Range Rover Evoque

Beiträge zum Thema Range Rover Evoque

Auto & Motor
Range Rover Evoque.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Mehr Hybrid und Komfort-Infotainment
Range Rover lässt die Katze aus dem Sack!

(ampnet/mue) - Bei Land Rover geht der Range Rover Evoque mit neuen Funktionen und Ausstattungsdetails ins Modelljahr 2021. Neue Plug-in- und Mild-Hybrid-Motoren sind verfügbar, ebenso wie ein neuer 1,5-Liter-Dreizylinder und zwei neue 2,0-Liter-Dieselmotoren. Das Sondermodell Evoque Nolita sowie das Topmodell Evoque Autobiography runden das Programm ab. Ab sofort sind die Fahrzeuge bestellbar und werden zu Beginn des neuen Jahres ausgeliefert. Bei den Motoren setzt Land Rover auf...

  • Nürnberg
  • 02.09.20
Auto & Motor
Der Lebensraum des Range Rover Evoque ist die Straße ebenso wie das Gelände.
Foto: © Auto-Medienportal.Net/Jaguar Land Rover

Von wegen Eulen nach Athen tragen
Range Rover Evoque zeigt sich von seiner besten Seite

(ampnet/mue) - Einen Range Rover wegen seiner Fähigkeiten im Gelände zu loben heißt, Eulen nach Athen tragen. Der neue Range Rover Evoque hätte diese Art von Rückenwind auch gar nicht nötig. Es ist auch nicht übertrieben zu sagen, dass es bisher keinem anderen Designteam gelungen ist, einem SUV ein derart eigenständiges, überzeugendes, prägendes und immer noch zeitlos wirkendes Design zu verpassen. Auch nach sieben Jahren muss ein neuer Evoque deswegen wie der alte aussehen – genau das...

  • Nürnberg
  • 02.04.19
Auto & Motor
Pressepräsentation des Range Rover Evoque. Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Range Rover Evoque: die nächste Stufe der Evolution

(ampnet/mue) - Ein erfolgreiches Produkt noch besser zu machen, ist eine heikle Aufgabe. Doch dieser Anspruch musste die Entwickler leiten, als sie begannen, sich mit dem Nachfolger des Range Rover Evoque zu beschäftigen. Hatte die Studie „Land Rover LRX“ seinerzeit noch Begeisterung und Beifall für das gewagte Design hervor gerufen, steht der Nachfolger eher für Evolution statt für Revolution. Im Frühjahr sollen die Auslieferungen beginnen. Obwohl auf einer neuen Plattform aufgebaut und mit...

  • Nürnberg
  • 28.01.19
MarktplatzAnzeige
Ein permanenter Allradantrieb, der auch im schwersten Gelände Herausforderungen meistert, wird beim neuen Range Rover Evoque selbstverständlich angeboten – eine Version nur mit Frontantrieb wird durch die Kundschaft hartnäckig ignoriert. Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Range Rover Evoque: gestern gut, heute besser

(ampnet) - Der Range Rover Evoque geht mit überarbeiteter Karosserie und neuen Dieselmotoren in das Modelljahr 2016. Dabei haben es die Entwickler tatsächlich geschafft, ein gutes Auto in wichtigen Details zu verbessern: Das markante Design wurde an Front und Heck mit einem neuen Grill, klarer gezeichneten Scheinwerfereinheiten und glattflächigeren Stoßfängern im besten Sinne gestrafft. Was dem Begriff Facelift wirklich Sinngehalt vermittelt. Im Innenraum haben Armaturenträger und...

  • Nürnberg
  • 26.10.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.