Alles zum Thema Kletterwald Pottenstein

Beiträge zum Thema Kletterwald Pottenstein

MarktplatzAnzeige
Sicherer Pistenspaß im 
E-Go-Kart.
4 Bilder

Erlebnismeile Pottenstein

Insgesamt 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack Auf engstem Raum bietet die Pottensteiner Erlebnismeile rund um das malerische Felsenstädtchen herum 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack. Auf die Besucher warten faszinierende Naturbegegnungen (z.B. die Teufelshöhle und Wanderungen im Oberen Püttlachtal oder im Felsengarten Klumpertal), ein außergewöhnliches Kulturleben (Burg Pottenstein, das Scharfrichtermuseum oder die historische Altstadt) sowie ein in seiner Vielfalt einmaliges...

  • Nürnberg
  • 15.08.18
Die EXPERTEN
4 Bilder

Erlebnismeile Pottenstein

Insgesamt 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack Auf engstem Raum bietet die Pottensteiner Erlebnismeile rund um das malerische Felsenstädtchen herum 21 Freizeitangebote für jeden Geschmack. Auf die Besucher warten faszinierende Naturbegegnungen (z.B. die Teufelshöhle und Wanderungen im Oberen Püttlachtal oder im Felsengarten Klumpertal), ein außergewöhnliches Kulturleben (Burg Pottenstein, das Scharfrichtermuseum oder die historische Altstadt) sowie ein in seiner Vielfalt einmaliges...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Die EXPERTEN
4 Bilder

Pottenstein

Erlebnismeile bietet Attraktionen für jeden Geschmack Burg Pottenstein, vermutlich eine Gründung des 11. Jahrhunderts durch Botho von Kärnten, ist das Wahrzeichen des malerischen Felsenstädtchens. Ursprünglich zur Sicherung des Gebietes zwischen Obermain und Pegnitz errichtet, ist sie nach fast 700-jähriger Zugehörigkeit zum Bamberger Bistum heute ein von privater Hand geführtes und bewohntes Museum. Die Burg präsentiert unter anderem vor- und frühgeschichtliche Objekte, eine...

  • Nürnberg
  • 30.06.16
Die EXPERTEN
4 Bilder

Pottenstein

Erlebnismeile bietet Attraktionen für jeden Geschmack Burg Pottenstein, vermutlich eine Gründung des 11. Jahrhunderts durch Botho von Kärnten, ist das Wahrzeichen des malerischen Felsenstädtchens. Ursprünglich zur Sicherung des Gebietes zwischen Obermain und Pegnitz errichtet, ist sie nach fast 700-jähriger Zugehörigkeit zum Bamberger Bistum heute ein von privater Hand geführtes und bewohntes Museum. Die Burg präsentiert unter anderem vor- und frühgeschichtliche Objekte, eine...

  • Nürnberg
  • 17.07.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige