Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Freizeit & Sport

Sommerkonzert des Dehnberger Hof Chores mit Abschied von Chorleiterin Henning

Am Sonntag, den 14. Juli 2019 um 19:00 Uhr lädt der Dehnberger Hof Chor in die St. Bonifatius Kirche in Röthenbach an der Pegnitz zu seinem großen Sommerkonzert, gefördert durch die Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg, ein. Zusammen mit einem professionellen Kammerorchester, sowie den Solisten Corinna Schreiter (Sopran) und Daniel Dropulja (Bariton), werden die Sänger*innen unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Henning eines der berühmtesten Werke von Brahms "Ein deutsches Requiem"...

  • Nürnberger Land
  • 07.06.19
Panorama
Musik ist seine große Leidenschaft: Komponist Patrick Schönbach in seinem Tonstudio.

Patrick Schönbach aus Oberferrieden ist Komponist
„Bach war mein erster Lehrer“

 Konzert am 24. März in der Philippuskirche Rummelsberg REGION/OBERFERRIEDEN (pm/nf) – Patrick Schönbach aus Oberferrieden liebt die Musik. Schon als kleiner Junge begeisterte er sich für Johann Sebastian Bach. Weil seine Arme und Beine nahezu vollständig gelähmt sind, kann der 48-Jährige kein Instrument selbst spielen. Und dennoch ist er heute Musikwissenschaftler und Komponist. „Drei Charakterstücke für Flöte und Orgel“ hat Schönbach für Dr. Thomas Greif geschrieben,...

  • Nürnberg
  • 08.03.19
Freizeit & Sport
Acker und Netzer

NACHHOLTERMIN: Gitarrenvirtuosen in Brunn

Das Konzert am Freitag, 25. Januar, bei „Kultur in Brunn“ musste krankheitsbedingt leider ausfallen. Für das brandneue Programm der beiden renommierten Gitarristen Werner Acker und Ignaz Netzer gibt es nun einen Nachholtermin am Sonntag, 24. Februar um 17 Uhr. Dabei trifft Werner Acker, Hochschuldozent für filigrane Jazzgitarre, auf den Blueser Ignaz Netzer. Netzer steht seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne und blickt auf über 2000 Konzerte in vielen Ländern Europas zurück. Er...

  • Nürnberger Land
  • 26.12.18
Freizeit & Sport
Die Sänger von Gregorian treten stets in Mönchs-Montur auf.

Der MarktSpiegel verlost 10x2 Karten für „Gregorian“ am 09. Dezember in der Meistersingerhalle

NÜRNBERG (pm/ak) - Wenn die Tage kälter und stressiger werden, ist Weihnachten nicht mehr weit. Und so sehr man sich auch auf die schönste Zeit des Jahres freut, so willkommen sind die seltenen Momente der Ruhe und Besinnlichkeit. Gregorian laden hierfür zu einem besonders besinnlichen Abend ein: Mit den „Holy Chants“ erwartet die Fans dieser faszinierenden Band am 09. Dezember (20 Uhr) ein unvergessliches Weihnachtskonzert in der Meistersingerhalle. Tickets gibt es an den bekannten...

  • Nürnberg
  • 30.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Angelo Kelly & Family stimmen mit irischen Liedern auf Weihnachten ein

MarktSpiegel verlost 3 Alben mit Weihnachtsklassikern von Angelo Kelly & Family

Die "Kelly Family" war in den 90er Jahren sehr erfolgreich. Damals stand Angelo Kelly, der jüngste Sprössling der legendären Kellys, mit seinen Eltern und seinen 6 Geschwistern auf der Bühne - heute musiziert er mit seiner eigenen Familie! 2010 stiegen Angelo Kelly und seine Familie in einen Wohnwagen ein und fuhren los. Quer durch Europa und zwar 3 Jahre lang. Schließlich fanden sie ihr Glück in Irland, wo die Familie Kelly heute lebt und musiziert. Hier entstand auch das Weihnachtsalbum...

  • Nürnberg
  • 09.10.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Rainald Grebe - Leider muss das Konzert vom 31. August verschoben werden. Der neue Termin ist der 17. Mai 2019 (19 Uhr). Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Konzert von Rainald Grebe verlegt

NÜRNBERG (pm/ak) - Am Freitag (31. August um 19 Uhr), sollte Rainald Grebe im Nürnberger Serenadenhof auftreten. Wie das Management soeben mitteilte, kann der geplante Auftritt allerdings aus gesundheitlichen Gründen nicht stattfinden. Die gute Nachricht: Es konnte kurzfristig ein Ersatztermin gefunden werden. So präsentiert der Kabarettist und Liedermacher stattdessen am Freitag, dem 17. Mai 2019, um 19 Uhr sein aktuelles Programm „Das Elfenbeinkonzert” im Serenadenhof. Bereits...

  • Nürnberg
  • 29.08.18
Freizeit & Sport

Time for Folk

"Mistle Toe & Ivy" bei "Kultur in Brunn" Am Freitag, 29. Juni, ist bei „Kultur in Brunn“ um 19.30 Uhr im Sportheim des SV Brunn wieder Folkmusic angesagt. „MistleToe & Ivy“ (Mistelzweig und Efeu) stehen für authentische, handgemachte Musik aus dem englischsprachigen Raum, die ihr Publikum ganz ohne synthetische Geräuschkulisse und technischen Firlefanz in die Stimmung gefühlvoller Balladen oder mitreißender Klassiker entführt. Und zwar mit sensiblen Arrangements, mehrstimmigem Gesang und einer...

  • Nürnberger Land
  • 23.06.18
Freizeit & Sport
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einfach toll: Sebastian Köchig und Alice Graf verzauberten Schwarzenbrucker Bürgerhalle

Man sollte immer sehr vorsichtig sein mit Superlativen. Und mit Eigenlob sowieso. Aber am Donnerstag, den 12. April fand in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck ein Konzert statt, das wirklich etwas ganz besonderes war. Auf dem Programm stand Georg Kreisler: ein österreichischer Liedermacher, Kabarettist und Schriftsteller, der mit Liedern wir „Tauben vergiften im Park“ auch über die Grenzen hinaus bekannt war und ist. Und auf dem Programm standen auch die beiden Schwarzenbrucker Sebastian Köchig...

  • Nürnberger Land
  • 16.04.18
Freizeit & Sport

Noch Karten für Beatrice Kahl und den Groove in Schwarzenbruck

m Freitag Abend, den 9. März um 20:00 Uhr geht es los: das Konzert von Beatrice Kahl mit ihrer Band „b.groovy“ und der Sängerin Svenja Schmidt. Und die Bürgerhalle in Schwarzenbruck wird sich wieder in ein gemütliches Café mit Bistrotischen und schummriger Beleuchtung verwandeln. Noch gibt es Karten - das KulturNetzwerk und die Künstler freuen sich sehr über regen Besuch, ein volles Haus und einen wunderbaren groovigen Abend. Einfach e-mailen an bf.schneider@kabelmail.de oder auch in der...

  • Nürnberger Land
  • 07.03.18
Lokales
Der Dehnberger Hof Chor und die Jungen Meistersinger bei ihrem Konzert "Alles hat seine Zeit" (Foto: privat)
11 Bilder

Zeitlos und modern - Dehnberger Hof Chor brillierte in Röthenbach

Der renommierte Dehnberger Hof Chor, geleitet von Heike Henning, hat sich in Röthenbach den zentralen Themen des Lebens und der Schönheit der Natur mit Auszügen aus der szenischen Kantate "Sonne, Mond und Sterne" von Peter Schindler sowie weiteren Chorwerken gewidmet. Schindler war der Einladung des Chores gefolgt und beim Konzert anwesend. Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger an diesem Abend von einem eigens für diese Aufführung zusammengestellten jungen Musikensemble und als Gäste...

  • Nürnberger Land
  • 28.11.17
Freizeit & Sport

BobMila bei "Kultur in Brunn"

Melancholisch-groovende Songs Am 29. September gibt es bei „Kultur in Brunn“ wieder einen Musik-Leckerbissen aus der Region zu hören: Die Altdorfer Band BobMila, inzwischen längst nicht mehr Geheimtipp, ist um 19.30 Uhr im Sportheim in Brunn zu Gast. Mila und Bernd Fischer sind als BobMila seit nun mehr als zwei Jahren fester Bestandteil der hiesigen Musikszene. Herausstechend ist die ganz besondere Stimme Milas und die klanglich perfekte Harmonie ihrer Stimmen – und die liegt wohl in den...

  • Nürnberger Land
  • 11.09.17
Freizeit & Sport
Wolfrum bei seinem letzten Auftritt in Altdorf. Foto: Spieß

Alexander Wolfrum zu Gast bei "Kultur im Riedner"

Akustische Lieder und Songs Am Mittwoch, 4. Oktober, ist der Sänger und Gitarrist Alexander „Sandy“ Wolfrum mit seiner aktuellen CD „Fairness“ ab 19.30 Uhr im Altdorfer Café zu Gast. Dazu wird es aber natürlich auch etliche „Klassiker“ seines umfangreichen Repertoires geben. Alexander „Sandy“ Wolfrum war 25 Jahre Kopf der legendären Band „Feelsaitig“. Der Musiker ist seit mehr als 30 Jahren mit seinen Liedern und Songs unterwegs, stand zusammen mit Haindling, Hannes Wader, Konstantin Wecker,...

  • Nürnberger Land
  • 11.09.17
Freizeit & Sport
Mother's Finest kommen am 10. September in den Nürnberger Serenadenhof. Foto: Veranstalter

5x2 Karten für Mother's Finest gewinnen!

NÜRNBERG (pm/mue) - Die amerikanische Kultband Mother’s Finest (Foto) feierte mit Songs wie „Baby Love“ und „Piece Of The Rock“ weltweite Erfolge und spielte mit Bands wie Aerosmith oder The Who. Vor zwei Jahren brachten sie ihr inzwischen 14. Album auf den Markt – fast komplett in der Originalbesetzung von 1970: Auf der Tour zu „Goody 2 Shoes & the Filthy Beasts“ machen sie am 10. September auch im Nürnberger Serenadenhof Station. Seit sie 1970 zum ersten Mal zusammenfanden stehen Mother’s...

  • Nürnberg
  • 25.08.17
Freizeit & Sport
Der Dechsendorfer Weiher bietet eine fantastische Kulisse für Konzerte aller Art. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Klangzauber: MarktSpiegel verlost 10x2 Freikarten für „Live am See“!

ERLANGEN (pm/mue) - Das idyllisch gelegene Festival-Gelände am Dechsendorfer Weiher bot bereits in den letzten Jahren einen perfekten Rahmen für ganz besondere Konzertabende bei „Live am See“. Mit Haindling kehren heuer – am Samstag, 22. Juli, um 17.45 Uhr – Künstler auf die Bühne am See zurück, die schon in der Vergangenheit das dortige Publikum zu begeistern wussten. Hans-Jürgen Buchner und seine Mitstreiter kultivieren seit vielen Jahren ihren individuellen Musikstil, der geprägt ist von...

  • Nürnberg
  • 05.07.17
Freizeit & Sport

"Kultur in Brunn" präsentiert Wolfgang Kalb

Ehrlicher, authentischer Blues Am 7. Juli um 19.30 Uhr ist bei „Kultur in Brunn“ mit Wolfgang Kalb eine feste Größe der deutschen Country-Blues-Szene zu Gast. Mehr als 40 Jahre spielt und singt Wolfgang Kalb akustisch, vorwiegend Country Blues, angereichert durch Ragtimes, Gospelsongs oder auch Jazzballaden. Im Fingerpickingstil oder mit der Bottleneckspielweise interpretiert er die Lieder der alten Meister auf eigene Weise, verändert Musik und Texte und passt sie an seine persönliche...

  • Nürnberger Land
  • 30.05.17
Freizeit & Sport
5 Bilder

TRIOSENCE in der Bürgerhalle: das war nicht Jazz, das war Magie!

Die neuen Gesichter des deutschen Jazz - so nennt der STERN das Trio um Bernhard Schüler am Piano mit Kubaner Omar Rodriguez Calvo am Bass und Stephan Emig am Schlagzeug (das an diesem Abend einen anderen Namen verdient hätte …). Denn diese Drei waren am 28. Mai in der Bürgerhalle zu Gast und bezauberten das äusserst fachkundige Publikum. Auf Einladung des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck stellte das Trio seine neue CD HIDDEN BEAUTY vor. Seit Entstehung der Band 1999 hat triosence in...

  • Nürnberger Land
  • 30.05.17
Freizeit & Sport

"Wollmond" im Riedner

Zwei Stimmen und zehn Saiten Das Duo „Wollmond“ ist am 21. Juni in Altdorf bei „Kultur im Riedner“ zu Gast. Was 2009 als Straßenmusikprojekt zweier Musiker aus Altdorf begann, ist mittlerweile eine feste Institution der lokalen Szene geworden: Wollmond, das sind zwei Stimmen, zehn Seiten und handgemachte Songs irgendwo zwischen Folk und Americana. Das erste Album „Stupid Old Songs“ nahmen Wolfgang Völkl (Kontrabass) und Simon Reuter (Gitarre) 2014 komplett in Eigenregie auf, die zugehörige...

  • Nürnberger Land
  • 29.05.17
Freizeit & Sport
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
3 Bilder

Das Jahr fing richtig gut an: CHRIS B. spielte am 20. Januar in der Bürgerhalle

Es war das erste Konzert des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck in diesem noch jungen Jahr - und es war, zur großen Freude und Erleichterung der Veranstalter, richtig gut besucht. Chris B. und seine Band spielten zum ersten Mal in der Bürgerhalle. Hinter dem Projekt Chris B. steht der Sänger und Pianist Christian Jung - in Schwarzenbruck geboren und aufgewachsen. In der Region und besonders in Schwarzenbruck kennt man ihn gut - auch als Pianist der Formation „Alligators of Swing“. Jetzt freute er...

  • Nürnberger Land
  • 26.01.17
Freizeit & Sport

Volker Groß bei "Kultur in Brunn"

Für die Sommerveranstaltung am 15. Juli um 19.30 Uhr haben die Veranstalter Volker Groß eingeladen, der – wenn es das Wetter erlaubt – ein Konzert im Freien geben wird. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Sportheim statt. Groß ist wohl der besten Gitarren-Picker, den das Nürnberger Land zu bieten hat. Nicht nur, dass er für seine Eigenkompositionen halsbrecherische Gitarrenakrobatik und eine ausdrucksstarke Stimme ins rechte Licht zu rücken weiß, er beeindruckt auch durch seine...

  • Nürnberger Land
  • 16.06.16
Freizeit & Sport
15 Bilder

Musikalische Olympiade der Schlossgeister

Schwaig (li) Die Leiterin des Schlossgeister Kammerorchesters Schwaig, Lore Benker, und Moderatorin Petra Auerochs haben sich mit dem diesjährigen Konzert für Kinder und Erwachsene im Schwaiger Schloss wieder ein musikalisches Highlight ausgedacht: Musikalisches Olympia "höher - schneller - weiter". Auf die eigens von Lore Benker komponierte Fanfare folgte der 2. Satz aus dem Kaiserquartett Joseph Haydns, als deutsche Nationalhymne natürlich bei jeder Olympiade dabei. Petra Auerochs fand...

  • Nürnberger Land
  • 18.04.16
Freizeit & Sport

BobMila bei „Kultur in Brunn“

Am 29. April gibt es bei „Kultur in Brunn“ einen regionalen Musik-Leckerbissen: BobMila – inzwischen in neuer Besetzung – sind um 19.30 Uhr im Sportheim in Brunn zu Gast. Mila und Bernd Fische sind als BobMila seit anderthalb Jahren eine Art Lieblingsgeheimtipp unter den Altdorfer Bands. Herausstechend ist die ganz besondere Stimme Milas und die klanglich perfekte Harmonie ihrer Stimmen – und die liegt wohl in den Genen: Als Vater und Tochter sind ihre Stimmen natürlich grundverschieden,...

  • Nürnberger Land
  • 22.03.16
Freizeit & Sport
4 Bilder

Wiener Schmäh und Wiener Charme in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck

Wenn’s ihn nicht gäbe, den Wiener Schmäh und den Wiener Charme, man müsste ihn erfinden. Zum Glück gibt es ihn - und mit Tom Haydn und seinen beiden Band-Mitgliedern Norbert Nagel und Andreas Blüml kam am 17. März diese Melange aus Charme, Schmäh und Ironie nach Schwarzenbruck in die Bürgerhalle. Der Veranstalter - das KulturNetzwerk Schwarzenbruck - freute sich sehr über eine fast ausverkaufte Bürgerhalle und noch mehr über einen sehr entspannten, unterhaltsamen Abend mit einem ebenso...

  • Nürnberger Land
  • 19.03.16
Lokales
Beim Begegnungsfest „Musik öffnet die Herzen“ des Unterstützerkreises „Schwaig solidarisch“ kamen Flüchtlinge und Schwaiger zu einem Nachmittag mit Musik, Tanz und Gesprächen zusammen.
5 Bilder

Musik lud beim Begegnungsfest von "Schwaig solidarisch" zu neuen Erfahrungen ein

Lernen, miteinander zu leben, ist manchmal gar nicht so einfach. Wie oft kommt es schon zwischen Menschen, die in der gleichen Kultur aufgewachsen sind, zu Missverständnissen. Wie viel schwieriger ist es, wenn man nicht die gleiche Sprache spricht. Um der „Sprachlosigkeit“ zu begegnen und Raum für positive Begegnungen zu schaffen, lud der Unterstützerkreis „Schwaig solidarisch“ deswegen Anfang des Jahres zu einem multikulturellen Fest ein. „Musik öffnet die Herzen, Musik verbindet, auch wenn...

  • Nürnberger Land
  • 25.01.16
Freizeit & Sport
Dillberg - Foto: Spieß

Dillberg … ziemlich leise

Zusatzkonzert nötig – Feiner Rock-Pop zwischen Klavier und Gitarre Am 18. November spielen die Neopopularmusiker von Dillberg um 19.30 Uhr ein Konzert bei „Kultur im Riedner“ … und zwar ziemlich leise. Da sich der Termin bereits nach wenigen Tagen in Windeseile herumgesprochen hatte und – bis auf wenige Restkarten – nahezu ausverkauft ist, hat sich die Band spontan bereiterklärt, am Samstag, 21. November, ein Zusatzkonzert zu geben (gleiche Zeit). Im nächsten Jahr feiern sie ein kleines...

  • Nürnberger Land
  • 13.11.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.