Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Lokales
Biodiversität, moderne, nachhaltige Arbeitswelten und Lebensqualität: Der Siemens Campus Erlangen wurde mit dem IHK-Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.
Foto: © Siemens

Mega-Projekt mit grünem Daumen
Nachhaltigkeitspreis der IHK für Erlanger Siemens Campus

ERLANGEN (pm/mue) - Die IHK Nürnberg für Mittelfranken hat den Siemens Campus Erlangen mit dem Preis für „Nachhaltige Gewerbegebiete und Gewerbeimmobilien“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen eines IHK-Wettbewerbs; der Campus war dabei eines von nur drei Projekten in der Region sowie das einzige in Erlangen. Die fünfköpfige Fach-Jury der IHK würdigt damit unter anderem das – wie es in der Begründung heißt – „ganzheitliche Nachhaltigkeitskonzept mit umfassendem Mitarbeiterangebot...

  • Erlangen
  • 18.06.21
Lokales
Der kleine Pavillon auf dem Kreisverkehr wird je nach Saison liebevoll geschmückt.

Engagement ein weiteres Mal bestätigt
Oberasbach ist "Fairtrade-Stadt"

OBERASBACH (ak/pm) - Oberasbach ist für weitere 2 Jahre als „Fairtrade-Stadt“ bestätigt worden. Seit 6.  März 2017 erfüllt die Stadt Oberasbach die Kriterien und hat von Transfair e.V. bei einem Festakt im Rathaus den Titel verliehen bekommen. Damals war Oberasbach die 111. Fairtrade-Stadt in Bayern und die 461. in Deutschland, mittlerweile sind es mehr als 200 Kommunen in Bayern und 733 deutschlandweit. Alle 2 Jahre wird die Einhaltung der Kriterien erneut überprüft und durch die...

  • Landkreis Fürth
  • 16.04.21
Frankengeflüster
Südwestpark-Manager Daniel Pfaller mit Beefuture-Chef Frank Weiß, Ulrike Sippel (BW Bildung und Wissen) und den Azubis (v.re.).

Jetzt brummen nicht nur die Unternehmen
Vier Bienenvölker im Südwestpark angesiedelt

NÜRNBERG (mask) - Es brummt im Südwestpark mit 230 Unternehmen und 8500 Jobs – und jetzt summt's auch noch! Mit Auszubildenden des Medienunternehmens BW Bildung und Wissen sowie der Beefuture GmbH leistet das Standort-Management einen Beitrag zum Naturschutz: In den Grünzonen wurden jetzt vier Bienenvölker angesiedelt. Hintergrund: Während in den 1950er Jahren noch zwei Millionen Bienenvölker in Deutschland ausschwärmten, waren es zuletzt weniger als 700.000 „Wir unterstützen die Aktion gern,...

  • Nürnberg
  • 14.05.19
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein stellt zusammen mit der Verwaltungsangestellten Kathrin Gutsche das neue Recyclingpapier mit dem Blauen Engel in einem Kopierraum der Stadtverwaltung Forchheim vor.

Stadt Forchheim setzt auf Recyclingpapier

FORCHHEIM (pm/rr) – Einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit hat die Stadt Forchheim getan: Zukünftig wird in den Amtsstuben nur noch Recyclingpapier mit dem Blauen Engel als höchstem ökologischen Standard verwendet werden. Ab sofort wird bei der Papierbeschaffung für die Stadtverwaltung Forchheim - inklusive der im Zuständigkeitsbereich liegenden Kindertageseinrichtungen und Schulen - die Empfehlung des Umweltbundesamtes befolgt. Höchster ökologischer Standard Der Blaue Engel ist das...

  • Forchheim
  • 07.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.