklusiv auf Dunlop-Reifen an den Start; der...

  • Nürnberg
  • 06.09.17
Panorama
Mini Cooper S E Countryman All4. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mini

Minis erster Plug-in-Hybrid kommt Ende Juni

(ampnet/mue) - Mit dem Cooper S E Countryman All4 bringt Mini am 24. Juni seinen ersten Plug-in-Hybrid auf den Markt. Der 1,5-Liter-Dreizylinder mit 100 kW / 136 PS verhilft dem Fahrzeug in Zusammenarbeit mit dem Elektromotor zu einer Systemleistung von 165 kW / 224 PS und 385 Newtonmetern Drehmoment. Im speziellen Messzyklus für PHEV-Fahrzeuge kommt der Mini auf Normverbräuche zwischen 2,1 und 2,3 Litern je 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Werten von 49 bis 52 Gramm pro Kilometer. Bis zu...

  • Nürnberg
  • 16.05.17
Freizeit & Sport
Die drei Finalistinnen der Saison 2016 vor der Kulisse der Steintribüne (von links): Julia Prokopy, Lara Hollweck und "Miss Norisring" Isabell Zylka. Foto: © IKmedia
8 Bilder

DTM heuer so heiß wie nie: MarktSpiegel sucht die "Miss Norisring 2017"

NÜRNBERG/REGION (mask) – Es wird die PS-Party des Jahres! Bis zu 140.000 Motorsportfans werden vom 30. Juni bis 2. Juli an den Dutzendteich kommen, wenn der Rennzirkus der DTM Nürnberg wieder zum fränkischen Monaco macht! Die Zutaten: Der einzige Stadtkurs im Rennkalender. 2,3 Kilometer lang. Vier Kurven um die alte Steintribüne. Die Autos (500 PS, 0-100 km/h in 3,3 Sekunden) brettern dicht an den Zuschauern mit 270 Sachen Richtung Grundigkehre. Und drumherum werden (meist bei Gluthitze)...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
Panorama
Die BMW R Nine T Pure und die R Nine T Racer. Foto: BMW

BMW überarbeitet R Nine T-Familie

(ampnet/mue) - Nach der Scrambler als zweitem Modell baut BMW seine erfolgreiche R Nine T-Reihe weiter aus: Auf der Intermot in Köln wurden jetzt die puristische Pure und die an die halbverkleideten Sportmotorräder der 1970-er Jahre erinnernde Racer vorgestellt. Beide Motorräder verfügen über den bekannten luft- / ölgekühlten Zweiy-Zylinder-Boxermotor mit 1.170 Kubikzentimetern Hubraum und 81 kW / 110 PS. Die BMW R Nine T Pure ist mit ihrer grau-schwarzen Lackierung als klassischer,...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
Panorama
„Vehicular Crowd Cell“: Autos als Verstärker für das Mobilfunknetz. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Autos stärken Mobilfunknetz

(ampnet/mue) - BMW hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona, neben der IFA Berlin wichtigste Mobilfunk-Messe in Europa, das Forschungsprojekt „Vehicular Crowd Cell“ vorge stellt. Das im vergangenen Jahr präsentierte Konzept „Vehicular Small Cell“ wurde erweitert, indem mobile Femtozellen, die in Fahrzeugen den mobilen Empfang optimieren, zur Verbesserung der vorhandenen Mobilfunknetze eingesetzt werden. Die Zunahme der Übertragung hoher Datenvolumen mit mobilen Geräten verlangt noch...

  • Nürnberg
  • 25.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.