Malteser

Beiträge zum Thema Malteser

RatgeberAnzeige
3 Bilder

Waldkrankenhaus in Erlangen implantiert das CCM-System, wenn die medikamentöse Therapie versagt
Hoffnung für Menschen mit Herzinsuffizienz

Erlangen, 3.11.21. Die Herzinsuffizienz ist weltweit verbreitet und betrifft mindestens 26 Millionen Menschen. Derzeit leiden allein in Deutschland rund 2 Millionen Menschen an Herzinsuffizienz - aufgrund der demografischen Entwicklung weiter steigend. Auch wenn die derzeit verfügbaren Therapien wirksam sind, so ist die Herzinsuffizienz dennoch eine rasch fortschreitende Erkrankung mit einer hohen Sterberate. Die Patienten benötigen eine intensive kardiologische Betreuung, um ihre...

  • Erlangen
  • 03.11.21
RatgeberAnzeige

Die 5. Allergie- und Endoskopietagung im Malteser Waldkrankenhaus
Online-basierter Live-Stream zu Allergien, Unverträglichkeiten und moderner Endoskopie am 23. und 24. Oktober 2021

Erlangen, 18.10.21 „Endoskopische Entfernung von Frühkarzinomen und Polypen“, „Pilze im Darm: Freund oder Feind?“ „Sport und Bewegung - wie eine Impfung für das Immunsystem!“ „Allergien und Eisenmangel“ und viele weitere neue aktuelle Themen werden für Betroffene, Interessierte und Ärzte auf der diesjährigen 5. Allergie- und Endoskopietagung im Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen am 23. und 24. Oktober 2021 präsentiert. Dazu haben sich zahlreichen nationale und internationale...

  • Erlangen
  • 18.10.21
RatgeberAnzeige
3 Bilder

Modernste Schlüsselloch-Operationstechniken in der Orthopädischen Klinik des Waldkrankenhauses
Mehrtägiges Technik-Update für OP-Teams im mobilen Trainings-OP

Erlangen, 14.10.21 Hochmodernste Operationstechniken in der arthroskopischen Versorgung von Knie-, Fuß- und Schulterverletzungen an Humanpräparaten trainieren – das konnte in den letzten zwei Tagen das Personal der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Waldkrankenhauses im mobilen OP-Truck der Firma Arthrex. Schulteroperationen, Meniskusnähte oder Sprunggelenksversteifungen – im Inneren des Trucks ist in ungestörter Atmosphäre alles möglich, wofür sonst die Operationssäle des...

  • Erlangen
  • 14.10.21
Lokales
Symbolfoto: © WavebreakmediaMicro / stock.adobe.com

Neues Nachbarschaftsbüro eröffnet
Mehr Geselligkeit für Senioren!

ERLANGEN (pm/mue) - Mit dem Senioren-Nachbarschaftsbüro haben der Malteser Hilfsdienst e.V. und die Stadt Erlangen in den Stadtteilen Rathenau und Sebaldus ein Angebot für ältere Menschen auf den Weg gebracht, die der Wunsch nach sozialen Kontakten verbindet. Gerade während des Corona-Lockdowns waren Seniorinnen und Senioren gezwungen, auf Kontakte zu verzichten; vielen fällt es daher jetzt schwer, wieder mehr unter Leute zu gehen. Für Ältere, die schon länger zurückgezogen leben, sind die...

  • Erlangen
  • 23.09.21
MarktplatzAnzeige

OP-Roboter Mazor X™
Startschuss für ein neues Zeitalter der Wirbelsäulentherapie im Waldkrankenhaus in Erlangen

ERLANGEN. Technologieführend, zukunftsweisend und innovativ: Das Interdisziplinäre Wirbelsäulenzentrum am Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen wird führender Standort für Roboter-unterstützte Operationen in Süddeutschland. Kuratoriumsvorsitzender des Malteser Waldkrankenhauses und Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Joachim Herrmann, hat in Anwesenheit der Kuratoriumsmitglieder, des Bürgermeisters der Stadt Erlangen, Jörg Volleth und eines...

  • Erlangen
  • 13.08.21
MarktplatzAnzeige
Der neue Malteser Menüservice in ER: von freundlichen Maltesern werden heiße und leckere Menüs nach Hause geliefert!
2 Bilder

Viele Menschen sind in der Corona-Krise auf Mahlzeiten-Lieferungen angewiesen
Der (neue) Malteser-Menüservice in Erlangen

Erlangen, 7.6.21. Der Malteser Menüservice bietet etwas völlig Neues: Die Gerichte werden im Erlanger St. Elisabeth Stift täglich mit frischen und regionalen Zutaten zubereitet. Mit einem Lächeln servieren die stets freundlichen und hilfsbereiten Malteser die Menüs dann bei den Tischgästen zuhause. Die heißen Speisen werden auf schönem Porzellangeschirr geliefert, so dass auch für das passende Ambiente beim Genießen daheim gesorgt ist. Die Auswahl der angebotenen Essen ist reichhaltig: man kann...

  • Erlangen
  • 07.06.21
Freizeit & Sport

Treffpunkt „mitten im Herz“
Malteser Waldkrankenhaus St. Marien lädt in seinem Jubiläumsjahr ein zum „Tag der offenen Tür“ am 6. Juli 2019

Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen mit einem bunten Veranstaltungsprogramm. Höhepunkt der Feierlichkeiten soll die „Jubiläumsfeier“ am 6. Juli 2019 werden. Denn an diesem Tag öffnen sich Türen und Klinikbereiche für alle interessierten Besucher. Unterhaltsames Programm von 10.00 bis 16.00 Uhr Von 10.00 bis 16.00 Uhr können Klinikbereiche besucht und ein Blick hinter normalerweise verschlossene Kliniktüren geworfen werden, wie z....

  • Erlangen
  • 26.06.19
Ratgeber
Kleines Gerät – große Wirkung: Rauchmelder können im Ernstfall Leben retten. Foto: oh

Rauchmelder: doppelte Sicherheit gerade für ältere Menschen

REGION (pm/mue) - Zum bundesweiten Tag des Rauchmelders am 13. Juni machen die Malteser nachdrücklich auf das möglicherweise lebensrettende kleine Gerät aufmerksam. „In Kombination mit unserem Hausnotrufgerät sorgt der Rauchmelder gerade bei älteren Menschen für doppelte Sicherheit in den eigenen vier Wänden“, erklärt Nicolas Agoston von den Maltesern in Nürnberg. Die meisten Brandopfer, so wird informiert, verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden – laut Forum Brandrauchprävention e.V....

  • Nürnberg
  • 30.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.