Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Panorama
2 Bilder

Bilder vom Spatenstich "Neuer Kindergarten St. Matthäus Vach"
Kinder setzten ersten Spatenstich

Zukunftsprojekt: Neuer Kindergarten in Vach: Mädchen und Buben setzten den ersten Spatenstich Sonntag, 8. März 2020 Beim Spatenstich herrschte großes Interesse. Zahlreiche Ehrengäste (u.a. Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung) und viele Gemeindeglieder versammelten sich zunächst in der 960 Jahre alten Vacher Sankt Matthäus Kirche zu einem abwechslungsreichen wie festlichen Gottesdienst und anschließend auf dem Bauplatz. Den ersten Spatenstich am neuen Kindergarten am Schönblick in...

  • Fürth
  • 10.03.20
Freizeit & Sport

Spatenstich für neuen Kindergarten im Vacher Schönblick
Spatenstich Neuer Kindergarten

Einladung zum Gottesdienst "Spatenstich Neuer Kindergarten" St. Matthäus Vach am So. 8. März 2020 um 9.30 Uhr Liebe Freundinnen und Freunde von St. Matthäus Vach, Hurra! Ja, es ist soweit! Der Spatenstich für unseren neuen Kindergarten findet statt am Sonntag, 8. März 2020. Gottesdienstbeginn mit Kindergottesdienst ist um 9.30 Uhr in der St. Matthäus-Kirche zu Vach. Mit dabei der Posaunen-, Gospel- und Kinderchor. Danach Spatenstich am Schönblick. Herzliche Einladung! Wir freuen...

  • Fürth
  • 25.02.20
Lokales
Kurz vor dem Spatenstich: (v.li.n.re.) Martina Badock, OB Thomas Jung, Wirtschaftsreferent Horst Müller, Stadtbaurat Joachim Krauße, Architekt Fritz Wiesneth und Christoph Badock (v. li.).

Fürther Traditionsunternehmen baut im Fürther Süden neue Produktionsstätte

FÜRTH - (web) Dort, wo vor wenigen Jahren noch ein neues Stadion für die Spielvereinigung Greuther Fürth geplant war, errichtet nun der Präzisionsformenbauer und Spezialist für technische Kunststoffteile Hoefer & Sohn eine neue Produktionsstätte. Mit dem Spatenstich fiel der Startschuss für das 16 Milionen-Euro-Projekt im Gewerbegebiet Fürth-Süd. Das 1876 gegründete Unternehmen, das bislang in der Balbiererstraße zuhause ist, hat etwa 29.000 Quadratmeter Fläche erworben und will diese etwa zur...

  • Fürth
  • 04.05.17
Lokales
Spatenstich zum Lärmschutz an der A-73 in Forchheim an der Lände: Thorsten Glauber (MdL), Reinhard Pirner (Präsident Autobahndirektion Nordbayern), Dorothee Bär (MdB), Staatsminister Joachim Herrmann, Thomas Silberhorn (MdB), Forchheims Oberbürgermeister Franz Stumpf, Michael Hofmann (MdL) und der Forchheimer Landrat Herrmann Ulm (v.l.n.r.).
2 Bilder

A 73 bei Forchheim: Reduzierung des Verkehrslärms bis zu 75 Prozent

Fertigstellung 2018 - Rund 43 Millionen Euro Baukosten REGION (pm/nf) - ,,Verkehrslärm darf nicht die Lebenqualität der betroffenen Bürgerinnen und Bürger beeinträchtigen. Ihn soweit wie möglich zu reduzieren, ist mir daher eine Herzensangelegenheit", hat Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann heute beim Spatenstich für die Lärmschutzoptimierungen auf Grundlage nachträglicher Lärmvorsorge an der A 73 bei Forchheim betont. Zusammen mit der Parlamentarischen Staatssekretärin...

  • Nürnberg
  • 22.03.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Vor dem symbolischen Spatenstich (v.l.) Andreas Kiermeier (Niederlassungsleiter des Generalunternehmers Goldbeck), Joachim Krause (Stadtbaurat), Christoph Hegen (NORMA Niederlassungsleiter), Gerd Köber (NORMA Vorstand), Thomas Jung (Oberbürgermeister), Klaus Teichmann, Dr. Wilhelm Polster (NORMA Stiftungsräte) und Horst Müller (Wirtschaftsreferent).

Klares Bekenntnis zur Heimatstadt Fürth: Spatenstich für neue NORMA-Unternehmenszentrale

FÜRTH - (tom/vs) – Am 2. März ist der Startschuss für den Neubau des hochmodernen NORMA-Verwaltungsgebäudes gefallen. Von dort aus wird der fränkische Discounter künftig seine Aktivitäten in Deutschland und drei weiteren europäischen Ländern steuern. Beim Spatenstich waren unter anderem die NORMA-Vorstände Gerd Köber und Robert Tjón, die NORMA-Stiftungsräte Dr. Wilhelm Polster und Klaus Teichmann, die NORMA-Geschäftsleitung sowie Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung und weitere Vertreter der...

  • Fürth
  • 10.03.15
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.