Sicherheitskonzept

Beiträge zum Thema Sicherheitskonzept

Freizeit & Sport
Rund um Halloween macht der PLAYMOBIL-Funpark besonders Spaß.
Aktion 4 Bilder

Und das ist drin: Eintritt & Frühstück für 4 Personen
Jetzt gewinnen! Familienpakete für den PLAYMOBIL-FunPark - Gültig für ein Jahr

CORONA-UPDATE: ZIRNDORF (ak) – Leider werden der PLAYMOBIL-FunPark und das PLAYMOBIL-Hotel aufgrund der aktuelle Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bereits ab dem 2. November schließen. Der Winterzauber im FunPark ab dem 28. November wird leider ebenfalls nicht stattfinden. Die Familienkarten unserer großen Herbst-Verlosung behalten ein Jahr ihre Gültigkeit. Damit könnt ihr auch im nächsten Sommer durch die PLAYMOBIL-Themenwelten toben! Und euer Spaß-Tag startet für die Familie mit...

  • Landkreis Fürth
  • 21.10.20
Freizeit & Sport
Das große Gewinnspiel zum 20. Geburtstag des PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf.
Aktion 10 Bilder

++ Eintritt & Frühstück für 4 Personen ++ PLAYMOBIL Spielset „Korallenlounge der Meerjungfrauen“ ++
Jetzt gewinnen! 25 Familienpakete für den PLAYMOBIL-FunPark

ZIRNDORF (pm/ak) - Endlich ist es soweit! Der PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf startet am 30. Mai in eine neue Saison voller Abenteuer. Familien dürfen sich auf eine fantastische neue Themenwelt freuen, außerdem feiert der Freizeitpark in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Kleine Nixen und Buddelmeister können im neuen Königreich der Meerjungfrauen in eine farbenfrohe Korallenwelt eintauchen, große PLAYMOBIL-Meerjungfrauen mit kämmbaren Haaren stylen oder im neugestalteten Sand-Matsch-Bereich...

  • Landkreis Fürth
  • 26.05.20
Lokales
Pfarrerin Charlotte Peschke und Diakon Christian Krause planen in der Fürther Südstadtkirche die Sitzplätze – Abstand von zwei Metern zwischen allen Personen
3 Bilder

„Das ist nicht das, was man in einem Gottesdienst erleben will“
Sicherheitskonzepte für Gottesdienstbesuche

FÜRTH (pm/ak) - Unter bestimmten Auflagen eines Schutzkonzeptes der katholischen Diözesen und der Evangelischen Landeskirche in Bayern (ELKB), sind Gottesdienste in den Kirchen wieder erlaubt. So muss ein Sicherheitsabstand von zwei Metern zwischen den Besuchern gewährleistet sein, es gibt eine gottesdienstliche Maskenpflicht, im Kirchenraum werden keine Gesangbücher aufgelegt und der reduzierte Gemeindegesang ist nur mit Mund-Nase-Bedeckung möglich. Covid-19-Erkrankte oder deren...

  • Fürth
  • 11.05.20
Freizeit & Sport
Nürnberger Christkindlesmarkt, dieses Jahr mit einem neuen Lichtkonzept.
2 Bilder

Nürnberger Christkindlesmarkt ist wieder bereit für den Besucheransturm

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nürnberger Christkind Rebecca Ammon eröffnet am Freitag, 30. November 2018, um 17.30 Uhr mit dem feierlichen Prolog den weltberühmten Christkindlesmarkt. Bis zum Heiligen Abend erwartet Nürnberg wieder viele Gäste aus aller Welt. Im vergangenen Jahr zog der Markt rund 2,1 Millionen Besucherinnen und Besucher an. Der Nürnberger Christkindlesmarkt gehört zu den ältesten Weihnachtsmärkten in Deutschland und wurde als „Kindles-Marck“ erstmals 1628 schriftlich...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Rock im Park in Nürnberg vom 2. bis 4. Juni 2017.

Rock im Park: Sicherheit geht vor!

Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mitgebracht werden – Einlasskontrollen und Bodychecks NÜRNBERG (pm/nf) - Angesichts des schrecklichen Anschlags in Manchester und der latenten Gefährdung, werden alle Festivalbesucher zu ihrer eigenen Sicherheit gebeten, auf Taschen, Rucksäcke und Behältnisse aller Art zu verzichten. Diese Dinge sind auf der Event Area bis auf weiteres ausdrücklich untersagt. Argo Konzerte bittet um Verständnis für diese Maßnahmen, die dem Schutz der Allgemeinheit...

  • Nürnberg
  • 30.05.17
Anzeige
Lokales
Beliebtes Annafest: Die Sicherheitsauflagen für unbeschwertes Feiern bringen hohe Kosten mit sich, die geschultert werden müssen. Foto: R. Rosenbauer

Sicherheits-Euro für das Annafest?

FORCHHEIM (rr) - Nach der Absage der Bamberger Sandkerwa durch den Veranstalter sind die hohen Kosten für die Sicherheitsauflagen in der Diskussion. Dass die Sicherheit Geld kostet ist jedem klar, und Einsparpotenziale gibt es hier nicht. Werden zukünftig also noch mehr große und traditionelle Veranstaltungen eingestellt? Wie steht es um das Annafest? Seit dem schweren Unwetter im Jubiläumsjahr 2005 ist die Sicherheit auf dem Annafest ein Dauerthema in Forchheim. Damals war ein Tourist getötet...

  • Forchheim
  • 08.05.17
Lokales
Sicherheitsprobleme im Bereich Bahnhofsvorplatz und in der Königstorpassage. Am 30. November wird das Thema im Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit behandelt.

Große Sicherheitsprobleme rund um Königstorpassage und Hauptbahnhof

Situation an der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld – So sollen massive Probleme eingedämmt werden NÜRNBERG (nf) - Der Ausschuss für Recht, Wirtschaft und Arbeit wird am 30. November 2016 über die Situation in der Königstorpassage und im Bahnhofsumfeld beraten. Die Leiterin des Ordnungsamtes Nürnberg Kartin Kurr beschreibt die Kriminalitätsentwicklung als besorgniserregend. Polizeidirektor Herrmann Guth erklärte, dass sich seit 2015 die Sicherheitslage dramatisch verändert hat....

  • Nürnberg
  • 19.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.