Lerchenbühl

Beiträge zum Thema Lerchenbühl

Die EXPERTENAnzeige

So beantragen Sie einen Pflegegrad
Gutachter von MDK oder MEDICPROOF entscheiden über die Pflegebedürftigkeit

Um Leistungen aus der Sozialen Pflegeversicherung zu erhalten, müssen Versicherte zunächst einen Antrag auf einen Pflegegrad stellen. Ob ein Mensch pflegebedürftig ist beziehungsweise Anspruch auf Pflegeleistungen hat, beurteilen dann Gutachtern des medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) oder der Privaten Krankenversicherungen (MEDICPROOF). Pflegebedürftig sind nach § 14 SGB XI „Personen, die gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten...

  • Nürnberg
  • 13.08.19
Die EXPERTEN
Elderly woman in bed and her nurse
2 Bilder

Die neuen Pflegegrade

Seit 1. Januar 2017 wird die Pflegebedürftigkeit neu eingestuft Seit 1. Januar 2017 wird die Pflegebedürftigkeit nicht mehr – wie bislang – über Pflegestufen (0, 1, 2 und 3) beurteilt sondern über die Pflegegrade 1, 2, 3, 4 und 5. Diese im Rahmen des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes vorgenommene Änderung soll vor allem demenzkranken Älteren die gleichen Leistungen zusichern wie körperlich Pflegebedürftigen. Im Mittelpunkt der Einstufung, die mit Hilfe eines neuen Prüfverfahren von...

  • Nürnberg
  • 31.05.17
Die EXPERTEN
3 Bilder

Was macht ein gutes Heim aus?

Informieren Sie sich gründlich, ehe Sie sich für ein Heim entscheiden Der Umzug in ein Alten- oder Pflegeheim stellt einen tiefen Einschnitt ins Leben eines Menschen dar. Aus diesem Grund sollte die Wahl des Heims wohlüberlegt sein. Eine gute Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck von den in Frage kommenden Einrichtungen zu machen, stellen Internet-Vergleichsportale dar. Diese informieren über die Angebote vor Ort, über Art und Lage und auch über Zertifikate und Bewertungen, die das...

  • Nürnberg
  • 06.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.