Hochbauamt

Beiträge zum Thema Hochbauamt

Lokales
Die Ludwig-Uhland-Schule nach der Sanierung der Türme.
2 Bilder

Sicherheit des Baudenkmals war gefährdet
Türme der Ludwig-Uhland-Schule saniert

NÜRNBERG (pm/ak) - Das Hochbauamt der Stadt Nürnberg hat den Glockenturm und die Nebentürme der Ludwig-Uhland-Schule, Uhlandstraße 33, saniert. Die Gesamtkosten der Bauarbeiten betragen rund 544.000 Euro. Das 1911 errichtete, viergeschossige Uhland-Schulhaus ist ein Baudenkmal im Spätjugendstildekor. Den Ost- und Westflügel kennzeichnen je drei Risalite. Dies sind auf ganzer Höhe aus der Flucht horizontal hervorspringende Gebäudeteile – an der Uhland-Schule mit Mansardschopfwalmdächern. Die...

  • Nürnberg
  • 24.02.21
Lokales
Richtfest 2018: Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Umweltminister Marcel Huber mit dem Eisbär-Maskottchen der Energie- und Umweltstation am Wöhrder See (v.l.). Auch dieses Projekt fällt in die Zuständigkeit des Hochbauamtes.

Hochbauamt stellt Geschäftsbericht für 2019 vor
Stadt hat 76,9 Millionen Euro für Bau und Technik ausgegeben

NÜRNBERG (pm/nf) - Das städtische Hochbauamt stellt dem Bau- und Vergabeausschuss am Dienstag, 4. Februar 2020, seinen Geschäftsbericht für 2019 vor. Von 1. November 2018 bis 31. Oktober 2019 hat das Hochbauamt rund 76,9 Millionen Euro im Bau- und Technikbereich für die Stadt ausgegeben. Davon entfallen 62,3 Millionen Euro auf rund 130 Projekte über 50.000 Euro, die zum leichteren Überblick auf die einzelnen Bürgerversammlungsgebiete verteilt aufbereitet sind. Mit den restlichen 14,6...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.