Mittelfränkischer Bezirkstag

Beiträge zum Thema Mittelfränkischer Bezirkstag

Panorama
Hildegard Pohl Trio bei der Nacht mit Gershwin
3 Bilder

Hildegard Pohl erhält den Wolfram-von-Eschenbach-Preis
Laudatio für eine außergewöhnliche Pianistin

Der mittelfränkische Bezirkstag hat am 25.7.2019 beschlossen: den mit 15.000 € dotierten Wolfram-von-Eschenbach-Preis des Bezirks Mittelfranken erhält die Pianistin Hildegard Pohl. Anlass für eine kleine Laudatio: Hildegard Pohl – Pianistin und Klavierpädagogin aus Leidenschaft Die wilde Hilde ist sicher allen Musikliebhabern in Nürnberg bekannt. Wie wurde sie zu so einer herausragenden Pianistin? Ohne Fleiß kein Preis! Klavierunterricht hatte sie seit dem achten Lebensjahr,...

  • Mittelfranken
  • 30.07.19
Lokales
Diplom-Kauffrau Alexandra Wunderlich holte das Direktmandat für die CSU. Foto: © Uwe Müller

Bezirkswahl: amtliches Ergebnis liegt nun vor

ERLANGEN (pm/mue) - Das Bürgeramt der Stadt Erlangen hat das vorläufige Endergebnis der Bezirkswahl 2018 im Stimmkreis 508, zu dem neben Erlangen auch die Landkreisgemeinden Heroldsberg und Möhrendorf gehören, vorgelegt. Diplom-Kauffrau und Stadträtin Alexandra Wunderlich hat demnach das Direktmandat für die CSU errungen und wird die Stadt in den kommenden fünf Jahren im mittelfränkischen Bezirkstag vertreten. 27,36 Prozent (17.617) der Wählerinnen und Wähler entschieden sich mit ihrer...

  • Erlangen
  • 18.10.18
Lokales
Sind nicht nur beim Kochen ein gutes Team: Richard Bartsch (l.) und Peter Daniel Forster (beide CSU) sind direkt gewählte Stimmkreisvertreter in Nürnberg-West beziehungsweise Nürnberg-Süd.

Nach der Wahl: Mittelfränkischer Bezirkstag hat neun Mitglieder mehr

REGION (pm/nf) - Dem mittelfränkischen Bezirkstag gehören in der Wahlperiode 2018 bis 2023 insgesamt 33 Mitglieder an. Die CSU ist mit 11, Bündnis 90/Die Grünen mit 6 Sitzen vertreten. SPD und Freie Wähler entsenden jeweils 4 Mandatsträger, die AfD ist mit 3 Bezirksräten vertreten, Die Linke stellt 2 Mandatsträger, jeweils 1 Bezirksrat bzw. Bezirksrätin gehört der FDP, der ödp sowie der Partei Die Franken an. Der neue Bezirkstag hat 9 Mitglieder mehr als gesetzlich vorgesehen....

  • Nürnberg
  • 17.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.