Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Ratgeber
2 Bilder

Fitmart: Protein-Supplemente für die meisten Sportler sinnvoll

Sie sind derzeit buchstäblich in aller Munde und wichtiger Bestandteil moderner Ernährungsformen wie Low Carb. Die Rede ist von Proteinen, die wir umgangssprachlich gern als Eiweiß bezeichnen. Welche Bedeutung haben Proteine in unserer Ernährung und warum ist eine ausreichende Versorgung mit diesen Makronährstoffen so wichtig? Was sind Proteine? Proteine gelten als Bausteine des menschlichen Körpers. Sie nehmen unverzichtbare Funktionen im Organismus wahr. Wir müssen den überwiegenden...

  • Nürnberg
  • 17.07.18
MarktplatzAnzeige
Das AOK-Sommerferienprogramm bietet Bewegungs-, Ernährungs- und Entspannungskurse für Kinder von 6 bis 14 Jahren.

Anmeldung für das AOK-Sommerferienprogramm startet

Sommer, Sonne und viel mehr AOK in Nürnberg organisiert Sommerferienprogramm für Schüler Sechs Wochen schulfrei – darauf freuen sich die Kinder schon jetzt. Nicht jede Familie fährt in den Ferien in den Urlaub. Doch auch hier gibt es vielfältige Möglichkeiten, die freie Zeit sinnvoll zu nutzen. Die AOK organisiert für Versicherte in der Metropolregion Nürnberg ein buntes Programm rund um die Themen Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung. Sechs- bis 14-Jährige können sechs Wochen lang...

  • Nürnberg
  • 09.07.18
MarktplatzAnzeige
Auch in der kalten Jahreszeit fit blieben – mit dem AOK-Kursprogramm
Foto: AboutLife/Shutterstock.com

Fit und gesund durchs Jahr

AOK in Nürnberg bringt neues Kursprogramm raus Im Sommer gibt es viele Möglichkeiten sich an der frischen Luft zu bewegen: Schwimmen, Joggen oder Radfahren stehen bei Vielen auf dem Programm. Damit mit den ersten kühleren Tagen die Fitness nicht abnimmt, unterstützt die AOK Bayern mit vielfältigen Bewegungskursen. Am 25. Juni kam das aktuelle AOK-Gesundheitsprogramm Herbst/Winter 2018 raus. Neben Sportangeboten, wie Functional Training und Pilates, gibt es Kurse zur gesunden Ernährung und...

  • Nürnberg
  • 06.07.18
Ratgeber
Viele Menschen müssen auch nachts arbeiten wie beispielsweise Taxifahrer.

Gesunde Ernährung und Schichtdienst: So funktioniert's auch bei Nachtschicht

SERVICE (se/fi) - Schichtarbeit ist für viele Menschen in Deutschland Normalität. Doch Schichtarbeit führt zu einer willkürlichen Verschiebung von Arbeits-, Essens- und Schlafenszeiten. Besonders beim nächtlichen Arbeiten wird die zeitliche Abstimmung der Körperfunktionen untereinander gestört. Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, chronische Müdigkeit, Schlafstörungen sowie Verdauungsprobleme sind häufige Begleiterscheinungen. Da ein derartiges Arbeiten gegen den Biorhythmus des Körpers sowohl die...

  • Nürnberg
  • 07.05.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Beim gemeinsamen Frühstück mit Jolinchen hatten die Kleinen viel Spaß.
Foto: AOK
2 Bilder

Mit Jolinchen auf Entdeckungsreise

AOK-Programm „JolinchenKids“ vermittelt KiTa-Kindern spielerisch Gesundheitsthemen Gut und gesund leben – das ist bereits für die Kleinsten wichtig. Die AOK in Mittelfranken unterstützt deshalb das gesunde Aufwachsen von Kindern mit dem Programm „JolinchenKids – Fit und gesund in der KiTa“. „Gerade in den Kindertagesstätten lernen die Kleinen Gewohnheiten und Verhaltensweisen, die das ganze Leben prägen“, erklärt Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Nürnberg. „Wir wollen mit dem...

  • Nürnberg
  • 27.04.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Sozial und fit für den Alltag

In der Hundeschule lernen Vierbeiner und ihre Halter Hundeschule – das ist kein einseitiges Lernen für den Hund, sondern bezieht stets auch den Hundeführer oder die Hundeführerin mit ein. Das heißt: während die Hunde lernen müssen, ihren Hundeführern in jeder Situation zu gehorchen, geht es für die Hundehalter darum, ihren Hund „lesen“ zu können. Besonders wichtig ist es, dass die Hunde sozial und umweltverträglich werden. Das heißt, dass sie nicht „ausrasten“ wenn ein anderer Hund kommt...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
Mit den richtigen Tipps und Rezepten ist Abnehmen ganz leicht.
Foto: AOK

Schluss mit den Diät-Ausreden

AOK-Gesundheitskurs „Aktiv Abnehmen!“ Keine Lust auf Kalorienzählen – und sich trotzdem fit und gesund fühlen? Dann ist der AOK-Gesundheitskurs „Aktiv Abnehmen!“ genau das Richtige. Die Teilnehmer erfahren, wie sich das eigene Wohlfühlgewicht Schritt für Schritt erreichen und langfristig halten lässt. Unsere Ernährungsexpertin gibt praktische Tipps und Ideen, um das Gelernte auch zu Hause, im Beruf und in der Familie umzusetzen. Mit der bunten und gesunden Ernährung wird Abnehmen so ganz...

  • Nürnberg
  • 02.03.18
MarktplatzAnzeige
Mehr Bewegung in den Alltag integrieren – mit einem AOK-Gesundheitskurs ist dies ganz einfach.

Foto: AOK
2 Bilder

Gesunder Start in den Frühling

Das AOK-Gesundheitsprogramm Frühjahr/ Sommer 2018 ist da Wer sich ausgewogen ernährt, ausreichend bewegt und regelmäßig für Entspannung sorgt, tut etwas für seine Gesundheit. Die AOK in Nürnberg unterstützt dabei mit ihrem aktuellen Gesundheitsprogramm für das kommende Halbjahr. Es stehen wieder vielfältige Kurse aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung zur Auswahl. „Ob Übergewicht, Kreislaufprobleme oder Stress: Wir möchten mit unserem Programm möglichst viele dazu anregen,...

  • Nürnberg
  • 29.11.17
MarktplatzAnzeige
Kraft tanken für den Schultag – eine Brotbox gefüllt mit leckeren und gesunden Pausensnacks hilft dabei.

Foto: © panthermedia.net / photographee.eu
2 Bilder

AOK-Ernährungstipp zum Schulstart: Gesunde Pausensnacks machen fit fürs Lernen

Schule ist Arbeit, und dafür brauchen Kinder Energie, die ausgewogen über den Tag verteilt wird. So sind sie leistungsfähig und können sich gut konzentrieren. „Ein gesundes Frühstück und vollwertige Pausensnacks liefern Kraft für den Schultag“, sagt Ines Heger, Ernährungsfachkraft von der AOK in Nürnberg. Mit einem gesunden Frühstück gelingt der Start in den Tag am besten. „Ideal sind Vollkornbrot oder -brötchen mit Käse oder magerer Wurst“, so Ines Heger. Auch ungesüßtes Müsli mit frischen...

  • Nürnberg
  • 08.09.17
MarktplatzAnzeige
Klassleiterin Nadja Heller (oben 3. v.l.), Schulleiterin Heidi Mauder (oben Mitte) und AOK-Pressesprecherin Christine Brummer (3. v.r.) überreichten den Schülern der Klasse 3a die Bücher "Beweg dich schlau".
2 Bilder

Brainfitness für die Schüler der Regenbogenschule

AOK übergibt Bücher von Felix Neureuther an die Klasse 3a Schon Grundschulkinder haben häufig Lernprobleme. Auch Konzentrationsschwierigkeiten, fehlende Teamfähigkeit und mangelnde soziale Integration sind Auslöser von Stress und Aggressionen bei den Kindern. Dem will die Cleven-Stiftung mit der bundesweiten Initiative für Gesundheits- und Bewegungsförderung bei Kindern „fit4future“ entgegen wirken. Nach den Modulen „Bewegung“ und „Ernährung“ startet die Stiftung im dritten Jahr mit dem...

  • Nürnberg
  • 19.05.17
MarktplatzAnzeige
Täglich liefern die Malteser ein leckeres und ausgewogenes Mittagsmenü nach Hause.
2 Bilder

Gesunde Ernährung leicht gemacht und leicht gebracht

Nürnberg, 20.3.2017. Maria T. ist zufrieden: „Ich bin 83 Jahre alt und mir geht es eigentlich richtig gut“. Kein Wunder: Sie lebt in ihrer eigenen Wohnung und hat einen ausgedehnten Bekanntenkreis zum Spazierengehen, Kartenspielen und Unterhalten. Kinder und Enkel kommen regelmäßig zu Besuch oder holen die Oma zu Ausflügen ab. Die Hausarbeit schafft Frau T. noch alleine. Allerdings lässt auch bei ihr die Gesundheit mit der Zeit nach. „Bewegen geht problemlos, nur bei der Ernährung muss ich...

  • Nürnberg
  • 20.03.17
MarktplatzAnzeige
Christine Filmer, AOK-Ernährungsberaterin in Nürnberg

AOK-Tipps für die richtige Ernährung im Seniorenalter

Gesund alt werden Der 7. März ist der „Tag der gesunden Ernährung“. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Ernährung im Alter: gesund alt werden - gesund bleiben“. Im Alter ändern sich die Essgewohnheiten. Schwierig wird das vor allem bei Hochbetagten und Pflegebedürftigen. Die Veränderungen können leicht zu Mangelernährung führen. Was bei der Ernährung wichtig ist, weiß Christine Filmer, Ernährungsfachkraft bei der AOK in Nürnberg. Warum ändert sich das Essverhalten im...

  • Nürnberg
  • 02.03.17
Ratgeber

Grippe: Erhöhte Ansteckungsgefahr im Fasching

Feucht, den 20.02.2017 Zink, Vitamin D und Ingwer gelten als Waffe gegen Keime & Bakterien Wenn an Rosenmontag wieder viele Menschen bei Faschingsumzügen die Straßen säumen, anschließend fröhlich durch enge Kneipen ziehen und sich in Karnevalslaune herzen, ist mit erhöhter Ansteckungsgefahr und steigenden Grippezahlen zu rechnen. „Denn sowohl die echte Influenza als auch eine leichte harmlose Erkältung wird durch Viren übertragen, die sich dort, wo viele Menschen zusammenkommen, rasant...

  • Nürnberg
  • 20.02.17
MarktplatzAnzeige

Anstieg der chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen

Immer mehr Menschen leiden an chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, auch CED genannt. Vorrangig zählen hierzu Colitis ulcerosa, eine Entzündung ausschließlich des Dickdarms sowie Morbus Crohn, eine chronische Entzündung des gesamten Verdauungstrakts von der Mundhöhle bis zum After. Erkrankten im Jahr 2010 über 400 KKH-Versicherte von 100.000 an Colitis ulcerosa, waren es im Jahr 2015 bereits 487 Versicherte (plus von 18,9 Prozent). Von Morbus Crohn waren 378 von 100.000 Versicherten der KKH...

  • Nürnberg
  • 10.02.17
Ratgeber
Leckere Mittagsmenüs von den Maltesern täglich heiß geliefert.

Malteser: auch im Alter ist ein gesunder Appetit möglich - „Genießen wie im Restaurant“

Nürnberg, 31. Oktober 2016. Mit zunehmendem Alter leiden viele ältere Menschen an Appetitlosigkeit. Die Ursachen dafür sind vielfältig: veränderte Hunger- und Sättigungsregulation, nachlassendes Geschmacks- und Geruchsempfinden, Kau- und Schluckstörungen, Verwirrtheit und Vergesslichkeit, fehlende Lust am Kochen und Essen allein daheim. Doch wer zuwenig isst, riskiert Gewichtsabnahme, Verschlechterung des Ernährungs- und Gesundheitszustands, Abnahme der Muskelmasse mit Folgen von Kraftlosigkeit...

  • Nürnberg
  • 31.10.16
Ratgeber
Übermäßiger Alkoholgenuss und Rauchen sind zwei von vielen Ursachen, die den Säure-Basen-Haushalt im Körper auf dem Gleichgewicht bringen können.

Was tun, wenn der Körper sauer ist?

REGION (pm/vs) - Durch falsche Ernährung, Genussgifte, durch Stress oder die Einnahme von Medikamenten kann unser Körper übersäuern. Chronische Schmerzen, unerklärliche Erschöpfung, stete Müdigkeit, Infekthäufung, Atemnot oder sogar Osteoporose sind häufig die Folge. Eine Versorgung des Körpers mit einer gezielten basischen Nahrungsergänzung kann den sogenannten Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht bringen und in vielen Fällen die Beschwerden lindern oder sogar völlig...

  • Nürnberg
  • 16.03.16
Panorama
Die Fastenzeit ist ein guter Anlass, um sich den Wert unserer Lebensmittel bewusst zu machen.

Bundesernährungsminister Schmidt: In der Fastenzeit bewusst konsumieren – Lebensmittel sind zu gut für die Tonne

REGION (pm/nf) - Heute, am Aschermittwoch, beginnt die Fastenzeit. Traditionell eine Zeit des Maßhaltens und Nachdenkens über Alltagsgewohnheiten. Die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft und die Kampagne Marmelade für Alle! der evangelischen Jugend rufen daher die Verbraucherinnen und Verbraucher dazu auf, in den 40 Tagen bis Ostern Vorräte zu verbrauchen und nur so viel zu kaufen, wie sie tatsächlich benötigen. „Die Fastenzeit ist ein...

  • Nürnberg
  • 10.02.16
Ratgeber
Wenn die Zähne in Ordnung sind, fühlen sich Hunde und Katzen wohl.

Gesunde Zähne für Hund und Katze

Nürnberg (spp-o) - Genau wie bei uns Menschen ist auch bei Tieren ein gesundes Gebiss wichtig, denn Plaque, Zahnstein und Co. können auch unsere Haustiere betreffen. Während wir Zweibeiner uns zur Vorbeugung täglich die Zähne putzen, regelt sich die Mundhygiene unserer Haustiere meistens selbst. Doch auch unsere vierbeinigen Begleiter haben öfter Probleme. So leiden etwa 70 Prozent aller Samtpfoten ab einem Alter von 3 Jahren an Problemen mit den Zähnen und dem Zahnfleisch. Dabei sind...

  • Nürnberg
  • 20.01.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Losschwingen und gute Laune tanken

Vielfältige gesundheitsfördernde Effekte mit einem wolkenweichen Minitrampolin Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) kümmert sich – gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend – verstärkt um die Gesundheit am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang wurde das Projekt des „reizenden Büros" ins Leben gerufen. Ziel dieses Projektes ist es, beispielsweise durch den Einsatz von Trampolinen für mehr Bewegung am Arbeitsplatz zu...

  • Nürnberg
  • 08.10.15
MarktplatzAnzeige

Die Ähre – Naturkost in Schwabach

Das Ähre-Team aus Schwabach steht Ihnen in Sachen Bio- und Naturwaren mit Rat und Tat zur Verfügung, und unterstützt Sie bei allen Fragen rund um die gesunde Ernährung. In Ihrem Interesse: Neben einem großen Trockensortiment bieten wir ihnen frisches Obst und Gemüse, Brot und Backwaren, Eier, Käse, Milch und Milchprodukte, Wurst, Getränke, Weine, Naturkosmetik sowie viele weitere Produkte aus 100% kontrolliertem Anbau, für Ihr Wohlbefinden an. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 –...

  • Schwabach
  • 14.08.15
MarktplatzAnzeige
6 Bilder

Decantus ... am Bohlenplatz

Seit mehr als achtzehn Jahren verwöhnt Decantus am Bohlenplatz die Erlanger Genießer mit lokalen, regionalen und auch internationalen Produkten rund ums Thema Essen und Trinken. Das Sortiment umfasst: • Öle aus aller Welt (Gewürzöle, Bioöle uvm.) • Feine Essige (Balsamico in bester Qualität) • Liköre (z.B. Amaretto, Creme de Cassis, Eierlikör uvm.) • Spirituosen (z.B. Edelbrände, Grappa, Cognac) • Whisky (beste schottische Sorten) • Wein & Sekt (offene Weine, Flaschenweine und...

  • Erlangen
  • 14.08.15
MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Fischhandlung Heinl

Die Fischhandlung Heinl in Erlangen-Eltersdorf bietet täglich frischen Fisch und tolle Saison-Angebote. Hier finden Sie unter anderem: Forellen geschlachtet oder geräuchert, Saiblinge geschlachtet, Karpfen geschlachtet, Karpfenfilet grätenfrei, Karpfenfilet geräuchert, Lachs geräuchert, verschiedene Fischsalate, Seefisch frisch und gefrostet und Vieles mehr. Fischplatten werden gerne nach Ihren Wünschen zusammengestellt (Bitte vorbestellen). Öffnungszeiten Mai - August: Dienstag,...

  • Erlangen
  • 14.08.15
MarktplatzAnzeige
Lebt Gesundheit vor – AOK-Direktor Norbert Kettlitz mit den Kindern der Stadtparkknirpse Fürth bei einem gesunden Frühstück.

AOK in Nürnberg stellt Gesundheitsprogramm für das zweite Halbjahr vor

Gesunde Kinder – gesunde Zukunft „Kinder machen alles nach – machen Sie das Richtige vor!“ So lautet die aktuelle Botschaft der AOK Bayern. Mit dieser „Nachmacher-Kampagne“ möchte die AOK Eltern ermutigen, ihren Kindern eine gesunde Lebensweise vorzuleben. Besonders leicht gelingt das mit dem neuen Gesundheitsprogramm der AOK. Hier gibt es beispielsweise Präventionsangebote, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Eltern ausgerichtet sind. „Dank unserer knapp 450 Ernährungs-,...

  • Nürnberg
  • 30.06.15
Ratgeber
Bunte Ostereier, gekauft oder selbst gefärbt, dürfen an Ostern nicht fehlen.

Wissenswertes über das Osterei: Alles rund ums Färben und Essen von Ostereiern

Gefärbte Eier gehören zu Ostern einfach dazu. Ines Heger, Ernährungsberaterin von der AOK Nürnberg gibt Tipps, was beim Kauf, Färben und Verzehr der bunten Eier beachtet werden sollte. Einkauf und Frische Das Mindesthaltbarkeitsdatum, das auf der Verpackung steht, endet 28 Tage nach dem Legen. Ob ein Ei frisch ist, das zeigt der Wassertest: Sinkt es in einem Glas Wasser nach unten und bleibt auf der Seite liegen, ist es frisch. Kauf gefärbter Eier „Die gute Nachricht: Die Eierfarben...

  • Nürnberg
  • 16.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.