Hirschaid

Beiträge zum Thema Hirschaid

Freizeit & Sport
3 Bilder

Volksfest für Jung und Alt vom 6. - 9. September
Kirchweih in Hirschaid

HIRSCHAID (rr) – Am zweiten Septemberwochenende feiert die Marktgemeinde Hirschaid ihre Kirchweih am Festplatz im Schleusenweg am Main-Donau-Kanal. Das Volksfest für Jung und Alt beginnt am Freitag, 6. September um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus mit einem Bußgottesdienst zum Fest der Kirchenweihe. Mit dem traditionellen Festbieranstich durch den Ersten Bürgermeister Klaus Homann startet um 19.00 Uhr der Festzeltbetrieb mit der Hirschaider Blaskapelle in der Festhalle. Der große...

  • Oberfranken
  • 05.09.19
Lokales
Derzeit hat Hirschaid keinen Autobahnanschluss. Die Zu- und Abfahrt zum Kreisel wird komplett neu gestaltet.

Endspurt für die Baumaßnahme an der Kreisstraße BA 27
Zufahrt nach Hirschaid wird neu gestaltet

HIRSCHAID (lra/rr) – Mit dem Kreisverkehr an der A 73 bei Hirschaid - er verteilt täglich rund 40.000 Fahrzeuge - wird einer der meistbefahrenen Verkehrsknoten im Landkreis Bamberg umgebaut. Damit geht die Baumaßnahme an der Kreisstraße BA 27 - mit 15.000 Fahrzeugen täglich in die Schlussphase. Der Landkreis investiert nach den Worten von Landrat Johann Kalb insgesamt rund drei Millionen in diese Gesamtmaßnahme, die seit Oktober 2018 läuft. „Die in den 1980er Jahren gebaute Straße war dem...

  • Oberfranken
  • 02.09.19
Lokales

2,18 Mio Euro für den Straßenbau

HIRSCHAID (pm/rr) - Für den Ausbau der Kreisstraße BA 27 zwischen Hirschaid und Seigendorf hat die Regierung von Oberfranken dem Landkreis Bamberg eine Förderung in Höhe von 2,18 Millionen Euro bewilligt. Die Straße, die mit bis zu rund 14.000 Fahrzeugen am Tag sehr hoch belastet ist, wird auf einer Länge von rund zwei Kilometern ausgebaut. Durch eine sogenannte Oberbauverstärkung werden die vorhandenen Verdrückungen und Risse beseitigt. Verbessert wird auch der Kreisverkehrsplatz bei...

  • Oberfranken
  • 29.01.19
Lokales

Kreisstraße BA 27 gesperrt

HIRSCHAID (pm/rr) – Bis Mitte November ist die Kreisstraße BA 27 zwischen Hirschaid und Seigendorf aufgrund von Bauarbeiten an der Brücke über den Frankenschnellweg (A 73) und an den Anschlussstellenästen der Autobahnanschlussstelle „Hirschaid“ komplett gesperrt. Es gibt keine direkte Verbindung zwischen Hirschaid und Seigendorf. Die Umleitung von Hirschaid nach Seigendorf erfolgt über die Ostumgehung Hirschaid, die Kreisstraße BA 25, die Staatsstraße St 2188 durch Amlingstadt und...

  • Oberfranken
  • 30.08.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
DIE FRANKEN - grenzenlos fränkisch

„Die Franken“ machen den Weg für Gründung von Gebietsverbänden außerhalb Bayerns frei

DIE FRANKEN können jetzt einen Kreisverband im fränkischen Teil Thüringens gründen – Sonneberg im Fokus Hirschaid – „Die Partei für Franken – DIE FRANKEN“ hat auf einem außerordentlichen Parteitag eine Reihe von Satzungsänderungen vorgenommen. Die wichtigste Änderung betrifft die regionale Aufstellung. Im oberfränkischen Hirschaid billigten die Delegierten einstimmig eine Satzungsänderung, die die Gründung von neuen Gebietsverbänden außerhalb Bayerns regelt. „Wir können jetzt endlich die...

  • Erlangen
  • 03.08.17
Anzeige
Die EXPERTEN
3 Bilder

Edle Arbeitsplatten aus Naturstein

Jede Arbeitsplatte ein Unikat Naturstein ist ein einzigartiges, extrem widerstandsfähiges Material und macht eine Küche unverwechselbar. Jede Arbeitsplatte ist ein Unikat, keine gleicht der anderen. Naturstein ist durch die Verschmelzung verschiedener Materialien vor Millionen von Jahren entstanden. Er ist ein Tiefengestein und extrem widerstandsfähig. Granum, der lateinische Name für Korn, gibt dem Granit seinen Namen, und bezieht sich damit auf das körnige Gefüge des vor Jahrmillionen im...

  • Nürnberg
  • 15.02.17
Lokales
In Hirschaid sind Krippen aus aller Welt und der Region zu sehen - hier eine Krippe aus Sticna.
3 Bilder

Krippenvielfalt aus aller Welt in Hirschaid

HIRSCHAID (pm/web) - „Weihnachtskrippen aus aller Welt“ sind noch bis 12. Januar im Krippenmuseum Hirschaid (Alte Schule) zu sehen. Die über 400 Exponate umfassende und mit neuen Darstellungen ergänzte Ausstellung stammt überwiegend aus der umfangreichen Privatsammlung Patzelt. Eine Besonderheit ist dabei die Großkrippe von P. Wolfgang aus dem slowenischen Karthäuserkloster Pleterje. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr allerdings die Darstellungen „Madonna mit Kind“. Dabei werden auch eine...

  • Forchheim
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.