Alles zum Thema Robert Pfann

Beiträge zum Thema Robert Pfann

Lokales
Junge Damen von „Siona Irish Dance“ zeigten ihr Können.

Sängerfreunde Leerstetten feiern 100-jähriges Bestehen
Gelungener Abend mit Tanz und fröhlichen Geängen

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Mit einem Gala-Abend in der Gemeindehalle haben die Sängerfreunde Leerstetten dieser Tage den Startschuss zu den Feierlichkeiten anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens gegeben. Nach dem Grußwort des 1. Bürgermeisters Robert Pfann bat der 1. Vorsitzende der Sängerfreunde Leerstetten, Klaus Dill, die Ehefrau von Bürgermeister Pfann, Gerlinde Pfann, um die Hand zum Eröffnungswalzer. Der unterhaltsame und facettenreiche Abend war geprägt durch Gesangseinlagen der...

  • Landkreis Roth
  • 18.04.19
Lokales
Willi Maueröder (l.) freut sich über die Medaille, die ihm von Robert Pfann überreicht wird.

Bürgermedaille für Willi Maueröder

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Er arbeitet gerne bescheiden im Hintergrund und hat trotzdem oder gerade deshalb für die Marktgemeinde so viel Gutes getan und tut es immer noch: Dieser Tage hat Bürgermeister Robert Pfann Willi Maueröder die Bürgermedaille in Silber überreicht. Als Gründer der Firmen BKM in Schwabach und Maueröder in Schwanstetten ist der der Geehrte ein verdienter und treuer Förderer verschiedner Schwanstetter Vereine. Vor allem der SV Leerstetten hat es ihm angetan, gehörte er doch...

  • Landkreis Roth
  • 08.02.19
Freizeit & Sport
Bürgermeister Robert Pfann (l.) nach dem gelungenen Bieranstich mit Gästen und Freunden.

Am 24. August fällt der Startschuss für die Kirchweih in Leerstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Nach der Gemeinde Schwand ist nun Leerstetten an der Reihe. Gefeiert wird in diesem Jahr vom 24. bis 27. August. Bürgermeister Robert Pfann freut sich auf viele Gäste und Besucher von nah und fern und stellt das Programm für diee vier Tage vor: „Die Leerstettener Kirchweih ist jedes Jahr ein besonderer Höhepunkt. Vom 24. bis 27. August feiern heuer die Leerstettener ihre fröhliche Kerwa. Ich heiße daher alle Kirchweihfreunde und Gäste in der Marktgemeinde Schwanstetten...

  • Landkreis Roth
  • 23.08.18
Freizeit & Sport
Die Kärwaboum und ihre Madla freuen sich schon auf das bevorstehende Betzen-Austanzen.
6 Bilder

In Schwand wird entlang der Rother Straße vier Tage lang gefeiert

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Ganz viel geboten für jede Altersgruppe ist auf der Schwander Kirchweih. Im Herzen des Altortes erwartet die Gäste und Besucher vom 10. bis 13. August ein facettenreiches Programm. Im Mittelpunkt stehen dabei auch in diesem Jahr wieder die Brauchtumsfreunde als zuverlässige und ehrenamtliche Organisatoren sowie die Kärwaboum und ihre Madli. Sie organisieren unter anderem auch das umfangreiche Brauchtumsprogramm und sorgen für gute Laune und Stimmung. Den Auftakt...

  • Landkreis Roth
  • 09.08.18
Lokales
Fototermin im neu gestalteten Eingangsbereich (v.l.) Robert Pfann (Erster Bürgermeister von Schwanstetten), Werner Schramm, Martin Keller (Geschäftsführer Lebenshilfe) und Marcel Schneider.

Dank einer noblen Spende: Lebenshilfe gestaltet Eingangsbereich neu

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Ein herzliches Dankeschön an Marcel Schneider: Durch eine Spende in Höhe von über 5.000 Euro konnte die Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V. unter anderem ihren Eingangsbereich in Schwabach mit einer Sitzbank und Spielgeräten ausstatten. Dieser Tage sind die Arbeiten abgeschlossen worden. Das Geld stammt aus der 46. Benefiz-Gala, die Schneider zusammen in Kooperation mit der Marktgemeinde im November 2017 veranstaltet hatte. Die Gesamtsumme von 10.100 Euro war zu gleichen...

  • Schwabach
  • 01.08.18
Freizeit & Sport
Die SVL-Vorstandschaft (v.l.): Kassenprüfer Hans Schmitt, 2. Vorsitzender Thomas Banik, Kassenprüfer Heinz Oberndörfer, Technikbeauftragter Herbert Hoffmann, Schatzmeister Christoph Schumann, Bürgermeister Robert Pfann, Gesamtjugendleiter Sebastian Krog, Beisitzerin Claudia Wolter, 3. Vorsitzender Christian Thiel, Schriftführerin Sandra Dillmann, Beisitzer Christian Sammiller, Beisitzerin Jessica Winkler, Beisitzerin Ariane Hebebrand und 1. Vorsitzender Peter Weidner.

Neuer Vorstand bereitet das SVL-Jubiläum 2020 vor

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Die Neuwahlen standen bei der Jahreshauptversammlung des SV Leerstetten im Vordergrund. Das neugewählte »SVL-Team 2020« wird das Festjahr zur 60-Jahrfeier im Jahr 2020 vorbereiten. Mit Ariane Hebebrand, Sandra Dillmann und Christoph Schumann konnten drei junge Sportfreunde für die ehrenamtliche Aufgabe in der SVL-Vorstandschaft gewonnen werden. 1. Vorsitzender Peter Weidner: „Wir haben uns für die nächsten zwei Jahre viel vorgenommen: Sanierung des Geländes, Ausbau des...

  • Landkreis Roth
  • 23.07.18
Lokales
Auf dem Gruppenfoto strahlen mit der Sonne und zwei Blumenmädchen um die Wette (v.l.) Corinna Nerreter, Ramona Biber, Fritz Schrödel, Larissa Zimbrod, Robert Pfann und Lisa Pröll.

Obst- und Gartenbauverein Schwanstetten stellt neue Seerosenkönigin vor

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Auch in diesem Jahr ist dem Tag der offenen Tür in der Teichanlage von Helmut Dorner ein voller Erfolg beschieden gewesen. Höhepunkt des Tages war die Vorstellung der neuen Seerosenkönigin. Organisiert vom 1. Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins Schwanstetten Fritz Schrödel waren wieder viele Besucherinnen und Besucher gekommen, um bei kulinarischen Spezialitäten das einzigartige Flair des Naturgeländes zu genießen. Der Erste Bürgermeister der Marktgemeinde...

  • Landkreis Roth
  • 09.07.18
Lokales
Vorsitzender Peter Weidner (r.) mit seinem Team (v.r.): Beiräte Harald Sperber, Ron Gürtler, Stellvertreter Richard Hetzelein, Moderator Toni Schmidbauer, Ehrenmitglied Fritz Schrödel, Stellvertreter Jürgen Kremer (halb verdeckt), Beiräte Robert Köbler, Karlheinz Konstantin und Norbert Dietl.

Großer Zuspruch beim Neujahrsempfang der Freien Wähler Schwanstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Auch in diesem Jahr ist dem Neujahrsempfang der Freien Wähler ein voller Erfolg gewesen. Bei der 17. Auflage war die Kulturscheune Leerstetten sehr gut gefüllt. Bürgermeister Robert Pfann (SPD) eröffnete mit seinem persönlichen zehnjährigen Jubiläumsgrußwort die Veranstaltung, die der junge Moderator Toni Schmidbauer herzfrischend moderierte. Martin Fickert vom Roten Kreuz und Dr. Axel Zessin referierten mit ausgezeichneter Kompetenz zu den Schwerpunktthemen: Konzept...

  • Landkreis Roth
  • 08.02.18
Freizeit & Sport
Die Kirchweih Leerstetten 2017 kann kommen: Die Kerwaboum und -madli beim Gruppenfoto zusammen mit dem Betz.
3 Bilder

Kirchweih Leerstetten 2017: Kerwaboum Leerstetten feiern 45-jähriges Bestehen

Leerstetten (pm/vs) - Mit den Feierlichkeiten in Leerstetten vom 25. bis 28. August endet die diesjährige Kirchweihzeit in der Marktgemeinde. In diesem Jahr gibt es einen ganz besonderen Anlass zum Feiern: „Wir, die Kerwaboum Leerstetten, feiern in diesem Jahr zusammen mit den Altkerwaboum unser 45-jähriges Bestehen und dürfen Euch alle herzlich dazu einladen. 45 Jahre voller Tradition und Brauchtum, welches wir auch heute noch mit großer Überzeugung pflegen. Egal ob Kirchgang,...

  • Landkreis Roth
  • 23.08.17
Lokales
Freuen sich über den hervorragenden Spendenbetrag (v.l.) Jürgen Fugmann (Leiter des Jugendtreffs Cosmic Gate), Mike Müller (eMPORIUM Schwanstetten), Bürgermeister Robert Pfann, Frank Fröhlich (eMPORIUM Schwanstetten) und Marcus Meyer (pädagogischer Mitarbeiter Jugendtreff).

Verein "eMPORIUM" spendet 4.295 Euro für die Jugendarbeit in Schwanstetten!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Glücklich jene Gemeinde, die so einen Verein hat: Dieser Tage hat der Erste Bürgermeister der Marktgemeinde Robert Pfann von „eMPORIUM“ eine Spende in Höhe von 4.295 Euro für die kommunale Jugendarbeit erhalten. Der Betrag stammt aus dem Erlös des Mittelalter-Mitmachtages Ende Juni, den Mike Müller, Frank Fröhlich und ihr Team des Vereins „eMPORIUM“ vor dem Rathaus organisiert hatten. Dazu kam noch der Erlös aus der Versteigerung eines Helmes, den der Ritterbund zur...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.17
Freizeit & Sport
Nachdem Bürgermeister Robert Pfann (l.) das erste Fass angestochen hatte, wurde zusammen mit Gästen – auch aus den Partnerstädten von Italien und Frankreich – das 90-jährige Bestehen des 1. FC Schwand gefeiert.
6 Bilder

1. FC Schwand hat mit vielen Freunden sein 90-jähriges Bestehen gefeiert

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Großes Fest mit vielen Freunden: Vom 21. bis 23. Juli hat der 1. FC Schwand sein 90-jähriges Bestehen gefeiert. Am 23. Oktober 1927 wurde auf Initiative einiger sportbegeisterter Schwander Bürger die Sport- und Spielvereinigung Schwand im damaligen Gasthaus Fritz Hörl (heute Erbschänke Zum Schwan) gegründet. Es war anfangs ein reiner Fußballverein. Den heute noch gültigen Namen „1. FC Schwand“ gab sich die 1. Fußball-Mannschaft 1933. Im Laufe der letzten 90 Jahre...

  • Landkreis Roth
  • 01.08.17
Lokales
Familien mit kleinen Kindern haben einen gesetzlichen Anspruch auf entsprechende Betreuungsangebote durch die jeweilige Gemeinde.

In Leerstetten entstehen weitere Betreuungsplätze für Mädchen und Buben

SCHWANSTETTEN - (pm/vs) - Der Marktgemeinderat hat dieser Tage beschlossen, 54 zusätzliche Betreuungsplätze für Mädchen und Buben in den örtlichen Kindertagesstätten zu schaffen. Insbesondere für die unter 3-Jährigen sahen die Verwaltung und der Gemeinderat dringenden Handlungs-bedarf, da bereits jetzt die Platzsituation angespannt ist und voraussichtlich ab Herbst 2017 die ersten Familien ihre Häuser im neu ausgewiesenen Baugebiet Nr. 13 in Leerstetten (südlich der Schwabacher Straße)...

  • Landkreis Roth
  • 10.07.17
Lokales
„Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel“ wünschte Bürgermeister Robert Pfann den beiden Seeleuten eine gute Fahrt.

Ehepaar Fischer segelt vom Schwanstettener Hafen in die weite Welt

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Statt in einem Haus wohnt das Ehepaar Fischer auf einem Boot mit dem Namen „Wavuvi“, das mit Heimathafen in Schwanstetten offiziell gemeldet ist. Grund genug für Bürgermeister Robert Pfann einen nicht alltäglichen Besuch der vor der Schleuse Leerstetten ankernden „Wavuvi“ abzustatten. Die Bootsbesatzung, die Eheleute Hartwig und Christine Fischer mit Hund „Stew“, sind keine unbekannten, schließlich habe beide viele Jahre in Schwand gewohnt. Skipper Hartwig war schon...

  • Landkreis Roth
  • 10.07.17
Lokales
Seit 2016 fährt auch die Belegschaft des Marktes Schwanstetten umweltbewusst mit einem E-Auto. Bürgermeister Robert Pfann (l.) mit Christian Dunkel (Autohaus Dunkel Wendelstein) und Johannes Martin (Liegenschaftsamt, r.) bei der Fahrzeugübergabe.

Gemeinde Schwanstetten fördert Energieeinsparungen

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Der Markt Schwanstetten hat es sich zum Ziel gesetzt, den Energieverbrauch im Gemeindegebiet bis zum Jahr 2030 um mindestens 30 Prozent zu senken: eine Zwischenbilanz. Um dieses hoch gesteckte Ziel zu erreichen, hat sich der Marktgemeinderat im vergangenen Jahr entschieden, auch die Schwanstettener Bürgerinnen und Bürger mit ins Boot zu holen und finanzielle Anreize zu schaffen, in Privathaushalten energie- und ressourcenschonende Schritte attraktiver zu machen. In...

  • Landkreis Roth
  • 18.08.16
Freizeit & Sport
Nach dem Bieranstich unter freiem Himmel bei hoffentlich schönem Sommerwetter kann die Schwander Kirchweih 2016 beginnen.
5 Bilder

Startschuss für die Schwander Kirchweih

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Wenn am Marktplatz wieder die bunten Buden und Fahrgeschäfte aufgebaut werden, dann ist es endlich soweit: Die Schwander Kirchweih öffnet ihre Pforten und lädt Jung und Alt zu vier unbeschwerten Volksfesttagen ein. Und in diesem Jahr gibt es zwei besondere Gründe zum Feiern: Vor 20 Jahren ist die Kirchweih nach vielen Jahren Abstinenz wieder zu neuem Leben erweckt worden. Und seit zehn Jahren liegt die Organisation in den Händen der Brauchtumsfreunde. Ja, in Schwand,...

  • Landkreis Roth
  • 11.08.16
Lokales
Freudige Gesichter beim Spatenstich (v.l.): Mitarbeiter der Fa. Wenzel Bau, Manfred Kosmann und Markus Sand Telekom, Geschäftsleiter Frank Städler, Bgm. Robert Pfann und Thoma Braun, Telekom.

Startschuss für schnelles Internet in Schwanstetten

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Jetzt geht‘s los: Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Schwanstetten begonnen. 150 Haushalte in den Ortsteilen Furth, Harm und Mittelhembach können im 4. Quartal 2016 Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. „Die Telekom wird rund 2,5 Kilometer Glasfaser verlegen und 3 Multifunktionsgehäuse aufstellen oder mit neuer Technik ausstatten. Das Netz wird dann so leistungsstark sein, dass Telefonieren,...

  • Landkreis Roth
  • 15.04.16
Freizeit & Sport
Glühwein und andere Leckereien verbreiten Stimmung  beim Thomasmarkt in Schwanstetten.

In Schwanstetten lädt der Thomasmarkt ein

SCHWANSTETTEN - Am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Dezember 2015 öffnet der Thomasmarkt Schwanstetten wieder seine Pforten. Zahlreiche Stände und Buden locken auf der Marktfläche vor dem Rathaus mit Glühwein, Lebkuchen, Plätzchen oder Gegrilltem. Der Markt lädt ein Neues zu entdecken, zu bummeln, die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder einfach nur die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen. An beiden Tagen wartet ein abwechslungsreiches Programm, das gemeinsam mit den örtlichen...

  • Landkreis Roth
  • 01.12.15
Freizeit & Sport
Bürgermeister Robert Pfann (4.v.l.) eröffnet mit prominenten Gästen die Kirchweih.
6 Bilder

Herzlich willkommen zur Schwander Kirchweih

Schwanstetten - (vs) - Traditionell während der bayerischen Sommerferien feiern die beiden Ortsteile Schwand und Leerstellen ihre beliebten Kirchweihen. Wie immer bestreitet Schwand den Auftakt. Die bewährte Organisation liegt vor allem in den Händen des Vereins der Schwander Brauchtumsfreunde. Vier Tage lang vom 7. bis 10. August geht es am Marktplatz und der angrenzenden Rother Straße hoch her. Dort werden attraktive Buden und Fahrgeschäfte aufgebaut. Alle Kirchweihveranstaltungen finden im...

  • Schwabach
  • 06.08.15
Lokales
Bei der Ehrung (v.l.) Kita-Leitung Michaela Fritsch, stellvertretende Kreisvorsitzende der AWO Roth-Schwabach Christine Heller, Jubilarin Ute Meyer, Bürgermeister Robert Pfann, Personalratsmitglied Sabine Zachmann, Geschäftsleiter Frank Städler sowie Kollegin Karin Weingartner.

Ute Meyer steht seit 25 Jahren im "Sonnenschein"

SCHWANSTETTEN - Bereits seit 25 Jahren ist Ute Meyer im Kindergarten „Sonnenschein“ in Leerstetten tätig, der sich bis zum Jahr 2000 unter der Trägerschaft der Marktgemeinde Schwanstetten befand und anschließend von der Arbeiterwohlfahrt Roth-Schwabach übernommen wurde. Beeindruckt zeigte sich Bürgermeister Robert Pfann insbesondere von der langen Dauer ihrer Tätigkeit im Bereich der Kinderbetreuung. So leistet die Jubilarin bereits seit insgesamt 37 Jahren pädagogische Arbeit mit Kindern....

  • Schwabach
  • 17.03.15
Lokales
Bürgermeister Robert Pfann (r.) gratuliert Irmgard und Elisabeth Labermeier zum 60-jährigen Ehejubiläum.

Ehepaar Labermeier aus Schwanstetten feiert Diamantenes Ehejubiläum

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Stolze 60 gemeinsame Ehejahre konnten Irmgard und Kilian Labermeier dieser Tage im Kreise ihrer Lieben feiern. Bürgermeister Robert Pfann überbrachte die Glückwünsche der Marktgemeinde und auch im Namen von Landrat Herbert Eckstein. Beide Behördenchefs unterstrichen ihre Anerkennung zu diesem sehr langen Eheglück mit einem kulinarischen Geschenkkorb und einer vitaminreichen Getränkekiste. Im Jahre 1945 musste die Jubilarin als Tribut an das Kriegsfanal mit ihrer...

  • Landkreis Roth
  • 09.12.14
Lokales
Dr. Thomas Bauer (l.) und Robert Pfann (r.) gratulieren Walter Closmann zu seiner besonderen Auszeichnung.

Walter Closmann aus Schwanstetten erhält kommunale Verdienstmedaille

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Dieser Tage ist Walter Closmann vom Präsidenten der Regierung von Mittelfranken, Dr. Thomas Bauer, mit der kommunalen Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet worden. Verliehen wird diese Ehrung vom Bayerischen Innenministerium für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung. Im Vorfeld hatte Schwanstettens Erster Bürgermeister Robert Pfann folgende Punkte für die Auszeichnung aufgelistet: Walter Closmann war 30 Jahre lang engagiertes Mitglied des...

  • Landkreis Roth
  • 31.10.14
Lokales
Zahlreiche Mitgliederfrauen versorgten die Gäste mit selbstgebackenen Kuchen und Torten.

1. FC Schwand hatte die Senioren eingeladen

SCHWANSTETTEN (H.K.Jotz/vs ) - Dass die Schwander nicht nur ihren bekannten Fastnachtszug ausrichten können, bewiesen die Mitglieder des 1. FC Schwand und deren Übungsleiter wiederum mit der Ausrichtung des 14. Seniorennachmittages. Er stand unter dem Motto "Frühlingserwachen beim FC Schwand" unter der bewährten Leitung der Seniorenbeauftragten Rosemarie Strehler. Nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste durch den 1.Vorstand Bernd Bachhofer richtete Bürgermeister Robert Pfann sein Grußwort...

  • Schwabach
  • 25.03.14
Lokales
Robert Pfann (5.v.l.) freut sich über die Entwicklung der Hackschnitzelanlage.

Umweltfreundliche Wärme für Schwanstetten

SCHWANSTETTEN - Seit einigen Tagen lodert das Feuer im Hackschnitzelkessel mit beachtlichen 300 KW Nennwärmeleistung. Die im Heizraum der Grundschule eingebaute Energiezentrale mit Erdgaskessel für die Spitzenlast versorgt bisher die Grundschule, die Gemeindehalle sowie die Bürger Stub’n mit umweltfreundlicher Wärme. Nach und nach werden noch das Rathaus, die Turnhalle und eventuell auch noch das Katholische Kinderhaus im Ortszentrum an das Nahwärmenetz angeschlossen. Im Hinblick auf die...

  • Schwabach
  • 11.03.14
Lokales
Christine Heller (2.v.l.) und Robert Pfann (r.) freuen sich mit den geladenen Gästen über die Eröffnung der vierten Kindergartengruppe.
2 Bilder

Vierte Kindergartengruppe wurde eingeweiht

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Mit der neuen Krippengruppe an der AWO-Kindertagesstätte „Sonnenschein“ bietet Schwanstetten nun eine optimale Betreuungssituation für unter Dreijährige. Bereits Anfang November 2013 haben die Kleinsten die neuen Räume erobert und mit Leben erfüllt. Jetzt wurde die neue Gruppe offiziell eingeweiht und an den Träger, die Arbeiterwohlfahrt Roth-Schwabach, übergeben. Immer mehr Alleinerziehende leben im Ort und auch der Anteil der gut ausgebildeten Frauen, die frühzeitig...

  • Schwabach
  • 24.01.14
  • 1
  • 2