experten Tiere

Beiträge zum Thema experten Tiere

MarktplatzAnzeige

Weg vom Tierheim-Klischee

Mitarbeiter und Helfer sorgen für viel Abwechslung Noch immer hält sich in der Öffentlichkeit das Klischee, dass Tiere im Tierheim tagein, tagaus hinter Gittern oder im Käfigen sitzen müssen. Doch dieses Klischee entspricht schon längst nicht mehr der Realität, wie man beispielsweise bei einem Besuch des Hersbrucker Tierheims unschwer sehen kann. Die Mitarbeiter und die vielen ehrenamtlichen Helfer des Tierheims setzen Tag für Tag alles daran, um den dort untergebrachten Tieren möglichst...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
MarktplatzAnzeige

„500 mal 5“ in Hersbruck

Helfen in der Region, für die Region! Der Tierschutzverein Hersbruck und Umgebung „tierisch in action“ e.V. betreibt seit 2008 das Hersbrucker Tierheim. Rund 350 Tiere beherbergt das Tierheim jedes Jahr, die Kosten dafür sind immens. Mit Mitgliedsbeiträgen und unregelmäßigen Spendeneingängen lässt sich eine solche Institution nicht mehr finanzieren. „500 mal 5“ ist das Ziel Mit der Aktion „500 mal 5“ ruft das Tierheim zur Hilfe auf: Gesucht werden mindestens 500 Privatpersonen oder...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Dauerhafte Gäste im Tierheim

Patenschaften helfen, die Kosten zu reduzieren Tiere, die aufgefunden werden, weil sie ihrem Besitzer entlaufen sind oder weil sie ausgesetzt wurden, landen häufig im Tierheim. Dort werden sie untersucht, nötigenfalls behandelt und gesund­gepflegt um dann an neue Besitzer weitervermittelt zu werden. So sieht zumindest der Idealfall aus. Doch einige Tiere können – aus den unterschiedlichsten Gründen nicht vermittelt werde – zum Beispiel weil sie nicht stubenrein beziehungsweise zu scheu...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mein Tier ist weg! Was tun?

Tipps zur Suche nach verschwundenen Tieren Für jeden Tierhalter eine Horrorvorstellung: Gerade war das geliebte Tier noch da, jetzt ist es weg. Alles Rufen und Suchen hilft nicht, das Tier kommt nicht wieder. Was tun? Nachfolgend haben wir – zusammen mit dem Tierheim Feucht – ein paar Tipps zusammengestellt. Das wichtigste: Bewahren Sie einen kühlen Kopf und verfallen Sie nicht in Panik! • In jedem Fall sollte das entlaufene Tier beim Deutschen Haustierregister als vermisst gemeldet...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
4 Bilder

Unlösbare Probleme?

Illegale Tiertransporte Eine Maus ist klein und ängstlich, doch als Futtertier und Messinstrument bei Tierversuchen weltweit verbreitet. 7000 dieser weißen und grauen Nager wurden am 15. Oktober 2017 auf der A6 bei Amberg in einem tschechischen Kastenwagen entdeckt und als illegaler Transport beschlagnahmt. Das Tierheim Amberg war zuständig und mit dieser Menge total überfordert. Benachbarte Tierheime wurden aufgerufen, sich an der Aufnahme zu beteiligen, und das Tierheim Erlangen erklärte...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Ein Haus nur für Katzen

Vereinigung für Katzenschutz Nürnberg-Fürth e. V. Das Ziel der „Vereinigung für Katzenschutz Nürnberg-Fürth e. V.“ ist es, Katzen ein neues Zuhause zu vermitteln. Damit übernimmt sie die Funktion eines Tierheims. Katzen, die nicht vermittelt werden können, dürfen in dem ehemaligen Wohnhaus in Rückersdorf lebenslang wohnen. Dadurch wird das ausschließlich von Samtpfoten bewohnte Haus gleichzeitig zum Gnadenhof. Die „Vereinigung für Katzenschutz“ wurde bereits 1954 ins Leben gerufen. In...

  • Nürnberg
  • 23.03.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Kleintierpraxis am Klinikum Lauf

Medizinische Versorgung auf hohem Niveau In der „Kleintierpraxis am Klinikum Lauf“ bieten die beiden Tierärzte Dr. Christian Sauernheimer und Sandra Anthofer-Trebel zusammen mit ihrem Team von vier Tierarzthelferinnen ein breites Leistungsspektrum rund um Haus- und Kleintiere. Im Jahr 2011 war Sauernheimer nach rund zehn Jahren in deutschen und britischen Tierkliniken und -praxen zunächst als Assistent und drei Jahre später als Partner in die Laufer Praxis eingestiegen. 2015 schließlich...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Tierheilpraxis Bettina Gutkauf

Vielfältige Therapieformen für ein gesundes Haustier Die Naturheilkunde umfasst eine Vielzahl von Bereichen. Sie alle zum Wohl des Tieres einzusetzen, verlangt von Tierheilpraktikern ein umfassendes tiermedizinisches und naturheilkundliches Wissen. Bettina Gutkauf hat sich dieses im Rahmen einer dreijährige Ausbildung an der Akademie für Tiernaturheilkunde, Bad Bramstedt, sowie im Rahmen zahlreicher Fortbildungsmaßnahmen angeeignet. Darüber hinaus ist sie Mitglied im F.N.T. e.V., dem...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Adlerauge, Katzenauge & Co.

Tiere verfügen über unterschiedliche Seheigenschaften Früher ging man davon aus, dass nur der Mensch in der Lage wäre, farbig zu sehen. Heute weiss man jedoch, das auch viele Tiere dies können. Ob und wie Tiere Farben sehen können, hängt unter anderem davon ab, welche Fähigkeiten für ihr Überleben in der Natur wichtig sind. Während der Mensch ein Auge besitzt, das gleichermaßen für Nah-, Weit- und Nachtsicht geeignet ist und deshalb über ein besonders gutes allgemeines Sehvermögen...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Ganzheitliche Betreuung

...damit Ihr Liebling gesund wird und bleibt In der Tierklinik am Nordring in Nürnberg befinden sich alle zur Diagnostik-, Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten notwendigen Einrichtungen unter einem Dach. Daher ist eine intensive und effektive Behandlung der Patienten garantiert. Innovative medizinische Geräte haben die Möglichkeiten des Arztes deutlich erweitert. Computertomografie, digitale Röntgenaufnahmen, Arthroskopie, Ultraschall, Endoskopie und Labor- untersuchungen beispielsweise,...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige

Dermatologie bei Hund & Katz’

Futtermittelallergien und -unverträglichkeiten Viele Haustiere, die in die Praxis von Dr. Erdmute Lipper kommen, leiden unter mäßigem bis starkem Juckreiz und lokalen, aber auch generalisierten Ekzemen. Wenn Parasiten (Flöhe oder Milben) ausgeschlossen werden können, kommen als Ursache in erster Linie Atopien, das heißt Reaktionen auf Umweltallergene sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien in Frage. Oft hilft in diesen Fällen bereits eine Umstellung von billigerem...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Dr. Erdmute Lipper

Tierarztpraxis im Nürnberger Süden Die Tierarztpraxis von Dr. Erdmute Lipper im Nürnberger Süden (Frankenstraße 119) bietet neben einem allgemeinmedizinischen und internistischen Leistungsspektrum auch vielfältige alternativmedizinische Leistungen. Im Mittelpunkt steht dabei stets eine kompetente und einfühlsame Behandlung der Haustiere, bei der so wenig Diagnostik wie möglich und nur soviel Therapie wie nötig zum Einsatz kommt.Um den Arztbesuch für den Patienten möglichst ruhig und...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Bach-Blütentherapie für Tiere

38 Blütenessenzen zum Wohl Ihres Haustiers Die Bach-Blütentherapie hat sich längst als eine verlässliche Naturheilmethode ohne Nebenwirkungen bewährt. Auch bei Tieren lassen sich viele Erkrankungen und Beschwerden, ja sogar Verhaltensstörungen/ -auffälligkeiten damit therapieren: • bei akuten Erkrankungen • bei chronischen Leiden • bei Veränderungen im Alltag • bei Futtermittelunverträglichkeiten • zur Trainingsunterstützung • bei Vor- und Nachsorge (OP). Bach-Blüten-Essenzen...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Zentrum für Tiergesundheit

Prävention, Diagnostik und Therapie aus einer Hand „Gesundheit ist mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit“ – unter diesem Motto kümmert sich seit mehr als 25 Jahren das Team des Zentrums für Tiergesundheit in Bräuningshof um Ihre Tiere.Umfassende Informationen zu Erziehung, Ernährung und Haltung stellen die Basis für die umfassende Betreuung von Tieren dar. Neben moderne Diagnoseverfahren bieten wir eine breite Palette an Heilmethoden an. Anfang des Jahres ist die...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Ein erfolgreiches Ganzes

Naturheilverfahren kombiniert mit Schulmedizin Die Errungenschaften der Schulmedizin in den letzten hundert Jahre haben unsere Lebensqualität entscheidend verbessert und unsere Lebenserwartung merklich erhöht. So ist es auch bei unseren vierbeinigen Freunden. Heute leben Haustiere länger und vor allem auch bei besserer Lebensqualität. So muss in unserem Zeitalter beispielsweise kein Mensch oder Tier mehr unter Schmerzen leiden. Neben der Schulmedizin dürfen aber auch die Naturheilverfahren...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Bewegung ist Lebensqualität

Stressfreie Tierphysiotherapie direkt bei Ihnen zuhause Die Physiotherapie spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Funktions-, Bewegungs- und Aktivitäts- Einschränkungen zu behandeln, die aufgrund des Alters beziehungsweise aufgrund von Krankheiten oder Verletzungen auftreten. Das gilt beim Menschen ebenso wie bei Tieren. Die Betätigungsfelder von Tierphysiotherapeuten umfassen unter anderem: • die Rehabilitation nach orthopädischen Operationen • Arthrosen der Gelenke und...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Krankes Tier als Ganzes sehen

Auch seelische und geistige Faktoren einbeziehen Die Tierhomöopathie beschäftigt sich mit Krankheiten und Störungen in der Gesundheit von Tieren, bedient sich aber, anders als der schulmedizinisch ausgerichtete Tierarzt, alternativer Behandlungsmethoden. Der Tierhomöopath überprüft zunächst die Krankheitssymptome seines Patienten, ehe er zusammen mit dem Tierhalter daran geht, die körperlichen und seelischen Faktoren zu ergründen, die zu der gesundheitlichen Störung führen. Nach Abschluss...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Selbständig als „Dogwalker“

In den vergangenen 20 Jahren entstand ein neuer Beruf Seit Mitte der 90er-Jahre gibt es die Dogwalker, ein Berufsbild, das zuvor wohl eher Kopfschütteln hervorgerufen hätte. Denn wer hätte sich vor dreißig, vierzig Jahren vorstellen können, dass das Ausführen von Hunden ein „richtiger“ Beruf ist. Doch seit die Zahl der Hunde in unseren Städten stetig zunahm und sich mehr und mehr Berufstätige für einen vierbeinigen Begleiter entschieden, wuchs die Nachfrage nach dieser Dienstleistung,...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Was ist ein Problemhund?

„Speechless Dogtraining System“ bietet neue Lösungen Wenn sich ein Hund aggressiv gegenüber anderen Artgenossen verhält, wenn er „sein“ Auto oder „seine“ Wohnung gegen Besucher verteidigt oder beispielsweise auch Gehorsamkeitsdefizite und Ängstlichkeiten aufweist, sprechen wir oft von einem „Problemhund“. Dabei sind die vermeintlichen Problemhunde eigentlich eher Hunde, die ein artgerechtes, aber für uns Menschen störendes, unerwünschtes und nicht akzeptierbares Verhalten an den Tag legen....

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Sozial und fit für den Alltag

In der Hundeschule lernen Vierbeiner und ihre Halter Hundeschule – das ist kein einseitiges Lernen für den Hund, sondern bezieht stets auch den Hundeführer oder die Hundeführerin mit ein. Das heißt: während die Hunde lernen müssen, ihren Hundeführern in jeder Situation zu gehorchen, geht es für die Hundehalter darum, ihren Hund „lesen“ zu können. Besonders wichtig ist es, dass die Hunde sozial und umweltverträglich werden. Das heißt, dass sie nicht „ausrasten“ wenn ein anderer Hund kommt...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Betreuung für ihr Haustier

Was tun im Urlaub, bei Krankheit oder einem Notfall? Haustiere sind für Alleinstehende häufig das Ein und Alles. Für manchen ist der vierbeinige Kamerad gar einer der letzten, der treu an der Seite geblieben ist – im Alter, wenn der Partner bereits verstorben ist, wenn gesellschaftliche Kontakte mehr und mehr weggebrochen sind oder die Angehörigen weit weg leben. Doch was geschieht mit dem Tier (Katze, Hund, Kleintiere...), wenn man beispielsweise ins Krankenhaus muss? Da das Tierheim in...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Mit dem Vierbeiner in die Ferien

Hundegerechte Campingplätze – „Waumobil“ mieten Ein Urlaub ist dann am allerschönsten, wenn man ihn mit all seinen Lieben genießen kann – dazu gehören auch die vierbeinigen Hausgenossen. Doch leider mussten Hunde in der Vergangenheit oftmals zuhause bleiben, da es keine Möglichkeit gab, das Tier am Urlaubsort unterzubringen. Das hat sich mittlerweile geändert. So haben sich immer mehr Campingplätze in ganz Europa bestens auf Gäste mit Hunden eingestellt und bieten auch eine entsprechende...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Wozu in die Ferne Schweifen...

Urlaub und Ausspannen mit dem geliebten Vierbeiner Wenn die Urlaubszeit vor der Tür steht, stellt sich für Hundebesitzer regelmäßig die Frage, was sie mit ihrem vierbeinigen Hausgenossen machen sollen. Sicher, es gibt Hundepensionen, in denen er gut aufgehoben ist oder Freunde und Verwandte, die er kennt und bei denen er sich wohlfühlt. Am wohlsten fühlt sich der Hund aber, wenn er mit Ihnen in den Urlaub fahren darf. Für einen Urlaub mit den geliebten Vierbeinern gilt dabei: Je näher an...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Samtpfoten machen Urlaub

Katzenpensionen bieten eine gepflegte Unterbringung Katzenbesitzer, die – wegen einer Urlaubs- oder Geschäftsreise, weil sie auf Reha oder zur Kur müssen, oder weil Bauarbeiten im Haus anstehen und sie der Katze den damit verbundenen Stress nicht zumuten möchten – längere Zeit nicht zu Hause sein können, müssen sich Gedanken machen, was in dieser Zeit mit ihrem Stubentiger geschieht. Eine Möglichkeit sind gute Nachbarn oder Freunde, die die Samtpfote in dieser Zeit versorgen. Das bedeutet...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.