Musikinstrument

Beiträge zum Thema Musikinstrument

Panorama

Kleine Künstler – ganz groß

Die Kinder am Carl-Zeitler-Kindergarten freuen sich über einen Hauptgewinn: FORCHHEIM (pm/rr) – Die Kinder am Carl-Zeitler-Kindergarten (Bügstr. 79b in Forchheim) haben beim Wettbewerb „Kleine Künstler – ganz groß“ im Rahmen der Afrika Kulturtage 2018 den 1. Preis gewonnen - ein afrikanisches Musikinstrument - von Petra Dietzel (La Boutique) und Manfred Schade (´s Blaue Stäffala). Für die Kunstwerke des Carl-Zeitler-Kindergartens für den wurden 150 von insgesamt 571 Stimmen...

  • Forchheim
  • 01.08.18
Lokales
An der Stadtmühleneinweihung zum Domizil der Knabenkapelle werden am Sonntag, den 7. Juli 2013 um 14 Uhr im Innenhof historische Instrumente versteigert.       Foto: oh

Instrumente unter dem Hammer

Versteigerung von historischen Musikinstrumenten in Dinkelsbühl REGION - Ein einzigartiges Angebot an historischen gebrauchten Musikinstrumenten präsentiert Dinkelsbühl bei einer Versteigerung am Sonntag, 7. Juli,  um 14.00 Uhr im Innenhof der Stadtmühle am Nördlinger Tor.  Zum Teil noch funktionsfähige Instrumente kommen unter dem Hammer. Instrumente, wie die Basstrompete, die teils schon über 100 Jahre alt sind, haben Seltenheitswert. Die historische Versteigerung ist eine einmalige...

  • Fürth
  • 17.06.13
Lokales
Eine Spende für mehr musikalische Bildung: René Blechinger, Leiter der Sparda-Bank-Filiale in Erlangen; Ute Auschel, ehrenamtliche Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes Erlangen e.V.; Angelika Will, Vorsitzende des Kinderschutzbundes Erlangen e.V.; Jolana Hill, Geschäftsführerin des Erlanger Bündnisses für Familien sowie Stefan Schindler, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank Nürnberg. (v.l.n.r.).       Foto: oh

Spende zur Förderung der musikalischen Bildung

Ziel: kostenloser Musikunterricht für Kinder und JugendlicheERLANGEN - Viele Kinder und Jugendliche wünschen sich, ein Musikinstrument zu erlernen. Doch vor allem für junge Menschen aus sozial schwachen Familien bleibt dies oftmals ein Wunschtraum. Denn Musikunterricht ist teuer: Da müssen Noten und Instrumente angeschafft werden, dazu kommen noch die Kosten für den Lehrer. Um Kindern dennoch eine musikalische Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen, unterstützt die Sparda-Bank Nürnberg eine...

  • Erlangen
  • 24.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.