Konrad Müller

Beiträge zum Thema Konrad Müller

Freizeit & Sport
Engagement ausgezeichnet: langjährige Mitglieder des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V. wurden von Gerhard Durst, Bezirksvorsitzender für Gartenbau in Mittelfranken (links) und Landrat Matthias Dießl (2.v.r.) geehrt.�

Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V. ehrt langjährige Mitglieder
Grünes Engagement ausgezeichnet

ZIRNDORF (pm/ak) – Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Fürth e.V. wurden neun langjährig engagierte Gartenfreunde vom 1. Vorsitzenden, Landrat Matthias Dießl, und dem Bezirksvorsitzenden für Gartenbau in Mittelfranken, Gerhard Durst, ausgezeichnet. Lothar Birkfeld, Uwe Körner, Walter Reißmann, Gisela Sommerschuh, Peter Ziegler und auch der Landrat Matthias Dießl selbst, erhielten die Auszeichnung in Bronze für 10 Jahre aktives Engagement in...

  • Landkreis Fürth
  • 13.02.20
Panorama
v.l.n.r.: Dr. Peter Pröbstle, stellv. Leiter AELF, Nikolaus Ehnis, Pflanzenfachberater AELF, Konrad Müller, Imker, Bernd Obst, 1. Bürgermeister Markt Cadolzburg, Rainer Tiefel, RRÖ Rangau Rapsöl GmbH, Landrat Matthias Dießl und Günther Engelhardt, stellv. Kreisobmann.

Regionalinitiative “Gutes aus dem Fürther Land” vor Ort
Hier fühlen sich Bienen wohl

STEINBACH (pm/ak) - Rapspflanzen aus der Familie der Kreuzblütler sind nicht nur schön fürs Auge, sondern erfüllen auch wichtige ökologische Aufgaben. Darüber informierte sich die Regionalinitiative “Gutes aus dem Fürther Land” zusammen mit Landrat Matthias Dießl und Bürgermeister Bernd Obst bei einem Besuch auf einem Rapsacker in Steinbach bei Cadolzburg. Neben vielfältigster Ölgewinnung ist Raps auch ein wichtiges Futtermittel. Seit dem 14. Jahrhundert angepflanzt, hat Raps aber auch eine...

  • Landkreis Fürth
  • 22.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.