Grafflmarkt

Beiträge zum Thema Grafflmarkt

Panorama
Die NORMA-Azubis übergaben vor kurzem den Scheck vom Grafflmarkt-Verkauf in Höhe von 5.100 Euro an die Fürther Initiative „Engelein e.V.“. Mit dabei war Stiftungsrat Dr. Wilhelm Polster (l.) als Vertreter der Manfred-Roth-Stiftung, die 3.400 Euro beisteuerte.

NORMA-Azubis und Manfred-Roth-Stiftung spenden
Altes „Graffl“ wird zu 5.100 Euro

FÜRTH (pm/ak) – Elf NORMA-Auszubildende aus dem Bereich Kauffrau/-mann für Büromanagement nahmen den „Grafflmarkt“ im Juni zum Anlass, ein selbst organisiertes soziales Projekt durchzuführen. Die engagierten Azubis aus der Fürther Unternehmenszentrale gingen bereits im Vorfeld des „Grafflmarkts“ aktiv auf ihre Kolleginnen und Kollegen zu und sammelten verkaufsfähige Dinge ein. An den Markt-Tagen 28. und 29. Juni organisierten sie dann in Eigenregie den Stand, den Transport der Gegenstände in...

  • Fürth
  • 14.09.19
Lokales
Skurriles, Kitsch, aber auch viel Brauchbares aus zweiter Hand - der Grafflmarkt ist am Wochenende wieder großer Anziehungspunkt in der Fürther Altstadt. Foto: Ebersberger

Grafflmarkt in Fürth

FÜRTH (web)- Wenn sich Menschenmassen durch die Fürther Altstadt drängen, dann gibt’s nur eins: Es ist Grafflmarkt. Am 26. und 27. Juni ist es wieder soweit. Wie immer gibt es rund um die Gustavstraße, am Löwenplatz, Königstraße, der Geleitsgasse sowie dem Waagplatz und dem Grünen Markt allerlei Ausgefallenes, Uriges, Kitschiges oder auch Praktisches aus zweiter Hand. Von Anstecknadeln über Hirschgeweihe bis hin zu Zwiebelschneidern findet man auf dem Fürther Grafflmarkt einfach alles, was das...

  • Fürth
  • 24.06.15
Freizeit & Sport
Gemeinnützige Vereine können bis Montag, den 18. August Platzkarten für den bevorstehenden Herbst-Grafflmarkt beantragen.

Grafflmarkt-Platzkarten für Vereine schon jetzt beantragen

FÜRTH (tom) – Der Herbst-Grafflmarkt findet zwar erst am Freitag, den 19. und Samstag, den 20. September statt, er wirft aber schon jetzt seine ersten Schatten voraus. Für den Grafflmarkt steht nämlich wieder ein begrenztes Kontingent an Plätzen für gemeinnützige Vereine zur Verfügung. Diese können – unter Nachweis des gemeinnützigen Zwecks – bis spätestens 18. August formlos und zum üblichen Preis direkt beim Markt- und Veranstaltungsservice eine Platzkarte beantragen (maximal zwei Plätze pro...

  • Fürth
  • 13.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.