MSV Duisburg

Beiträge zum Thema MSV Duisburg

Freizeit & Sport
Kickt in Zukunft für den MSV Duisburg: Rechtsverteidiger Maximilian Sauer.

Vom Ronhof in die Wedau
Fürther Rechtsverteidiger Sauer wechselt nach Duisburg

DUISBURG (dpa/lnw) - Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat Abwehrspieler Maximilian Sauer von der SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 26-Jährige kommt laut einer Mitteilung des MSV ablösefrei vom Zweitliga-Club und erhält an der Wedau einen Zweijahresvertrag. "Mit ihm als dynamischen, spielerfahrenen Rechtsverteidiger reagieren wir auch auf die Verletzung von Josh Bitter, der uns zum Saisonstart natürlich noch fehlen wird", sagte Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht.

  • 08.08.20
Freizeit & Sport
Die Torschützen des 1.FC Nürnberg Hanno Behrens (r.) und Eduard Löwen (l.) schossen den Club mit ihren drei Toren an die Spitze der 2. Bundesliga.
9 Bilder

2. Liga: Club schießt sich gegen Duisburg auf den ersten Platz!

NÜRNBERG (nf) - Kürzlich hat der MarktSpiegel 100 (!) Tickets für das Heimspiel des 1. FCN gegen Duisburg verlost. Für unsere Gewinner und Gewinnerinnen ein doppeltes Glück! Denn sie waren heute live dabei, als sich der Ruhmreiche mit einem strammen 3:1 gegen den MSV Duisburg souverän an die Tabellenspitze geschossen hat. Für die Fans steht fest: der Aufstieg ist greifbar nahe! In unserer Bildergalerie Eindrücke vom Spiel des Tabellenführers.

  • Nürnberg
  • 18.02.18
Freizeit & Sport
Live zum Club: Wir verlosen 100 Tickets fürs nächste Heimspiel!

100 Tickets für den Club gewinnen: Gegen Duisburg ins Max-Morlock-Stadion!

NÜRNBERG - Beherzter Aufstiegskampf, hochklassiger Sport und eine packende Atmosphäre: Wir schicken euch zum Club! Live im Max-Morlock-Stadion erlebt ihr beim nächsten Heimspiel das Duell gegen den Konkurrenten im Aufstiegskampf MSV Duisburg. Bei uns gibt es unglaubliche 100 (50 mal 2) Tickets für die Gegengerade zu gewinnen! Es sieht gut aus für den 1. FC Nürnberg im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga: Mit dem aktuell zweiten Tabellenplatz ist die Ausgangssituation für die heiße Endphase...

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Freizeit & Sport
2 Bilder

Mit Krombacher und MarktSpiegel Karten für das Kleeblatt gewinnen

FÜRTH - Am 19. Februar (18.30 Uhr) empfängt die SpVgg Greuther Fürth im heimischen Sportpark Ronhof den MSV Duisburg. Für die Zweitligabegegnung verlosen wir zusammen mit Krombacher zwei mal zwei Karten. Das Fürther Stadion hat wieder einen neuen "alten" Namen. Der Fürther Immobilienunternehmer Thomas Sommer hat sich für fünfeinhalb Jahre die Namensrechte für die traditionsreiche Sportstätte gesichert, doch ging die Premiere für den neuen "Sportpark Ronhof - Thomas Sommer" am vergangenen...

  • Nürnberg
  • 10.02.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.