Hort Chocolate

Beiträge zum Thema Hort Chocolate

Die EXPERTEN
2 Bilder

Kakaogeschichte(n)

Schokolade ist – nicht nur jetzt in der Vorweihnachtszeit – eines der beliebtesten Genussmittel der Deutschen. Rund elf Kilo gönnt sich der durchschnittliche Bundesbürger von dieser Leckerei. Meist in Tafelform oder gerade jetzt als Hohlfigur. Ursprünglich wurde Schokolade jedoch getrunken. Und das bereits vor rund drei Jahrtausenden. Das Volk der Olmeken, das das mexikanische Tiefland bewohnte, soll – so wird vermutet – um das Jahr 1.000 v. Chr. bereits Schokolade genossen haben. Auf diesen...

  • Nürnberg
  • 30.11.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Wo die Schokolade sprudelt

Die Deutschen lieben Schokolade. Im Durchschnitt gönnt sich jeder Deutsche rund elf Kilogramm pro Jahr. Im Normalfall genießt man Schokolade in Tafelform oder – gerade jetzt zum Weihnachtsfest – als Hohlfigur. Doch es geht auch anders: beispielsweise mit einem Schokoladenbrunnen. Ein Schokoladenbrunnen – das ist der Himmel auf Erden für jeden Scholadeliebhaber. Vor gut zehn Jahren war der erste Schokoladenbrunnen für den Hausgebrauch auf den Markt gekommen. Seither steigt die Nachfrage...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Weihnachtsmarmelade...

…mit Zwetschgen und Schokolade Zutaten: • 2 kg Zwetschgen (entsteint) • 1 kg Zucker • 200 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter, je nach Vorliebe) • 1 TL Zimt • ½ TL Lebkuchengewürz • Rum (nach Geschmack) So geht’s: Die Zwetschgen entsteinen, in kleine Stücke schneiden und mit dem Zucker in einem Topf (ofenfest) über Nacht ziehen lassen. Die gezuckerten Zwetschgen eine halbe Stunde langsam kochen lassen, dabei immer wieder umrühren, da sie leicht anbrennen. Dann im Backofen 1,5...

  • Nürnberg
  • 12.11.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

ALLES SCHOKOLADE?

Schokolade ist längst nicht nur eine „Nascherei“ und ein süßes Dessert. Sie findet in der deftigen Küche genauso Ihren Einzug. Hier ein leichtes Gericht zum Nachkochen und Ausprobieren: Schoko-Chili-Chickenwings 500 g Hähnchenflügel 50 g Zartbitter Schokolade 1 Chilischote(n), frisch oder getrocknet 3 EL Sojasauce Salz Die Hähnchenflügel salzen und braten. In einer Pfanne die Sojasauce mit der Chilischote (klein geschnitten) erhitzen. Die Schokolade dazugeben und einige Minuten...

  • Nürnberg
  • 13.12.13
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.