Regenbogenschule

Beiträge zum Thema Regenbogenschule

MarktplatzAnzeige
Klassleiterin Nadja Heller (oben 3. v.l.), Schulleiterin Heidi Mauder (oben Mitte) und AOK-Pressesprecherin Christine Brummer (3. v.r.) überreichten den Schülern der Klasse 3a die Bücher "Beweg dich schlau".
2 Bilder

Brainfitness für die Schüler der Regenbogenschule

AOK übergibt Bücher von Felix Neureuther an die Klasse 3a Schon Grundschulkinder haben häufig Lernprobleme. Auch Konzentrationsschwierigkeiten, fehlende Teamfähigkeit und mangelnde soziale Integration sind Auslöser von Stress und Aggressionen bei den Kindern. Dem will die Cleven-Stiftung mit der bundesweiten Initiative für Gesundheits- und Bewegungsförderung bei Kindern „fit4future“ entgegen wirken. Nach den Modulen „Bewegung“ und „Ernährung“ startet die Stiftung im dritten Jahr mit dem Modul...

  • Nürnberg
  • 19.05.17
Lokales
V.l.: Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK in Mittelfranken, Heidi Mauder, Schulleiterin der Regenbogenschule Nürnberg, Stefan Schumann, AOK-Bewegungsfachkraft, Elisabeth Rombs, Betreuungslehrkraft des Projekts „fut4future“ und Norbert Kettlitz, AOK-Direktor in Mittelfranken haben gemeinsam mit den Erstklässlern die rote Spieltonne ausprobiert.

,,fit4future" startet in der Regenbogenschule

Gesundheits- und Bewegungsförderungsprojekt - AOK Bayern übernimmt Schulpatenschaft NÜRNBERG - Der Medienkonsum bei Kindern steigt kontinuierlich. Auf der anderen Seite sinken die Bewegungsaktivitäten. Um Folgen wie Übergewicht entgegenzuwirken hat die Cleven-Stiftung mit „fit4future“ eine bundesweite Initiative für Gesundheits- und Bewegungsförderung bei Kindern ins Leben gerufen. Durch die Unterstützung der AOK Bayern können im Freistaat acht Grundschulen in das Projekt eingebunden werden....

  • Nürnberg
  • 21.07.15
Lokales
Gemeinsam mit den Schülern der Umwelt AG und deren Eltern pflanzen Norbert Kettlitz, Direktor der AOK Mittelfranken (l.), Heidi Mauder, Schulleiterin der Regenbogenschule (2. v. l.) und Roland Baum (r.), Lehrer und Leiter der Umwelt-AG der Regenbogenschule, den Apfel und Zwetschgenbaum.

AOK in Nürnberg pflanzt Bäume in der Regenbogenschule Gartenstadt

Zum 100-jährigen Jubiläum von 16 Geschäftsstellen in Mittelfranken pflanzt die AOK Zwetschgen- und Apfelbäume im Nürnberger Stadtteil Gartenstadt. Damit unterstützt sie die Umwelt AG der Regenbogenschule Nürnberg bei der Umgestaltung ihres Schulgartens. Die gespendeten Bäume sind Teil einer Mittelfrankenweiten Baumpflanzaktion der AOK. „Unser Jubiläum ist ein Grund zur Freude und wir wollen diese mit den Kindern in der Region teilen“, berichtet Norbert Kettlitz, Direktor der AOK-Direktion...

  • Nürnberg
  • 04.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.