pandemie

Beiträge zum Thema pandemie

Lokales
Die Grafik zeigt, wie erdrutschartig die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Roth in den letzten Wochen in die Tiefe rauscht. Der Wert von 997 ist nach den Feiertagen auf 1.017,6 minimal gestiegen.

Corona-Inzidenz bald unter 1.000?
Landkreis Roth mit stark rückläufigen Zahlen

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Weil an den Feiertagen normalerweise weniger getestet wird, rechnen die Statistiker meist mit dem Beginn der "normalen Wochentage" mit einer größeren Steigerung bei der 7-Tage-Inzidenz. Im Landkreis Roth ist dies nicht eingetreten. Der Wert steht nur noch knapp über der Marke 1.000. Am heutigen Mittwoch lag die Inzidenz nach Auskunft des Robert-Koch Instituts (RKI) bei 1.017. Aktuell sind 1.663 Menschen erfasst, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben. Bei den...

  • Landkreis Roth
  • 20.04.22
Lokales
An der Grafik erkennt man schön, wie die 7-Tage-Inzidenz nach einem steilen Anstieg seit Januar 2022  und nach einem kleinen Einbruch am ihren vorläufigen Höhepunkt am 25. März erreicht hatte und sich seitdem auf rasanter Talfahrt befindet.

Coronazahlen im Landkreis Roth sinken
Inzidenz bald wieder unter 1.000?

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Die vielleicht schönste Nachricht zum bevorstehenden Osterfest: Seit fast zwei Wochen nimmt die sogenannte 7-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen im Landkreis Roth deutlich ab. Vielleicht bereits morgen könnte der Schwellenwert von 1.000 nach unten durchbrochen werden. Aktuell liegt der Wert bei 1.109,6. Das ist ein deutlicher Rückgang verglichen mit dem bisherigen Höchstand im Verlauf der Corona-Pandemie, der am 25. März 2022 mit einer Inzidenz von 2.789,7 erreicht...

  • Landkreis Roth
  • 13.04.22
Lokales
Die Grafik zeigt den deutlichen Anstieg der Kurve seit dem Beginn des neuen Jahres. Im Vergleich dazu sind die ersten Wellen nur kleine Hügelchen gewesen.

Corona im Landkreis Roth: Immer neue Höchstmarken
In der Kreisstadt zum ersten Mal über 1.000

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Corona-Pandemie im Landkreis Roth: Die täglich aktuell abrufbaren Zahlen auf der Homepage des Landratsamtes Roth machen keine Hoffnung auf eine Besserung der Lage. Die 7-Tage-inzidenz steigt unaufhaltsam, und in der Kreisstadt gibt es erstmals seit dem Ausbruch der Pandemie im März 2020 über 1.000 aktuell Infizierte. Mit 1.121 akuell positiv Getesteten liegt die Kreisstadt Roth auf Platz 1. Alle anderen Städte und Gemeinden sind jetzt im dreistelligen Bereich zu finden....

  • Landkreis Roth
  • 21.03.22
Lokales
Die aktuelle Grafik zeigt den explosionsartigen Anstieg der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Roth.

Coronazahlen explodieren im Landkreis Roth
Verdoppelung innerhalb von fünf Tagen

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Lag die 7-Tage-Inzidenz am 19. Januar noch bei 452,9, so sind es am heutigen Montag (24. Januar) bereits 909,8 – eine Verdoppelung des Wertes innerhalb von nur fünf Tagen! Auch im Landkreis Roth gibt es jetzt kein Halten mehr: Die Zahl der Corona-Neuinfektionen explodiert! Aktuell sind 1227 infizierte Personen gemeldet. Mit 263 Fällen steht die Stadt Roth an der Spitze, gefolgt von Hilpoltstein (148 Fälle), Wendelstein (120 Fälle) und Schwanstetten (102 Fälle). Alle...

  • Landkreis Roth
  • 24.01.22
Panorama
Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa

Kommt die Impfpflicht?
Wie Bayern die Corona-Welle brechen will

MÜNCHEN (dpa/lby/mue) - Bayern droht ein harter Corona-Winter. Mit strengen Regeln will die Politik die vierte Welle brechen und die Lage in den Griff bekommen. Die Infiziertenzahl steigt und steigt; zu Wochenbeginn meldete das Robert Koch-Institut (RKI) für den Freistaat eine Sieben-Tage-Inzidenz von 640. Spitzenreiter war dabei der niederbayerische Landkreis Freyung-Grafenau. Hier hatten sich binnen einer Woche 1569,8 Menschen pro 100.000 Einwohner infiziert.
 Neun Landkreise im Freistaat...

  • Nürnberg
  • 22.11.21
Panorama
Günther Jauch hat sich mit Corona infiziert.
Foto: Soeren Stache / dpa-Zentralbild / dpa

Talk-Master hat's erwischt
Günther Jauch mit Corona infiziert

KÖLN (dpa/mue) - TV-Star Günther Jauch («Wer wird Millionär?») hat sich laut RTL mit dem Coronavirus infiziert. Wie sein Haussender in Köln mitteilte, muss der 64-Jährige deshalb zum ersten Mal seit 31 Jahren krankheitsbedingt bei einem Moderationsjob ausfallen. Wie es Jauch geht, ging aus der Mitteilung nicht hervor. 
Der Publikumsliebling Jauch sollte nach bisheriger Planung zeitnah für die Corona-Schutzimpfung werben, wie die Bundesregierung mitteilte. Zur Frage, ob es nun bei seinem Beitrag...

  • Nürnberg
  • 09.04.21
Lokales
Im Landkreis Roth nimmt aktuell die Zahl jener Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, kontinuierlich ab.

Starker Rückgang setzt sich fort
Zahl der Coronainfizierten sinkt im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Was die aktuellen Coronazahlen angeht, gibt es im Landkreis Roth eine schlechte und eine gute Nachricht: Leider hat sich die Zahl der Sterbefälle seit Beginn der Pandemie im März 2020 auf 30 Personen erhöht, dafür sinkt die Zahl der aktuell Infizierten seit dem 18. Dezember kontinuierlich. Mit Stand heute, 22. Dezember 2020, meldet das Landratsamt Roth 441 Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 26 Personen weniger als noch am 21. Dezember und...

  • Landkreis Roth
  • 22.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.