Kunstverein Erlangen

Beiträge zum Thema Kunstverein Erlangen

Freizeit & Sport
Der Erlanger Liedermacher Robert Rausch. Foto: Veranstalter

Kunstabenteuer für Schatzsucher

ERLANGEN (pm/mue) - Am letzten Juli-Wochenende (30./31.7.) bietet das E-Werk Erlangen mit rund 50 Künstlern ein kulturelles Update und verwandelt das ganze Haus gemeinsam mit dem Kunstverein Erlangen e.V. zu einem Art-Abenteuer der Extraklasse – an beiden Tagen jeweils von 14.00 bis 20.00 Uhr. Der Untertitel „Art.ist und hier“ steht dabei für zwei Kriterien, nach denen die teilnehmenden Künstler ausgewählt werden: Zum einen geht es um das, was „ist“ im Gegensatz zu dem was war. Das bedeutet,...

  • Erlangen
  • 21.07.16
Freizeit & Sport
„Out Of A Wall“ (2014): Öl, Acryl und Spraylack auf Leinwand. Bild: Hans-Peter Stark

„Out OF A Wall“ beim Kunstverein

ERLANGEN (pm) - Eine Ausstellung mit Werken von Hans-Peter Stark ist unter dem Titel „Out Of A Wall“ noch bis zum 19. Dezember in den Räumen des Kunstvereins Erlangen zu sehen. In seinen Arbeiten untersucht Stark die Materialität von Malerei und experimentiert mit der Art und Weise des Farbauftrags, der daraus hervorgehenden Struktur von Farbe und dem Verhältnis von Farbe zum Bildgrund. Im Zusammenspiel unterschiedlicher Bildebenen, von ungrundierten Flächen, gesprayten oder gemalten Bildzonen...

  • Erlangen
  • 02.12.15
Freizeit & Sport
„Tinhat“ von Andreas Klöpsch. Foto: oh

Ausstellung über Pulverfässer und den Weltkrieg

ERLANGEN (pm/mue) - „Pulverfässer 1914 / 2014“ Künstler aus Wladimir und Erlangen zeigen in der Neuen Galerie des Kunstvereins Erlangen Werke zum Thema „100 Jahre Erster Weltkrieg“. Der 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkriegs ist aus Sicht der Austellungsorganisatoren ein Anlass, sich mit Entwicklungen der letzten 100 Jahre zu beschäftigen und in die Zukunft zu blicken. Der Kunstverein Erlangen lud darum Künstler und Künstlerinnen aus den Regionen Erlangen und Wladimir / Russland ein,...

  • Erlangen
  • 06.08.14
Freizeit & Sport
Handwerklich gekonnt experimentiert der Künstler speziell im Bereich der Druckgrafik. Bild: Jürgen Höritzsch

„Bruder Alltag, Schwester Mythe“

ERLANGEN (pm/mue) - Jürgen Höritzsch ist nicht nur Maler, sondern auch ein herausragender Grafiker. Im zu Ehren präsentiert der Kunstverein Erlangen vom 28. Mai bis 14. Juni eine Ausstellung unter dem Titel „Bruder Alltag, Schwester Mythe“ – Radierungen. Gerade heute, wo Freiheit und erzwungene Novität in der Kunst handwerkliches Können zur Sekundärtugend degradieren, sind handwerklich perfekte Druckgrafiken fast schon Rarität. Wohl nirgends aber zeigt sich das schöpferische Potential eines...

  • Erlangen
  • 10.04.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

„Sag Himmel, auch wenn keiner ist“

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Motto „Sag Himmel, auch wenn keiner ist“ präsentiert der Kunstverein Erlangen e.V. vom 2. bis 26. April eine Ausstellung mit Bildern der Leipziger Künstlerin Andrea Meng. Die Werke beschreiben Zustände, die der Künstlerin auf der Seele liegen und vielfach einem gesellschaftlichen Kontext entspringen. Dazu gehören deutsche Gespenster, besiegte Landschaften, Schäferhunde, die sich in einen dreiköpfigen Zerberus verwandeln, schwarze Sonnen am Horizont, aber auch sehr...

  • Erlangen
  • 21.03.14
Anzeige
Lokales
Foto: © Nick Zaviska
2 Bilder

„KUNST!“ in der Neuen Galerie

ERLANGEN (pm/mue) - Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Fridericianum laden ab 5. Februar zu ihrer Ausstellung „KUNST!“ ein, die dann bis 26. Februar in der Neuen Galerie (Hauptstr. 72) beim Kunstverein Erlangen zu sehen ist. Gezeigt werden Arbeiten aus dem Kunstunterricht der Mittel- und Oberstufe, der Schwerpunkt liegt auf dem Thema „Mensch“, welches in unterschiedlichsten Techniken bearbeitet worden ist. So inszenierten die Schüler des Wahlkurses Digitalfotografie Q11 ihre Mitschüler...

  • Erlangen
  • 24.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.