Alles zum Thema Innovation

Beiträge zum Thema Innovation

Lokales
Die Digitalisierung ist längst in der Technik angekommen: Kulturamtsleiterin Anne Reimann, Susanne Emmler und Annette Rollenmiller (beide Jugendkunstschule) sowie Chris Rohmer vom Vorbereitungsteam „ex-Teppich“ v.l.n.r.) planen Projekt-Details.
Foto: © Uwe Müller

Temporäres Experimentierfeld in der Erlanger Altstadt
Digitale Welt und Lebenswirklichkeit

ERLANGEN (pm/mue) - Der Kultur- und Freizeitausschuss des Stadtrats hat sich dafür ausgesprochen, dass Erlangen während des Digital Festivals Nürnberg eine eigene, offene, digitale Werkstatt als Pilotprojekt unterstützt. In einem ehemaligen Teppichladen in der Erlanger Dreikönigstraße 3 soll so unter dem Titel „ex-Teppich“ zwischen dem 12. und 22. Juli ein temporärer Experimentierraum entstehen. Das Projekt soll allen Interessierten Werkzeuge und Methoden an die Hand geben, die...

  • Erlangen
  • 23.05.19
Lokales
Symbolfoto: © pressmaster / Fotolia.com

Spitze in Europa
FAU auf 2. Platz im Innovations-Ranking

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Großer Erfolg für die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU): Im gerade veröffentlichten Reuters-Ranking der innovativsten europäischen Universitäten belegt sie den 2. Platz, und verbessert sich damit um drei Plätze im Vergleich zum Vorjahr. Angeführt wird die Liste von der belgischen Universität Leuven. „Die Platzierung zeigt wieder einmal unsere Innovationsstärke“, freut sich FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger. „Sie bedeutet, dass wir...

  • Erlangen
  • 03.05.19
Freizeit & Sport
Beim Tag der Franken in Bayreuth.
3 Bilder

Tag der Franken 2016 in Hof: Programm und Veranstaltungen in den Landkreisen Hof/Wunsiedel

BAYREUTH - Kommendes Wochenende steht allen Franken wieder ein ganz besonderes Ereignis ins Haus: Zum elften Mal findet der Tag der Franken statt – zum vierten Mal unter der Federführung des Bezirks Oberfranken. Unter dem Motto „Patente Franken – Fränkische Patente" steht der Erfinder- und Entdeckergeist der fränkischen Landsleute im Mittelpunkt, der sich nicht nur auf Bratwürste und Lebkuchen beschränkt. Nach einer gesamtfränkischen Aktionswoche mit über 100 Veranstaltungen findet die...

  • Oberfranken
  • 24.06.16
Lokales
Commerzbank-Chef Bernd Großmann, Moderator Jan Hofer, Bereichsvorständin Edith Weymayr, Bernd Krebs, Geschäftsführer MBFZ toolcraft, Matthias Hartmann, Vorstandsvorsitzender GfK SE, und Gregor Kalchthaler (v.l.), Entrepreneur - Human Centered Consulting.
5 Bilder

Initiative UnternehmerPerspektiven macht fit für die digitale Zukunft

NÜRNBERG (jrb) - Im zehnten Jahr stellt die Initiative UnternehmerPerspektiven die Frage, wie Mittelständler die digitale Transformation in ihre Unternehmenskultur übersetzen können und wie Führungskräfte es schaffen, Mitarbeiter bei diesem Kulturwandel mitzunehmen. Rund 300 Gäste konnte Bernd Grossmann, Niederlassungsleiter Commerzbank Nürnberg Mittelstandsbank, bei der Veranstaltung UnternehmerPerspektiven in der Kongresshalle der Nürnberger Symphoniker begrüßen....

  • Nürnberg
  • 14.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Reinhold Müller, Geschäftsführer der Stadtwerke Forchheim GmbH, und Franz Stumpf, Oberbürgermeister der Stadt Forchheim und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke GmbH nahmen den Preis in Berlin gemeinsam entgegen. Foto: oh

Energiewende: Preis ging an Forchheim

FORCHHEIM / BERLIN (pm) - Die Stadtwerke Forchheim haben mit dem Projekt „Wohnen am Stadtpark“ den „Preis der Deutschen Gaswirtschaft für Innovation & Klimaschutz 2014“ in der Kategorie ENERGIEKONZEPTE gewonnen. Der alle zwei Jahre verliehene Preis wird bereits zum 18. Mal von der ASUE, Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V., gemeinsam mit den Verbänden der Gaswirtschaft und Partnern seit 1980 vergeben. Die ASUE fördert die Entwicklung und Verbreitung...

  • Forchheim
  • 27.11.14
Anzeige
Lokales
Das Siemens MedMuseum zeichnet die Entwicklung der Medizintechnik nach und erzählt die Geschichten von Menschen mit Pioniergeist. Im Bild eine Büste von Werner von Siemens, der im Jahr 1844 erstmals eine seiner Erfindungen medizinisch anwendete. Foto: Siemens AG
2 Bilder

Erfolgsgeschichte der Medizintechnik

ERLANGEN (pm/mue) - Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann zeigte sich anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Siemens MedMuseums tief beeindruckt von der gelungenen Präsentation der weit über ein Jahrhundert dauernden Erfolgsgeschichte der Medizintechnik am Standort Erlangen. Der Minister: „Wir können stolz darauf sein, dass High-Tech-Medizin made in Erlangen weltweit einen so hervorragenden Ruf genießt. Dieses besondere Ausstellungskonzept unterstreicht eindrucksvoll die...

  • Erlangen
  • 26.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.