Karl der Große

Beiträge zum Thema Karl der Große

Freizeit & Sport
Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, Museumsleiter Jürgen Söllner, Peter Daniel Forster (Bezirksrat) und Oberbürgermeister Matthias Thürauf (v.l.) bewundern bei der Ausstellungseröffnung original Eichenholzbohlen aus dem Jahr 793.

Ausstellung im Stadtmuseum über Karl und seine große Vision

SCHWABACH (pm/vs) - Auf die Spuren des Karlsgrabens führt eine aktuelle Sonderausstellung im Schwabacher Stadtmuseum. Sie kann - auch im Rahmen von Führungen - bis 22. November 2015 besichtigt werden. Eine geniale Idee ohne auf moderne Baumaschinen zurückgreifen zu können: Im Jahre 793 ließ Karl der Große in der Nähe von Treuchtlingen einen rund drei Kilometer langen Wassergraben anlegen. Unter dem Namen „Fossa Carolina“ sollte er nach Fertigstellung die beiden Flussysteme von Rhein und Doanu...

  • Schwabach
  • 29.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.