Familie

Beiträge zum Thema Familie

Panorama
Für Haushalte mit geringem Einkommen werden die steigenden Mieten vor allem in den Großstädten immer mehr zum Problem.

Werden Mieten in Deutschland unbezahlbar?
Aktuelle Studie will aufrütteln

REGION (dpa/vs) - Diese Zahl muss man  erst einmal auf sich wirken lassen: Fast 1,1 Millionen Haushalten (= rund 1.100.000) in Deutschland bleibt einer aktuellen Studie zufolge nach Abzug der Miete weniger als das Existenzminimum zum Leben übrig! Damit seien fast 13 Prozent der Mieterhaushalte in deutschen Großstädten in einer prekären wirtschaftlichen Lagen, heißt es in einer am heutigen Mittwoch veröffentlichten, von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung geförderten Untersuchung der...

  • Bayern
  • 04.08.21
Lokales
Kerstin Eilers, stellvertretende Verwaltungsleiterin des Tiergartens Nürnberg, Stefan Schindler, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg, Alina Hübner, Sachbearbeiterin beim Jugendamt der Stadt Nürnberg, und Barbara Moser, Sozialpädagogin beim Jugendamt der Stadt Nürnberg, bei der offiziellen Spendenübergabe.

Gutscheine für einkommensschwache Familien
Sparda-Bank Nürnberg ermöglicht Hortkindern Tiergartenbesuch

NÜRNBERG (pm/nf) - Ob mit dem Hort, der Schule oder den Eltern: Der Tiergartenbesuch ist für alle Kinder immer ein echtes Highlight. Doch gerade für einkommensschwächere Familien kann ein Tagesausflug zu Löwe, Giraffe und Co. eine hohe finanzielle Belastung sein. Dem möchte die Sparda-Bank Nürnberg eG gemeinsam mit der Stadt Nürnberg entgegenwirken. Bereits seit 2013 ermöglicht das Amt für Kinder, Jugendliche und Familie Hortkindern, deren Eltern finanziell schlechter gestellt sind, mit ihrer...

  • Nürnberg
  • 30.06.21
Freizeit & Sport
Auch die bekannten Wellküren sind Teil des Open-Air-Programms.
2 Bilder

Jetzt anmelden und Karten sichern
Viel Musik und Mitmachspaß im Rother Stadtgarten

ROTH (pm/vs) - Der Lockdown wegen der Corona-Pandemie ist weitgehend aufgehoben und das tut den Kulturschaffenden gut! Die Stadt Roth bietet in Kooperation mit der Kulturfabrik und dem Stadtorchester am kommenden Wochenende mit dem Sommer Open Air im Stadtgarten ein reichhaltiges Kultur- und Veranstaltungsprogramm an. Start ist am Freitag, 25. Juni, mit dem Christina Jung Trio. Es folgen Andreas Rebers und die Wellküren am 26. Juni, bevor am Sonntag die Leonhard-Schmidt-Show den Abschluss...

  • Landkreis Roth
  • 22.06.21
Freizeit & Sport

Museum Zirndorf
Neue Sonderausstellung "Die Küche in Kinderhand"

Bei wem weckt ein kleiner, elektrisch oder mit dem Trockenbrennstoff Esbit betriebener Spielzeugherd nicht Erinnerungen an die eigene Kindheit? Ehemalige Puppenmütter werden beim Besuch der neuen Sonderausstellung „Die Küche in Kinderhand“ im Zirndorfer Museum ihre alten Modelle wiederentdecken und losschwärmen: "Weißt Du noch...?". Denn dort sind zahlreiche Kinderherde und -küchen aus verschiedenen Materialien und Zeiten - der älteste wurde um 1900, der jüngste 2020 gebaut - bis zum 9. Januar...

  • Landkreis Fürth
  • 09.06.21
Lokales
Die Familie kann endlich aufatmen, Walter und Monika Dauchenbeck (li. und re.), mit den Töchtern Mirja und Christina, und Janis Roth.
2 Bilder

Biologische Erzeugnisse lassen sich nicht beliebig lagern
Happy-End für Familie Dauchenbeck

ATZENHOF (pm/ak) - Die Gartenwelt Dauchenbeck in Fürth/Atzenhof ist ein echtes fränkisches Familienunternehmen. In einem Brief an OB Jung haben die Dauchenbecks die dramatische Situation geschildert, die sich für die nächsten Wochen abgezeichnet hatte. Durch die Verlängerung des Lockdowns deutete alles daraufhin, dass die gesamte aktuelle Blumenproduktion kompostiert werden müsste. Die im Juni ausgesäten und im September eingetopften Pflanzen müssen jetzt verkauft werden, ein längeres...

  • Landkreis Fürth
  • 24.02.21
Ratgeber
Das Baukindergeld soll auch jungen Familien helfen, sich den Wunsch vom eigenen Haus zu erfüllen.

Über 300.000 Familien haben es bereits
So kommen auch Sie noch an das Baukindergeld!

REGION (dpa) - Fast 310.000 Familien in Deutschland sind bereits in den Genuss des Baukindergeldes gekommen. Zwischen dem Start des Programms im September 2018 bis Ende vergangenen Jahres zählte die Förderbank KfW 309.948 Zusagen für den staatlichen Eigenheim-Zuschuss.
 Gut 6,5 Milliarden Euro Fördergelder für den Bau eines Hauses oder den Kauf einer Immobilie wurden in diesem Rahmen bisher ausgeschüttet, wie die KfW auf Anfrage in Frankfurt mitteilte.
 "Das Baukindergeld hat sehr vielen - vor...

  • Bayern
  • 22.01.21
Panorama
Trotz ihrer schweren Erkrankung hat Aurelia ihren Humor nicht verloren.

Familie aus Nürnberg braucht Hilfe
Spendenaktion für krebskranke Aurelia

NÜRNBERG (pm/vs) - Die als gemeinnützig anerkannte Familienkrebshilfe Sonnenherz bittet um Spenden für eine Familie aus Nürnberg, deren Tochter Aurelia an Krebs erkrankt ist. Für die Familie der fünfjährigen Aurelia war die Diagnose Krebs ein sehr großer Schock, so jung schon an Krebs erkrankt. Die Erkrankung der kleinen Aurelia hat das Familienleben völlig auf den Kopf gestellt. Angangs hielten die Ärzte die Schmerzen an den Ohren für eine Ohrenentzündung mit angeschwollenen...

  • Mittelfranken
  • 08.12.20
Lokales
Dieses Symbolfoto wirbt für die Aktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“.

Aktion gestartet
Mit Brötchentüten gegen Gewalt an Frauen!

REGION (pm/vs) - Im November ist in Schwabach und in den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Roth eine besondere Aktion von Bäckereien gegen Gewalt an Frauen gestartet. „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“ - diese Kampagne ist eine Aktion anlässlich des Internationalen Tags „NEIN – zu Gewalt an Frauen und Mädchen“, der weltweit am 25. November begangen wird. Bereits 1999 wurde dieser durch die Vereinten Nationen zum internationalen Gedenktag erklärt. Hilfsadressen auf Brötchentüten Viele...

  • Schwabach
  • 13.11.20
Freizeit & Sport
Der Familienpass kann als kleiner „Reiseführer“ bei der Freizeitplanung genutzt werden.

19 Städte, Märkte und Gemeinden sind dabei
Der neue Familienpass ist da

FORCHHEIM (kjr/rr) - Besondere Angebote und Vergünstigungen für Familien bietet die neueste Ausgabe des Familienpasses des Kreisjugendrings Forchheim, die ab sofort wieder erhältlich und bis zum 30. September 2021 gültig ist. Für die aktuelle Ausgabe konnten wieder einige Anbieter gewonnen werden, die auch in den letzten Jahren zum Erfolg des Passes beigetragen haben. Neben dem umfangreichen Gutscheinteil gibt es auch wieder den Servicebereich, in dem 19 Städte, Märkte und Gemeinden ihre...

  • Forchheim
  • 05.10.20
Freizeit & Sport
Mädchen und Buben können auch ihre schauspielerischen und sportlichen Talente unter Beweis stellen.

Von Ausflug bis Zirkus
Spannende Ferienangebote für Kinder in Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Interessant für alle Familien mit Kindern ab 5 Jahren: Im Sommerferienprogramm „Shorty-PICK“ der Kommunalen Jugendarbeit sind noch Plätze frei. • Im „Zirkus Simplizissimo“ (31. August; ab 12 Jahre) lernen Kinder die wundervolle Welt der Artisten und Jongleure kennen oder man begibt sich auf die Spuren der Biathleten beim Skiken (25. August; ab 9 Jahre). • Beim Bogenschießen werden die Zielfähigkeiten getestet (31. August; ab 12 Jahre) oder man erprobt eigene...

  • Schwabach
  • 19.08.20
Panorama

So ein Glückspilz
Vater aus Mittelfranken gewinnt 3,5 Millionen im Lotto!

REGION (dpa/lby) - Ein Vater aus Mittelfranken hat rund 3,5 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Der Mann hatte als einziger Spieler die sechs richtigen Gewinnzahlen der Mittwochsziehung ausgewählt! Weil der Mann über das Internet spielte, habe man ihn schon kontaktieren können, teilte ein Sprecher von Lotto Bayern am Donnerstag mit. Der Mittdreißiger sei sehr überrascht gewesen, zu Lotto Bayern sagte er: «Ich kann dazu jetzt gar nichts sagen, bin einfach nur platt. Das muss sich setzen.» Er will...

  • Nürnberg
  • 30.07.20
Panorama

Verdächtiger in Untersuchungshaft
Vater geht in Bamberg mit Küchenbeil auf Familie los

BAMBERG (dpa/lby) - Bei einem Streit hat ein Mann seine Familie in Bamberg mit einem Küchenbeil bedroht. Ernsthaft verletzt wurde niemand. Polizisten nahmen den 58-Jährigen fest; nun wird wegen versuchten Totschlags gegen ihn ermittelt. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft vom Donnerstag sitzt der Verdächtige mittlerweile in Untersuchungshaft. Worum es bei dem Streit zwischen dem Stiefvater der Familie, seiner Frau und den Kindern am Dienstagabend ging, war zunächst unbekannt.

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Freizeit & Sport
Würzburg ist ein beliebtes Ausflugsziel vieler Mainschiffe.
3 Bilder

Vom Main bis ins Salzburger Land:
Drei tolle Freizeittipps für entspannte Urlaubstage!

REGION (pm/vs) - Weil sich aktuell immer weniger Menschen in Bayern mit dem Coronavirus infizieren, sind die meisten Kontaktbeschränkungen gelockert oder sogar außer Kraft gesetzt worden: ideale Bedingungen für einen Urlaub in der Region oder dem benachbarten Ausland! Wie wäre es mit einer erlebnisreichen Schiffstour auf dem Main, einem Stadt- und Wanderausflug ins schöne Neumarkt oder einem Naturerlebnistrip ins Salzburger Land? Erlebnisschifffahrt auf dem Main Er ist nicht nur eine wichtige...

  • Nürnberg
  • 30.06.20
Lokales
Vor dem neuen Bürogebäude des Sportartikelherstellers adidas steht eine Statue des Gründers Adolf ,,Adi" Dassler.

Frank Dassler bis 2018 bei Adidas
Enkel von Puma-Gründer Rudolf Dassler gestorben

HERZOGENAURACH (dpa) - Der Enkel des Puma-Gründers Rudolf Dassler, Frank Dassler, ist gestorben. Dassler wurde 64 Jahre alt, bestätigte das Unternehmen Adidas, wo Frank Dassler über viele Jahre als Chief Compliance Officer und General Counsel tätig war. Bis zuletzt arbeitete Dassler als Anwalt in Hamburg. ,,Wir werden Frank als hochgeschätzten Kollegen und als herausragenden Menschen in Erinnerung behalten, der die Werte von adidas repräsentierte und lebte", hieß es von Adidas am Donnerstag....

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 25.06.20
Panorama
Nach einer aktuellen Berechnung des Bayerischen Landesamts für Statistik lebten am 31. Dezember 2019 rund 13,12 Millionen Menschen in Bayern.

Starker Zuzug aus dem europäischen Ausland
Höchste Geburtenzahl seit 1997 in Bayern

REGION (dpa/lby/nf) - Rund 13,12 Millionen Menschen haben zum Jahreswechsel im Freistaat gelebt. ,,2019 kamen in Bayern mit rund 128.200 Geburten so viele Kinder zur Welt wie seit 1997 nicht mehr", berichtete Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Dennoch nahm das Bevölkerungswachstum im Vergleich zum Jahr 2018 ab: Statt 79.000 lebten nur noch 48.000 Menschen mehr in Bayern als im jeweiligen Vorjahr. Hierbei spielen nicht nur die Geburten eine Rolle. So sterben im Freistaat nach wie vor mehr...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Lokales
Lorenz Caffier (v.l.), Innenminister in Mecklenburg-Vorpommern, Reiner Haseloff, Ministerpräsident in Sachsen-Anhalt, und Michael Kretschmer (alle CDU), Ministerpräsident in Sachsen, zu Beginn der Bundesratssitzung.

Bundesrat billigte Steuererleichterungen
Weniger Steuern im Café und mehr Lohnersatz für Eltern

REGION (dpa) - Das nächste Hilfspaket in der Corona-Krise ist beschlossen - diesmal profitieren berufstätige Eltern, Gastwirte und Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit. Der Bundesrat billigte am 5. Juni 2020 mehrere Steuererleichterungen und längeren Lohnersatz für Mütter und Väter, die wegen der Kinderbetreuung gerade nicht arbeiten können. Die Details: AUSGLEICH FÜR VERDIENSTAUSFALL Viele Kinder dürfen weiter nicht jeden Tag in die Kita oder die Schule. Wenn Eltern wegen der Kinderbetreuung...

  • Nürnberg
  • 06.06.20
Ratgeber
Zugelassen ist die Ausübung des Sports und die Bewegung an der frischen Luft, allerdings nur alleine oder mit Personen des eigenen Hausstands.
2 Bilder

Bootfahren, Angeln, Stand-up-Paddeln – was ist erlaubt?
Wassersport und Freizeit während der Corona-Pandemie

REGION (pm/nf) - Das Bayerische Staatsministerium des Innern weist in diesem Zusammenhang auf nachfolgende Regelungslage hin. Die Wassersportsaison hat aufgrund des sonnigen Frühlingswetters pünktlich zu den Osterferien Fahrt aufgenommen. Allerdings treffen auch den Wassersport in der gegenwärtigen Lage viele Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Wie in vielen anderen Bereichen auch wird den Betroffenen in dieser Zeit großes Verständnis aber vor allem auch Einsicht und...

  • Nürnberg
  • 09.04.20
Ratgeber
 Falschmeldung zu KiZ sorgt für Irritationen: Bedingungslosen Kinderzuschlag gibt es nicht.

Fake-News in den Sozialen Medien
Falschmeldung zum Anspruch auf Kinderzuschlag sorgt für Irritationen

Bedingungslosen Kinderzuschlag gibt es nicht. NÜRNBERG (pm/nf) - In den sozialen Medien verbreitet sich aktuell die Falschmeldung, dass jeder Empfänger von Kindergeld auch einen Anspruch auf Kinderzuschlag (KiZ) in Höhe von 184 Euro hat. Die starre obere Einkommensgrenze wurde zum 1. Januar 2020 zwar aufgehoben, aber wenn die Eltern mehr verdienen, als sie für sich selbst benötigen, verringert sich der Zuschlag individuell je nach Einkommen und Vermögen der Eltern und Kinder nach und nach, bis...

  • Nürnberg
  • 01.02.20
Panorama
Kinder zu Weihnachten beschenken. Was ist noch angemessen?
Aktion 4 Bilder

Zauber von Weihnachten? Oder Geschenke-Wahn?
Wie schenken die Franken?

Wer hat es nicht schon erlebt: Man will einem verwandten Kind ein persönliches Geschenk machen und wird von den Eltern mit einer Liste konfrontiert, aus der man sich etwas heraussuchen darf. „Gib uns dann einfach das Geld, ja?“. Aha, und die Eltern haben die Geschenke schon gekauft, im Internet bestellt oder in Auftrag gegeben. Mit Glück erfahren die Kinder noch, wer überhaupt das einzelne Geschenk bezahlt hat. Geschenkelisten mögen für Vielbeschäftigte praktisch sein, doch verfehlen sie...

  • Nürnberg
  • 05.12.19
Freizeit & Sport
Unter dem Motto "Winterzauber" bietet der PLAYMOBIL FunPark ein tolles Programm für alle Mädchen und Buben.
Aktion 2 Bilder

Jetzt mitmachen: MarktSpiegel verlost 25 Familienpakete
Winterzauber: Jede Menge Abenteuer und Spaß im PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF (pm/vs) - Auch in der kalten Jahreszeit hat Langeweile keine Chance: Beim Winterzauber, der am 30. November gestartet ist und bis 1. März 2020 dauert, ist im Playmobil-FunPark jede Menge Action und Spaß geboten. Und das Beste: Mit dem MarktSpiegel können Sie eines von 25 exklusiven Familienpaketen gewinnen! Publikumsmagneten sind die überdachte rund 190 Quadratmeter große Eislaufbahn sowie das HOB-Center. In dem 5.000 Quadratmeter großen Glasgebäude erwartet die Kinder eine riesige...

  • Nürnberg
  • 02.12.19
Lokales
Bei der Übergabe der Adventskalender (v.l.)  Jörg Euerl, Gerlinde Sommer (Verwaltung bei der Familien- und Altenhilfe e. V.), Andrea Grünewald, Heinz Ripka sowie Robert Gattenlöhner (erster Vorsitzender der Rother Tafel e. V.).

Damit auch arme Familien eine Vorfreude auf Weihnachten haben
Sparda-Bank verschenkt 260 Spiel-Adventskalender an Kinder in Roth und Schwabach

SCHWABACH (pm/vs) - Die Sparda-Bank Nürnberg eG hat ein Herz für Kinder und verschenkt dieser Tage in Roth und Schwabach 260 hochwertige Adventskalender der Firma PLAYMOBIL an Kinder von bedürftigen Familien. Die Verteilung übernehmen die sogenannten Tafeln in Schwabach und Roth. Das Besondere: Hinter jedem Türchen des Adventskalenders befindet sich ein hochwertiges Spielzeug. „Kein Kind sollte sich aufgrund der finanziellen Lage seiner Eltern benachteiligt fühlen. Mit unserer Spende möchten...

  • Schwabach
  • 29.11.19
Ratgeber
Die Vorträge der Kinder-Uni sind immer gut besucht.

Die Kinder-Uni Forchheim startet in die 2. Runde

FORCHHEIM (lra/rr) – Nach dem großen Erfolg der ersten Kinder-Uni im letzten Winter und Frühjahr finden ab Oktober weitere Veranstaltungen statt. Dieses Mal sind die Vorlesungen nicht mehr nur im Herder-Gymnasium, sondern auch in der Kaiserpfalz und im Gymnasium Fränkische Schweiz in Ebermannstadt. Auch ein Besuch der Sternwarte Feuerstein ist aufgrund der großen Nachfrage erneut im Programm. Den Auftakt macht Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger, der Präsident der Friedrich-Alexander-Universität...

  • Forchheim
  • 28.09.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. September 2021 um 11:00
  • Städtisches Museum Zirndorf
  • Zirndorf

Neue Sonderausstellung im Zirndorfer Museum

Bei wem weckt ein kleiner, elektrisch oder mit dem Trockenbrennstoff Esbit betriebener Spielzeugherd nicht Erinnerungen an die eigene Kindheit? Ehemalige Puppenmütter werden beim Besuch der neuen Sonderausstellung „Die Küche in Kinderhand“ im Zirndorfer Museum ihre alten Modelle wiederentdecken und losschwärmen: "Weißt Du noch...?". Denn dort sind zahlreiche Kinderherde und -küchen aus verschiedenen Materialien und Zeiten - der älteste wurde um 1900, der jüngste 2020 gebaut - bis zum 9. Januar...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.