Alles zum Thema Fred Höfler

Beiträge zum Thema Fred Höfler

Lokales
Heinz Christ mit einem Tucher Weißbier: ,,Ich bin ein Weizenfan!"
2 Bilder

Franke macht Bier für Franken
Heinz Christ neuer Tucher-Chef!

NÜRNBERG/FÜRTH (mask) – Stabwechsel bei der fränkischen Traditionsbrauerei Tucher (rund 350 Mitarbeiter): Heinz Christ (55) ist neuer Geschäftsführer! Der verheiratete Vater zweier Töchter stammt aus Herrieden bei Ansbach, ist waschechter Mittelfranke. Er löst den legendären Fred Höfler ab, der nach 25 Jahren als Tucher-Boss Ende März in den Ruhestand gegangen ist, sich nun ganz als Vereinspräsident der SpVgg Greuther Fürth widmen kann. Sein Nachfolger führt neben Tucher auch die Augsburger...

  • Nürnberg
  • 10.04.19
Panorama
35 Bilder

Frühlingsfest und Geburtstagsparty im Sportpark Ronhof Thomas Sommer

FÜRTH (ak) - Ingrid Hofmann und ihre Tochter Sonja Heinrich feiern gemeinsam Geburtstag und welche Party-Location könnte geeigneter sein als der VIP-Bereich der SpVgg Greuther Fürth? Als frisch gebackenes Mitglied im Aufsichtsrat und Premium-Trikot Sponsor des Kleeblatts stellt sie ihre Begeisterung für den Verein und seine Kicker gerne zur Schau. Eine großartige Motto-Party - alle waren eingeladen im Trikot „ihrer“ Sportart zu kommen - für Familie, Freunde, Mitarbeiter, Geschäftspartner...

  • Fürth
  • 22.03.19
Freizeit & Sport
Die ICE Tiger Max Kissinger (l.) und Jason Bast (r.) mit Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Thomas Lang, Sparkasse Fürth Leiter Marktbereich Süd, Jürgen Gastner, Vorstand Raiffeisenbank Bibertgrund, und Zirndorfs 1. Bürgermeister Thomas Zwingel (v.l.) sowie ICE Tiger-Maskottchen Pucki.
8 Bilder

Zirndorfer Eisfläche eröffnet - Saisoneröffnung mit Tucher Benefizaktion

ZIRNDORF - (pm/ak) Eigentlich wollte man schon am 06. Dezember in die Eislaufsaison starten. Allerdings machte den Verantwortlichen im Bad das regnerische Wetter einen Strich durch die Rechnung, so dass die Eröffnung der Eislaufbahn auf den 11. Dezember verschoben werden musste. Die Tucher Traditionsbrauerei, die Sparkasse Fürth, die Raiffeisenbank Bibertgrund eG und der Lions Club Franconia haben als offizielle Sponsoren der Zirndorfer Kunsteisbahn auch in diesem Jahr wieder eine...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.18
Freizeit & Sport
Freuen sich über die Zusammenarbeit (v.l.) Fred Höfler, Volker Heißmann und Dr. Thomas Jung.

Volker Heißmann ist jetzt Kleeblatt-Vize!

FÜRTH (mask) - Volker „Mariechen“ Heißmann tauscht nach seiner Wahl zum Vize-Präsidenten der SpVgg Greuther Fürth e.V. ab sofort in seiner Freizeit seine Partnerin „Waltraud“ gegen Präsident Fred Höfler und den Vorsitzenden des Wirtschaftsbeirats Dr. Thomas Jung ein. Durch seine Wahl zum Vizepräsidenten der SpVgg wird er künftig mit den beiden Mitstreitern den Unterhaltungswert der Präsidiumssitzungen deutlich erhöhen. Für den 49-jährigen Spaßmacher kam die Anfrage von Höfler überraschend, doch...

  • Fürth
  • 28.11.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Als Einweihungsgeschenk überreichte der scheidende Tucher-Chef ein Bild aus der Anfangszeit der Braustätte (v.r.n.l.): Fred Höfler, Isabel Fürsattel, Ralph und Claus Weiß, Fabian Fassmann und Philipp Streng.
4 Bilder

Humbser & Freunde bringen neues Leben in die Fürther Malzböden!

FÜRTH (mask) - In die Fürther Malzböden zieht wieder Leben ein. Jetzt eröffnete die Brauereigaststätte „Humbser und Freunde“ im alten Sudhaus an der Schwabacher Straße 106 in der Fürther Südstadt mit einem modernen fränkischen Konzept – und mit dem neuen Humbser Bier.Seit 2015 wurde das einzigartige Jugendstil-Sudhaus liebevoll saniert und restauriert. Die alten Kupferkessel dienen heute als Bar oder gemütliche Sitznische. Das Innere des Gebäudes bietet Platz für etwa 150 Gäste, ist hell und...

  • Fürth
  • 16.10.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Prost auf einen gelungenen Stammtisch (v.l.): Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender SCHULTHEISS Wohnbau AG, und Adolf Dodenhöft, Vorstand Sparkasse Fürth.
14 Bilder

Viele Gäste kamen zum Promistammtisch auf die Fürther Michaelis-Kirchweih

REGION (jrb) - Rund 270 Gäste aus der gesamten Metropolregion kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch auf die Fürther Michaelis-Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstand Adolf Dudenhöft, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender SCHULTHEISS Wohnbau AG, Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, und Mercedes Niederlassungsleiter Nürnberg/Fürth Andreas Rabitz die Gäste. Das Festwirtsteam Beatrix Schächtner und Christian...

  • Fürth
  • 16.10.18
Panorama
Svante-Alexander Pieper (Leiter Personalwesen Tucher Bräu, li.) mit den neuen Auszubildenden bei der Tucher Traditionsbrauerei.

Tucher heißt Auszubildende willkommen!

FÜRTH (mask) - Bei der Tucher Traditionsbrauerei, der Betriebsstätte Hasen Bräu in Augsburg und der NGS – Noris Gastro Service GmbH – bedeutet der September in diesem Jahr für insgesamt sieben junge Menschen der Start in einen neuen Lebensabschnitt: Evelyn Kreimer (Industriekauffrau), Jermain Jaleel Patterson (Berufskraftfahrer), Fabian Kober (Fachkraft für Lagerlogistik, Augsburg), Robert Krauß, Mechatroniker für Kältetechnik (NGS), Max Raschka (Maschinen- und Anlagenführer), Lorenz Rauh...

  • Fürth
  • 02.10.18
Freizeit & Sport
Mit drei Schlägen stach Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung das erste Fass an.
10 Bilder

Bierprobe im Grüner Brauhaus

FÜRTH (pm/ak) - Am 29. September wird Bayerns größte Straßenkirchweih – die Michaelis Kirchweih – traditionell mit dem Anstich des ersten Fasses Festbier eröffnet. Speziell nur zu diesem Anlass wurde das Grüner Kärwa Festmärzen gebraut. Nicht nur die Kirchweih, auch die Stadterhebung Fürths unter dem Motto „200 Jahre eigenständig“, lässt sich mit der Bierspezialität feiern. Auf vielfachen Wunsch hin wurde das Grüner Kärwa Festmärzen nach dem großen Erfolg in 2017 auch in diesem Jahr wieder...

  • Fürth
  • 26.09.18
Freizeit & Sport
Fred Höfler wird neuer Präsident der SpVgg Greuther Fürth.
3 Bilder

Fred Höfler wird der neue Präsident der SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH (pm/ak) - Als Helmut Hack im Mai überraschend seinen Rücktritt erklärte, fiel es schwer sich einen geeigneten Nachfolger vorzustellen. Am Montag wählte der fünfköpfige Wirtschaftsbeirat der SpVgg Greuther Fürth, unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung, Fred Höfler einstimmig zu Hacks Nachfolger im Amt des Präsidenten. Fred Höfler ist noch bis April nächsten Jahres Geschäftsführer der Tucher Bräu, plant aber schon seit einiger Zeit seinen Ruhestand. Anders als sein...

  • Fürth
  • 17.07.18
Lokales
Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas zapft das erste Fass Rotbier im Alten Sudhaus an, flankiert von den Tucher-Chefs Gunther Butz (li.) und Fred Höfler (re.). Hinten Braumeister Rudolf Distler, ganz rechts sein Kollege Bernhard Wagemann.
6 Bilder

Frisch gezapft: Das 1. Rotbier aus dem neuen Alten Sudhaus von Tucher!

NÜRNBERG/FÜRTH (jrb)  – Zum ,,Tag des Bieres“ hatte die Traditionsbrauerei Tucher heuer die besten Gründe zum Feiern: Nach umfangreicher Sanierung ist das historische Sudhaus am Schillerplatz in Nürnberg jetzt eröffnet! Das „Alte Sudhaus“ ist das Stammhaus der Nürnberger Brauspezialitäten – die einzig verbliebene historische Braustätte Nürnbergs. Hier schließt sich auch der Kreis zum Ursprung der Nürnberger Brautradition – dem legendären Nürnberger Rotbier. Im „Alten Sudhaus“ wurde das...

  • Nürnberg
  • 25.04.18
Lokales
Prost auf einen gelungenen Abend: (v.l.) Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Mercedes Niederlassungsleiter Andreas Rabitz, Schultheiss Wohnbau Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, und Festwirt Peter Lössel.
13 Bilder

Rund 400 Gäste beim beliebten Wirtschafts- und Medienstammtisch!

NÜRNBERG (jrb) - Rund 400 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Frühlingsfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schult­heiss Wohnbau AG, Mercedes-Niederlassungsleiter Andreas Rabitz und Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Das Festwirts-Ehepaar Peter und Elisabeth Lössel...

  • Nürnberg
  • 04.04.18
Panorama
Tucher-Chef Fred Höfler (l.) und Arvena Park Hotel-Direktor Jörg Schlag (r.) mit Top-Manager Herbert Hainer.
3 Bilder

Adidas-Legende Hainer zu Gast in Tucher-Chef Höflers Sport-Arena

NÜRNBERG (mask) - Zur hochkarätigen und kultigen Sport-Arena konnten Tucher-Chef Fred Höfler und sein Gastronomiedirektor Jörg Träger den Ex-Vorstandschef von Adidas und heutigen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden der Bayern München AG, Herbert Hainer, im mit 400 Gästen vollbesetzten Festsaal des Arvena Park Hotels begrüßen. Moderator Mathias Zeck diskutierte mit Hainer über das ,,Millionenspiel Fußball – Gibt es noch Grenzen?“

  • Nürnberg
  • 27.12.17
Panorama
Beatrice Höfler umringt von (v.l.) Alessandro Selce, Pino Fusaro, Flo Kerschner und Luca Fratoni.
2 Bilder

Beatrice Höfler hilft Waisenkindern in Uganda

REGION (mask) - Tolle Benefiz-Aktion von Schirmherrin und Initiatorin Beatrice Höfler, Gattin von Tucher-Boss Fred Höfler, und Flo Kerschner (Hit Radio N1) im Kult-Lokal Kontiki an der Unteren Wörthstraße: 100 Gäste waren gekommen, die Einnahmen (7200 Euro) des Menü-Preises (je 20 Euro plus Spenden) gaben die Kontiki-Chefs zu 100 Prozent an ,,Hold Hands Uganda" weiter, ein Vorschulprojekt für Waisenkinder in Uganda. Beatrice Höfler: ,,An diesem Abend sind 16 Patenschaften vermittelt worden. Ich...

  • Nürnberg
  • 01.08.17
Freizeit & Sport
Die Sommer Nachts Ball-Organisatoren: (v. li.) Michael Urban, Martin Rassau, Volker Heißmann und Marcel Gasde.
20 Bilder

7.900 Gäste feierten am Samstag den Sommer Nachts Ball der Comödie Fürth!

FÜRTH (tom) – Alle zwei Jahre lädt die Comödie Fürth Besucher aus der gesamten Metropolregion zu ihrem Sommer Nachts Ball ein. Zur 17. Auflage des stimmungsvollen Spektakels waren vergangenen Samstag 7.900 Gäste der Einladung gefolgt. Und die durften sich bei sommerlichen Temperaturen über ein vielfältiges Programm freuen, bei dem bekennende Nichttänzer ebenso auf ihre Kosten kamen wie Freunde des spiegelnden Tanzparketts. Bis Mitternacht wechselten – ergänzt durch Konzertantes in der...

  • Fürth
  • 25.07.17
Freizeit & Sport
Die Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler (l.) und Gunther Butz (r.) eröffneten gemeinsam mit Nürnbergs Bürgermeister Christian Vogel und der fränkischen Bierkönigin Christiane das Brauereifest-Wochenende.
8 Bilder

35.000 begeisterte Besucher und Gäste auf dem Tucher-Brauereifest

FÜRTH/NÜRNBERG (jrb) - Sonntagabend 20 Uhr war großes Aufatmen bei den Verantwortlichen und Mitarbeitern der Tucher Traditionsbrauerei. Das Brauereifest war ein voller Erfolg. Der Wettergott hatte es am Wochenende gut gemeint und das Fest ist zudem friedlich und ohne Zwischenfälle verlaufen. Tucher Geschäftsführer Fred Höfler war voll des Lobes: ,,Ein dickes Dankeschön an die Mitarbeiter, ohne sie hätten wir das Fest nicht gestemmt.“ Auf zwei Bühnen wurde den Besuchern ein attraktives...

  • Nürnberg
  • 18.07.17
Freizeit & Sport
Tucher-Chef Fred Höfler, SPD-Bundestagsabgeordneter Martin Burkert und Nürnbergs CSU-Stadtrat Sebastian Brehm (v.li.n.re.) freuen sich auf das Zwei-Städte-Brauereifest
6 Bilder

Auf zum großen Tucher-Brauereifest - Feiern rund ums Zwei-Städte-Sudhaus

FÜRTH/NÜRNBERG - (web) Am 15. und 16. Juli lädt die Tucher Brauerei zu ihrem großen Brauereifest - eine Feier für die ganze Familie. Rund um das Zwei-Städte-Sudhaus der Brauerei lockt ein buntes Rahmenprogramm mit viel Musik und natürlich fränkischem Biergenuss - und alles bei freiem Eintritt. Tucher Geschäftsführer Fred Höfler hat sein Versprechen gehalten. „Das machen wir mal wieder“, hatte er vor zwei Jahren freudig verkündet, nachdem das Brauereifest im Fürther Süden in der Tucherstraße...

  • Nürnberg
  • 11.07.17
Freizeit & Sport
Fürths Sparkassenvorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Architekt Dieter Karl Ludwig (v.l.), stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender Schultheiss Wohnbau AG.
11 Bilder

250 Gäste beim Wirtschafts- und Medienstammtisch in Fürth

FÜRTH (jrb/vs) - Rund 250 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Me­dien­stammtisch aus der Metropolregion auf die Fürther Michaelis Kirchweih. In Trixi’s Ochsenbraterei begrüßten Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Fürths Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Hans Wölfel, Thomas Gröne, Vorstand Schultheiss Wohnbau AG, und Alexander Koller, Geschäftsführer Funkhaus Nürnberg, die Gäste. Die Festwirtsfamilie Jacobsen servierte frisch gegrillten Ochs vom Spieß mit Kloß und Blaukraut sowie fränkische...

  • Nürnberg
  • 05.10.16
Lokales
Prost auf ein erfolgreiches Volksfest: (v.l.) Schausteller-Chef Lorenz Kalb, Volksfest-Königin ­Carina, Tucher-Gastronomie-Direktor Jörg Träger, Festwirt Joachim Papert und OB Dr. Ulrich Maly.
8 Bilder

Nürnberger Volksfest hat jetzt ein neues Eingangsportal

NÜRNBERG (jrb) - Vergangene Woche wurde das neue Eingangsportal zum Volksfest als sichtbares Zeichen der Innovationskraft der Nürnberger Volksfeste eingeweiht und gesegnet. Bei der anschließenden Bierprobe konnten die Festgäste das eigens eingebraute Festbier kosten. Für das leibliche Wohl sorgte Familie Dinkel in ihrem Frankendorf.

  • Nürnberg
  • 16.08.16
Freizeit & Sport
Präsentieren die Bayerische Ehrenamtskarte in XXL (v.l.) Tucher Marketingdirektor Kai Eschenbacher, Dr. Uli Glaser, Referat für Jugend, Familie und Soziales, Bürgerschaftliches Engagement, Dr. Rainer Prölß und Thomas Henrich, ehrenamtlicher Projektleiter.

Nürnberger im Ehrenamt sollen belohnt werden

NÜRNBERG (pm/vs) - In fast allen Landkreisen und kreisfreien Städten Bayerns ist die Bayerische Ehrenamtskarte als Anerkennung für besonderes bürgerschaftliches Engagement bereits im Einsatz. Ab sofort ist, nicht zuletzt dank der finanziellen Unterstützung der Tucher Brauerei, auch die Stadt Nürnberg mit an Bord. Alleine in Nürnberg engagieren sich über 100.000 BürgerInnen im Ehrenamt. „Mit der Beteiligung an der Bayerischen Ehrenamtskarte möchte sich die Stadt Nürnberg gemeinsam mit dem...

  • Nürnberg
  • 09.08.16
MarktplatzAnzeige
Gruppenbild mit den Tucher-Jubilaren.

Tucher-Mitarbeiter für deren Treue geehrt

REGION (jrb) - Mit einem herzlichen Dankeschön für langjährige Treue und Mitarbeit gratulierten Geschäftsführer Fred Höfler, NGS-Geschäftsführer Jochen Malm, der Technische Betriebsleiter Stefan Meyer, der Produktionsbetriebsleiter Bierherstellung und Abfüllung Bernhard Wagemann sowie die Betriebsratsvorsitzende der Tucher Bräu Sabine Lenius den anwesenden Betriebsjubilaren 2015. Danach wurde zünftig gefeiert! Schalander-Chef Oliver Hinkel verwöhnte die Gäste mit einem schmackhaften...

  • Nürnberg
  • 26.01.16
Freizeit & Sport
In Zirndorf heißt es wieder:  "Rein in die Schlittschuhe und rauf auf's Eis". Ab Mittwoch ist die Eislaufbahn am Bibert-Bahn wieder geöffnet.
2 Bilder

Die Tucher Brauerei rettet Zirndorfer Eisbahn

ZIRNDORF (web) - Eigentlich hatten sie viele schon abgeschrieben. Doch nun wird die Zirndorfer Eislaufbahn am 9. Dezember dank der Tucher Brauerei eröffnet. Die beliebte Freizeiteinrichtung schrieb zuletzt nur Defizite, so dass die Schließung der Eisbahn am Bibert-Bad unumgänglich schien. Doch Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler liegt die ZIrndorfer Eislauffläche besonders am Herzen: „Sie ist zu einer festen Institution im Landkreis Fürth geworden, deshalb engagieren wir uns für ihren Erhalt“,...

  • Fürth
  • 04.12.15
Lokales
Einen Scheck über 6.500 Euro überreichten Brauereigeschäftsführer Fred Höfler (2.v.r.) und Nikolas Zitzelsberger (3.v.r.) jetzt an die United Kiltrunners zu Gunsten sozialer Zwecke.

Tucher Brauereifest-Tombola brachte 6.500 Euro

NÜRNBERG/FÜRTH - Rund drei Monate sind seit dem Tucher Brauereifest vergangen. Eine gute Nachricht aber bleibt: Bei der Tucher Tombola kam dank des großen Zuspruchs der rund 30.000 Besucher ein Reinerlös von 6.500 Euro zusammen. Den Scheck übergab die Traditionsbrauerei nun an die United Kiltrunners für soziale Zwecke. Die gemeinnützige Organisation wird die Spende an das Pflegezentrum Sebastiansspital in Nürnberg und das Stiftungsaltenheim in Fürth weiterreichen. Seit vielen Jahren...

  • Nürnberg
  • 03.11.15
Freizeit & Sport
Sorgen für Stimmung beim Tucher-Brauereifest: (v.l.) Musiker Conny Wagner, Organisator Niklas Zitzelsberger, Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Comic-Zeichner Christian Eckert, Brauereiführer Helmut Ell und Bandleader Thilo Wolf.
5 Bilder

Tucher Brauerei feiert zwei Tage lang ihr Brauereifest

FÜRTH/NÜRNBERG - (web) Die Tucher Brauerei feiert nach sieben Jahren Pause wieder ihr Brauereifest - und das bunter denn je. Am 18. und 19. Juli können sich die Besucher im Fürther Süden auf ein vielseitiges Musik- und Unterhaltungsprogramm freuen. Ein ganzes Wochenende wird aber nicht nur gefeiert. Hautnah kann man das Brauhandwerk beim Schaubrauen oder den Brauereibesichtigungen erleben. Dabei bekommt man zahlreiche Informationen zur Brauvielfalt bei Tucher, zum Brauprozess selbst, aber auch...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Lokales
Fürths OB Dr. Thomas Jung (2.v.l.) brauchte zwei Schläge. Volker Heißmann, Martin Rassau, Jens Urban, Marcel Gasde und die Tucher-Chefs Fred Höfler und Gunther Butz (v.l.) assistierten.
6 Bilder

Neues Grüner Brauhaus in Fürth wurde offiziell eröffnet

FÜRTH (jrb/vs) - Seit Anfang September fließt Fürths Kult-Bier schon in Strömen im neuen „Grüner Brauhaus“ in der Fürther Comödie. Jetzt feierten die Hausherren Volker Heißmann und Martin Rassau offizielle Eröffnung ihrer runderneuerten Gastronomie: OB Thomas Jung schwärmte in seiner Ansprache schon von einer „neuen Attraktion für die ganze Stadt“. Tucher-Chef Fred Höfler lässt eigens für das rustikale und urgemütliche Lokal die neue Sorte „Grüner Naturtrüb“ einbrauen, die nur hier aus dem...

  • Fürth
  • 24.09.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.