Alles zum Thema Erfahrungsfeld der Sinne

Beiträge zum Thema Erfahrungsfeld der Sinne

Freizeit & Sport
3 Bilder

Handwerkerwochenende auf dem Erfahrungsfeld der Sinne
Alte Hasen und junge Hupfer

Eigentlich kümmert sich der Papa nicht um so was. Das ist Mamas Job: Nagellack und pinke Strähnen. Warum nicht Reifen wechseln oder eine Mauer hochziehen? Fragend und ein bisschen gequält blickt Sinas Vater auf die Glitzerauswahl vor ihm. Auf dem Schoß sitzt seine eindreiviertel Jahre alte Tochter und strahlt. Wer kann da widerstehen. Also: Pinsel in die rosa Flüssigkeit und drauf damit auf den Zeigefinger. Sina und ihr Papa sind bei den Friseuren auf dem Erfahrungsfeld der Sinne. Hier gibt es...

  • Bayern
  • 09.07.19
Freizeit & Sport
Wie sieht ein Bienenstock von innen aus? Viele Imker geben Einblick in ihre Arbeit - so auch auf dem Erfahrungsfeld der Sinne.
2 Bilder

Imker geben Einblick in die Praxis
Ein Fest für die Bienen auf dem Erfahrungsfeld

NÜRNBERG (pm/nf) - Gemeinsam mit dem Zeidlerverein Nürnberg und Umgegend e.V. feiert das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne ein Bienenfest. Es findet statt am Samstag, 22. Juni 2019, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 23. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf dem Erfahrungsfeld auf der Wöhrder Wiese. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis des Erfahrungsfelds inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeweils um 14 und 16 Uhr geben Zeidlerinnen und Zeidler an einem Bienenvolk Einblicke in...

  • Nürnberg
  • 14.06.19
Freizeit & Sport
Kurt Rehberger vom Raketenmodellsportverein RMV82 e.V beim Starten einer Modellrakete.

Raketenfeuerwerk zum Start des Erfahrungsfeldes
Spielerische Variante von Bavaria One

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch in diesem Jahr startet das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne mit einem Raketenfeuerwerk auf der Wöhrder Wiese. Unter fachkundiger Anleitung von Kurt Rehberger vom Raketenmodellsportverein RMV82 e.V., Nürnberg, fertigen Besucherinnen und Besucher am Mittwoch,1. Mai 2019, von 10 bis 17 Uhr Raketen. Abhängig vom Bausatz wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zu jeder vollen Stunde werden die selbstgebastelten Flugkörper auf der...

  • Nürnberg
  • 24.04.19
Die EXPERTEN
2 Bilder

Erfahrungsfeld der Sinne

1. Mai bis 10. September – Nürnberg, Wöhrder Wiese Der Aktionsparcours für Groß und Klein liegt im Herzen Nürnbergs und trotzdem mitten im Grünen, direkt am Ufer der Pegnitz. Rund 100 Erlebnisstationen für alle Altersgruppen laden hier zum Staunen, Forschen und Entdecken ein. Auf spielerische Art machen spannende, regelmäßig vertretene Klassiker wie die Backstation, das Verrückte Haus oder die Große Balancescheibe das Zusammenspiel der eigenen Sinne, erstaunliche Phänomene der Physik und die...

  • Nürnberg
  • 19.07.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Zur Abschlussveranstaltung auf der Wöhrder Wiese kann Stefan Schindler, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg, die Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks begrüßen.
10 Bilder

Umweltministerin Barbara Hendricks besuchte den SpardaKinder-Klima-Gipfel

Lob der Ministerin für Nürnberger Schüler NÜRNBERG (tom) – Wer das Wort „Klimagipfel“ hört, denkt zuerst an Staatsmänner in schwarzen Anzügen, die mit ernster Mine in Kongresssälen sitzen. Am vergangenen Samstag bot sich ein ganz anderes Bild. Rund 370 Kinder im Alter bis zu 12 Jahren tummelten sich fröhlich am Erfahrungsfeld der Sinne. Dorthin hatte sie die Sparda-Bank Nürnberg eG zur Abschlussveranstaltung des „2. SpardaKinder-Klima-Gipfels“ eingeladen. Seit März vergangenen Jahres...

  • Nürnberg
  • 25.06.17
Anzeige
Lokales
Ghazala Chaudhri (Umweltpädagogin im Kindermuseum), Stefan Schindler (Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg), Annette Beyer (Geschäftsführerin des Kindermuseums) sowie Kinder aus dem Kindergarten Südstadtstrolche freuen sich über die Sparda-Spende und den neuen, umweltfreundlichen Kleintransporter ((hintere Reihe, von links).

Kindermuseum: 10.000 Euro für ,,Großmutters Waschtag"

Sparda-Bank Nürnberg: Großzügige Hilfe für Kindermuseum – Umweltfreundliches Klimamobil ermöglicht pädagogische Schulungen in der Region – Sparda-Bank-Vorstand Stefan Schindler: „Wir leben diese Partnerschaft“ NÜRNBERG (pm/nf) - Die Sparda-Bank Nürnberg eG und das Kinder & Jugendmuseum verbindet eine langjährige Partnerschaft: Bereits beim ersten SpardaKinder-Klima-Gipfel im Jahr 2009 hatten Pädagogen der Nürnberger Einrichtung die Ausbildung von Kindern zu Klimaforschern und...

  • Nürnberg
  • 30.05.17
Freizeit & Sport
Willkommen zur Erfahrungsfeld Saison 2017!
2 Bilder

Herzlich willkommen! Das Erfahrungsfeld hat wieder geöffnet

Seit 1. Mai lädt das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne auf der Wöhrder Wiese wieder ein zum Staunen, Forschen und Entdecken. Schwerpunkthema in dieser Saison ist das „Spiel der Gegensätze“. In zahlreichen neuen Stationen geht es dem Prinzip der Polarität und anderen Phänomenen auf den Grund. Mit den neuen Angeboten kann man z.B.: - Anziehung und Abstoßung erforschen und ausprobieren - mit einem Wasserrad selbst Wasser aus der Pegnitz schöpfen - auf einer Slackline die eigene...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
Freizeit & Sport
Programmheft

AKWABA 8. Afrika-Tage in Nürnberg und Erlangen (5)

Hauptthema Algerien – Marokko – Tunesien Am Wochenende beginnen die 8. AKWABA-Afrika-Kulturtage in Nürnberg und dieses Jahr auch in Erlangen. Schwerpunktregion sind die Maghrebländer Algerien – Marokko – Tunesien. Die AKWABA Afrika-Tage beschäftigen sich mit Themen aus Kultur, Wirtschaft, Politik, es gibt Diskussionen, Lesungen, Bildvorträge, Musik, Spiel und Spaß. Hier ein Auszug aus dem Programm: Gäste & Buch Vorabveranstaltung am Donnerstag, 07.07.2016 im Künstlerhaus ist der...

  • Erlangen
  • 06.07.16
Freizeit & Sport

AKWABA – 8. Afrikatage in Nürnberg vom 10. bis 23.7.

Ein differenziertes Bild und Verständnis von Afrika in die Öffentlichkeit zu bringen, ist das Ziel der Nürnberger Initiative für Afrika (NIfA) – ein Zusammenschluss von über 25 Gruppen, Vereinen, Einzelpersonen und Institutionen. NIfA bietet eine Plattform für Begegnung und Austausch zwischen in der Region lebenden Afrikanerinnen und Afrikanern sowie Afrikainteressierten. Mit ihren Aktivitäten und Veranstaltungen möchte die Initiative vor allem vorherrschende Stereotype verändern. Jährliches...

  • Nürnberg
  • 27.06.16
Freizeit & Sport
Kostbar und faszinierend: Wasser

Erfahrungsfeld öffnet am 1. Mai

Faszination Wasser Ab dem 1. Mai dreht sich auf dem Nürnberger Erfahrungsfeld wieder alles um die Sinne des Menschen, die Gesetze der Natur und um das Miteinander von Mensch und Umwelt. Der Aktionsparcours am Ufer der Pegnitz bietet Aha-Effekte und jede Menge Spaß für alle Altersgruppen. Rund 100 pädagogisch betreute Stationen laden hier zum Experimentieren und Spielen ein. Unter dem Motto „Faszination Wasser“ widmet sich das Erfahrungsfeld 2016 erneut unserem wertvollsten Rohstoff und...

  • Nürnberg
  • 18.04.16
Freizeit & Sport

Erfahrungsfeld-Info 2016 ist da!

Welche Stationen sind 2016 dabei? Was bietet das Rahmenprogramm? Die Erfahrungsfeld-Zeitung informiert ab sofort umfassend und „erfrischend“ unterhaltsam. Am 1. Mai öffnet das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne auf der Wörter Wiese wieder seine Pforten mit dem Schwerpunktthema "Faszination Wasser". Alle wichtigen Infos zum Programm, interessante Fakten rund um das Jahresthema, Interviews, Kinderseiten und vieles mehr können in der neuen Erfahrungsfeld-Zeitung nachgelesen werden. Sie...

  • Nürnberg
  • 15.03.16
Panorama
Akwaba-Willkommen, B.Agada
2 Bilder

AKWABA - Afrika Tage (2) NIfA

Zum 8. Mal finden in diesem Jahr die Afrika Tage in Nürnberg statt. Am 10. Juli begrüßen die Mitglieder der Nürnberger Initiative für Afrika (NJfA) mit einem herzlichen Akwaba, d.h. Willkommen, die Besucher auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und stellen ihre Aktivitäten auf der Wöhrder Wiese vor. Was verbirgt sich hinter NIfA? Die NIfA ist ein Netzwerk von Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen, Afrikaner, Deutsch-Afrikaner oder Afrika-Deutsche und Deutsche, die sich für Afrika...

  • Erlangen
  • 03.03.16
Lokales
Die Organisatoren des SpardaKinder-Klima-Gipfel rücken den Einsatz für das Klima in den Mittelpunkt (v. l.): Stephen Wehner, Geschäftsführer Bergwaldprojekt e.V., Stefan Schindler, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg,  Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg und Schirmherr der Aktion, Annette Beyer, Geschäftsführerin Kindermuseum Nürnberg sowie Claus Haupt, Leiter Erfahrungsfeld der Sinne.

SpardaKinder-Klima-Gipfel: Klimaschutz fängt bei den Kleinen an

Sparda-Bank und Stadt Nürnberg bilden Kinder zu „Klimaforschern“ und „Klimadetektiven“ aus – Neuauflage der erfolgreichen Aktion von 2008 – Schirmherr ist der Nürnberger Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly – Klimafest zum Finale 2017 NÜRNBERG (pm/nf) – Früh übt sich, wer ein Klimaschützer werden will: Unter diesem Motto findet zum zweiten Mal der SpardaKinder-Klima-Gipfel der Sparda-Bank Nürnberg eG statt. In Kooperation mit der Stadt Nürnberg und dem Kindermuseum greift die...

  • Nürnberg
  • 15.02.16
Die EXPERTEN

Erfahrungsfeld der Sinne

1. Mai bis Mitte September – Nürnberg, Wöhrder Wiese Der Aktionsparcours für Groß und Klein liegt im Herzen Nürnbergs und trotzdem mitten im Grünen, direkt am Ufer der Pegnitz. Rund 100 Erlebnisstationen für alle Altersgruppen laden hier zum Staunen, Forschen und Entdecken ein. Auf spielerische Art machen sie das Zusammenspiel der eigenen Sinne, erstaunliche Phänomene der Physik und die Gesetze der Natur erfahrbar. Im Rahmen von Experimenten, Übungen und Spielen wird dabei das aktive Erleben...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Freizeit & Sport
Heinrich Mosler (Präsident der Handwerkskammer für Mittelfranken) und Claus Haupt (Leiter der Erfahrungsfeldes, r.) in der Werkstatt.

Werkstattangebote auf dem Erfahrungsfeld

NÜRNBERG (pm/nf) - Als langjähriger Partner trägt die Handwerkskammer für Mittelfranken auch in diesem Jahr wieder zum Rahmenprogramm des Erfahrungsfelds zur Entfaltung der Sinne bei. In insgesamt fünf Werkstätten können Groß und Klein bis zum 11. Juli 2015 ihr handwerkliches Geschick testen, kreativ werden und von Schmuck-, Holz- und Mosaikgestaltung bis hin zum Nähen eigener Handytaschen kleine Werke zum Mitnehmen erschaffen. Lediglich die Ergebnisse der Maurer-Werkstatt im Juli müssen auf...

  • Nürnberg
  • 09.06.15
Freizeit & Sport
Erfahrungsfeld der Sinne 2015 mit dem Thema Wasser.

„Wasser erleben“ auf dem Erfahrungsfeld

NÜRNBERG (pm/nf) - Vom 1. Mai bis 13. September 2015 taucht das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne in die Welt des Wassers ein. Damit verknüpft es, so der Leiter Claus Haupt, „die Lebensgrundlage für alles Lebendige mit einer weiteren für uns Menschen unverzichtbaren Lebensquelle: der Welt der Wahrnehmung“. Insgesamt machen über 20 neue Angebote verschiedenste Wasserphänomene hautnah erfahrbar und zeigen die Vielfältigkeit des nassen Elements. Das Erfahrungsfeld ist ein Projekt des Amts...

  • Nürnberg
  • 21.04.15
Freizeit & Sport
Der Bildhauer Benjamin Musendami.

Bildhauerei mit Benjamin Musendami

NÜRNBERG (pm/nf) - Zu einem offenen Atelier lädt Bildhauer Benjamin Musendami auf das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne ein. Von Samstag, 2. August, bis Sonntag, 10. August 2014, sowie von Montag, 18. August, bis Sonntag, 24. August, lädt der international ausstellende Künstler dazu ein, ihm über die Schulter zu schauen. Besucherinnen und Besuchern ab 6 Jahren, die ihr Geschick selbst an einem kleinen Stein versuchen möchten, gibt er gerne Hilfestellung. Seine Werkstatt ist Montag bis...

  • Nürnberg
  • 23.07.14
Freizeit & Sport

Digital kann jeder

NÜRNBERG (pm/nf) - „Digital kann jeder – zurück zu den Wurzeln der Fotografie“ heißt es auf dem Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne. Zum 175-jährigen Jubiläum der Fotografie können die Besucherinnen und Besucher des Erfahrungsfelds ihre eigene Dosenkamera basteln und gleich damit auf Schnappschussjagd gehen. Die Werkstatt „Fotos aus der Dose“ öffnet an den Wochenenden Samstag und Sonntag, 10. und 11. Mai 2014, sowie Samstag und Sonntag, 31. Mai und 1. Juni, samstags jeweils 13 bis 16 Uhr...

  • Nürnberg
  • 30.04.14
Freizeit & Sport
Das Erfahrungsfeld der Sinne ist mit rund 100.000 Besucher während der Saison fester Bestandteil des Nürnberger Kulturprogramms.

Klassentreffen auf dem Erfahrungsfeld

NÜRNBERG (pm/nf) - Bereits im Jahr 1989 zog es viele Schulklassen auf den Aktionsparcours des ersten Erfahrungsfelds zur Entfaltung der Sinne in Nürnberg. Das Amt für Kultur und Freizeit möchte die ehemaligen Schülerinnen und Schüler im kommenden Jahr dazu einladen, sich 25 Jahre danach zum Klassentreffen auf dem Erfahrungsfeld zusammenzufinden. 2014 ist auch für das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne ein Jubiläumsjahr: Zum 20. Mal öffnet es seine Pforten. Die ehemaligen Klassen erhalten...

  • Nürnberg
  • 06.12.13
Lokales
Testen den Farbenspieltisch auf dem Erfahrungsfeld der Sinne: Claus Haupt mit Anja Weigmann, Riccarda Schmidt und Silke Hatzold (v.l.).       Foto: bayernpress

Die Welt der Farben entdecken

Erfahrungsfeld der Sinne 2013 bis 15. September geöffnetNÜRNBERG - Das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne (Wöhrder Wiese) öffnete gerade seine Pforten -  bis 15. September können Besucher in die „Welt der Farben“ eintauchen. Wie Farben entstehen, sich verändern, wie Menschen sie kategorisieren und benennen, wie sie sie empfinden und einsetzen – das alles sind spannende Themen.  Während die Biologie untersucht, wie Augen Licht und Farbe erkennen, verrät die Psychologie...

  • Nürnberg
  • 29.04.13