Fair gehandelte Schokolade

Beiträge zum Thema Fair gehandelte Schokolade

Lokales
Die Schulen freuen sich zusammen mit der Fairtrade-Steuerungsgruppe über die selbstentworfenen Motive, die nun auf der Verpackung der Schokolade aufgedruck sind.

Originelle Schülermotive zieren Schokoladenverpackungen
Kreativer Einsatz für Fairen Handel in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Erst vor wenigen Monaten ist das Fairtrade-Siegel für die Stadt Schwabach um zwei Jahre verlängert worden. Jetzt gibt es originelle Etiketten für Fairtrade-Schokolade. Dazu hatte die Fairtradesteuerungsgruppe der Stadt zu einem Malwettbewerb an den Schulen aufgerufen. Mit dabei waren die Hans-Peter-Ruf Schule, die Hermann-Stamm-Realschule, das Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium, die Christian-Maar-Schule sowie das Adam-Kraft-Gymnasium. Die Gewinnermotive, die Schwabacher...

  • Schwabach
  • 02.12.19
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wo die Schokolade sprudelt

Die Deutschen lieben Schokolade. Im Durchschnitt gönnt sich jeder Deutsche rund elf Kilogramm pro Jahr. Im Normalfall genießt man Schokolade in Tafelform oder – gerade jetzt zum Weihnachtsfest – als Hohlfigur. Doch es geht auch anders: beispielsweise mit einem Schokoladenbrunnen. Ein Schokoladenbrunnen – das ist der Himmel auf Erden für jeden Scholadeliebhaber. Vor gut zehn Jahren war der erste Schokoladenbrunnen für den Hausgebrauch auf den Markt gekommen. Seither steigt die Nachfrage...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.