Frankenalb

Beiträge zum Thema Frankenalb

Freizeit & Sport
Die 20 Ausflugspakete können alle mit dem Zug angefahren werden.
  2 Bilder

Urlaubstipp: Mit der Bahn umweltfreundlich das Nürnberger Land entdecken!

REGION (pm/vs) - Das Nürnberger Land bietet eine Fülle naturnaher Freizeitmöglichkeiten - ganz gleich, ob Radeln, Kanufahren, Klettern, Bogenschießen oder Wandern. Eine bunte Kombination aus all dem bietet der „Bahnsommer Nürnberger Land“. Unter diesem Motto sind zwanzig nicht ganz alltägliche Ausflugspakete entstanden, die für die Sommermonate online beim Nürnberger Land Tourismus buchbar sind. Die Anreise mit dem VGN beziehungsweise DB Regio Bayern ist dabei immer inklusive. Es gibt sowohl...

  • Nürnberger Land
  • 25.07.18
Die EXPERTEN
  3 Bilder

Am Fuß der Frankenalb

Schnaittach – mächtige Festung und jüdische Tradition Das vor mehr als tausend Jahren erstmals urkundlich erwähnte Schnaittach liegt – nordöstlich von Nürnberg – unmittelbar am Fuß der Albstufe und wird von der mächtigen Festung Rothenberg überragt. Die Festung Rothenberg, von der aus man einen herrlichen Blick weit hinein in die Frankenalb hat, wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts nach französischem Vorbild erbaut und gilt mit ihren weitverzweigten Kasematten als die größte...

  • Nürnberg
  • 15.07.15
Die EXPERTEN
  2 Bilder

Lauf – immer einen Ausflug wert

Das historische Altstadtensemble verzaubert die Gäste Die Kreisstadt Lauf a.d. Pegnitz liegt, für Besucher aus dem Ballungsraum Nürnberg verkehrsgünstig mit Auto und Bahn erreichbar, am Eingang zur Frankenalb und bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Da sind auf der einen Seite die landschaftlichen Attraktionen wie beispielsweise der geoökologische Wanderweg durch die wildromantische Bitterbachschlucht zu nennen. Sehenswert ist aber auch das historische Altstadtensemble: das „alte“...

  • Nürnberg
  • 04.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.