Alles zum Thema Einkehren

Beiträge zum Thema Einkehren

Die EXPERTEN

Abwechslung garantiert!

Entdecken Sie die Ferienregion Landkreis Roth Die Ferienregion zwischen Nürnberg, den Seen des Fränkischen Seenlandes und dem Naturpark Altmühltal lässt keine Wünsche offen, wenn es um Freizeiterlebnisse im und am Wasser geht: Brombachsee, Igelsbachsee und Rothsee sind ideal zum Segeln, Surfen und (Sonnen-) Baden. Wandern, Radfahren & Einkehren Wanderer und Radler entdecken auf gut ausgebauten und ausgeschilderten Wegen die abwechslungsreiche Landschaft sowie kleine Ortschaften mit...

  • Nürnberg
  • 10.07.14
Die EXPERTEN
3 Bilder

Wanderweg Rednitz-Rezat

Eine Talraumwanderung Entlang der rund 30,5 Kilometer langen Tour begleiten viele Sehenswürdigkeiten, schöne Ortschaften und Städte den Flussverlauf. Wanderer und Spaziergängen können sich an den herrlich weiten Flussauen mit ihrer üppigen Flora und Fauna erfreuen. Ausgangspunkt dieser landschaftlich sehr reizvollen Route ist der S-Bahn-Haltepunkt Rednitzhembach. Von dort aus führt der Weg im Rednitztal auf einem Teil des Rednitzhembacher Kunstpfades nach Büchenbach. Einkehrtipp auf...

  • Nürnberg
  • 10.07.14
Die EXPERTEN

BRAUEREI GASTHOF PFISTER

ökologische Biere und natürlich gutes Essen Unsere Küche serviert Ihnen viele traditionelle Gerichte und – je nach Saison – auch fränkische Besonderheiten wie Spargel oder Wild- und Pilzgerichte. Neben anderen Fischgerichten natürlich auch den fränkischen Karpfen. Dabei legen wir großen Wert darauf, Produkte aus der Region zu verwenden. Unsere beliebten Biere brauen wir seit 1995 ausschließlich mit ökologisch einwandfreien Zutaten. In unserem Gästehaus wohnen Sie ruhig und behaglich und...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

RANGAU-HANDWERKER-MUSEUM

Im Jahre 1978 eröffnete der Heimatverein Markt Erlbach das Museum für Handwerks- und Landwirtschaftsgeräte im ehemaligen Dekanatsgebäude, einem 1480 errichteten und im Barock ausgebauten Fachwerkbau. In fünf Geschossen können die reichen Sammlungen zur lokalen Handwerkstradition vom 18. bis zum 20. Jahrhundert besichtigt werden. Der Rundgang beginnt dabei im Vereinszimmer, das einen wertvollen Bestand von 240 Bänden der „Intelligenz- und Bezirksblätter“ (1810-1920) enthält. Neben Exponaten...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

SPANNENDE ENTDECKUNGSREISE

Von Neustadt a.d. Aisch nach Trautskirchen Bereits seit Jahrhunderten gilt der Aischgründer Spiegelkarpfen als ein besonderer Leckerbissen in Franken und weit darüber hinaus. So zahlreich wie die Weiher sind die Lobpreisungen über das Wappentier des Aischgrunds, des wichtigsten Identifikationsmerkmals der gesamten Region. In den Räumen des „Alten Schlosses“ in Neustadt a.d. Aisch ist seit 2008 die mehr als 1250-jährige Geschichte und Tradition der Aischgründer Teichwirtschaft, ihre...

  • Nürnberg
  • 06.11.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

BRAUEREI-GASTHOF KUNDMÜLLER

Bier und Hausmacher-Spezialitäten aus eigener Herstellung Zehn Kilometer westlich von Bamberg liegt der idyllische Brauerei-Gasthof Kundmüller. Neben mehrfach ausgezeichneten Bierspezialitäten wie dem „Weiherer Rauch“ und dem „Weiherer Keller“ warten echte hausgemachte Schmankerl und selbstgebackenes Bauernbrot auf den Besucher. Gemütlicher Biergarten Der wunderschöne große Biergarten gilt mit seinen mächtigen Kastanien sowie einer guten Mischung aus Sonnen- und Schattenplätzen als...

  • Nürnberg
  • 14.10.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

PANORAMAWANDERUNG VIERETH-TRUNSTADT

Viereth-Trunstadt: 12 km, 3 Stunden wandern Der Panoramaweg mit Aussicht auf das Maintal und die umliegenden Ortschaften führt an allen Ortsteilen der Gemeinde Viereth-Trunstadt vorbei. Nördlich befinden sich die Ausläufer der Hassberge mit den Weinhängen und die Domstadt Bamberg, östlich die Giechburg mit Gügel und in südwestlicher Richtung der Steigerwald. Der Rundwanderweg beginnt an der Schule in Viereth, verläuft weiter zum Hochbehälter, zur Hohen Straße, Richtung Trunstadt/...

  • Nürnberg
  • 14.10.13
Die EXPERTEN

KUNST: HUNDERTWASSER in UNTEREISENHEIM

Friedensreich Hundertwassers Architektur ist legendär. Seine Häuser sind Lebensräume, die Menschen und Natur in Einklang miteinander bringen. Sein respektvoller Umgang mit allem Leben war beispielhaft und ist in jedem seiner Häuser unmittelbar erfahrbar. Kinder lieben die fantasievollen und farbenreichen Gebäude Hundertwassers. Hundertwasser Architektur zeigt wie spannend es ist, in einem Hundertwasser Haus zu leben, denn wo sonst hat man das schon: Bäume im Zimmer, Wiesen auf dem Dach und...

  • Nürnberg
  • 14.10.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

ARCHITEKTUR, NATUR & WEIN

Ein Ausflug nach Eisenheim Bei einer Wanderung durch die Weinberge des Untereisenheimer Sonnenbergs und der Obereisenheimer Höll erwartet Sie unberührte Landschaft mit grandiosen Ausblicken, versüßt mit Weinen aus Unter-und Obereisenheim, wobei ein Silvaner, der urkundlich das erste Mal in Obereisenheim deutschlandweit erwähnt ist, nicht fehlen darf. Eine interessante Ortsgeschichte, der mit vielen Infotafeln ausgestattete Bildstockwanderweg bzw. Silvanerwanderweg sorgen für kurzweilige...

  • Nürnberg
  • 14.10.13
Die EXPERTEN
2 Bilder

BAUERNMARKT IN LANGENZENN

Einkaufen im Herzen von Langenzenn Jeden ersten und dritten Samstag im Monat findet auf dem Prinzregentenplatz der Langenzenner Bauernmarkt statt, auf dem Sie Ihren Grundbedarf an Lebensmitteln mit frischen Waren aus der Region abdecken können. Die Rückbesinnung auf regional erzeugte Produkte liegt im Trend. Kurze Wege, frische Waren, transparente Erzeugung, Hochwertigkeit und Qualität, Individualität, direkter Kontakt und Vertrauen, Pflege der Kulturlandschaft sind Schlagworte in diesem...

  • Nürnberg
  • 14.10.13
Die EXPERTEN

Einkehren am alten Kanal

Erholung im Biergarten bei gutbürgerlichem Essen Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ Direkt am Alten Kanal gelegen ist das Gasthaus „Zum Ludwigskanal“ der ideale Ausgangspunkt für Radwanderungen oder eine Fahrt mit dem Treidelschiff „Elfriede“. Der Biergarten am Ufer des romantischen Ludwig-Donau-Main-Kanals lädt die Gäste zum Verweilen ein. Das Gasthaus bietet gutbürgerliche Küche und einmal im Monat einen Spezialitätenabend zu verschiedenen Themen. Für Feiern stehen Nebenräume für 25 bis 100...

  • Nürnberg
  • 10.10.13