Stadtentwicklung

Beiträge zum Thema Stadtentwicklung

Lokales
Der Lockdown lässt den Einzelhandel sterben - nicht nur in den Innenstädten.

Positives Fazit nach 1. Rundem Tisch zur Innenstadt-Belebung
Wie sieht die Innenstadt der Zukunft aus?

REGION (pm/nf) - Auf Initiative von Bau- und Verkehrsministerin Kerstin Schreyer haben sich zahlreiche Akteure aus Politik, Kommunen und Verbände beim 1. Runden Tisch zur Belebung der bayerischen Innenstädte in einer Videoschalte ausgetauscht. Die Corona-Pandemie hat die ohnehin schwierige Situation in zahlreichen Innenstädten und Ortszentren teils drastisch verschärft. „Wir haben in Bayern zahlreiche gute Förderprogramme für die Stadt- und Ortsentwicklung. Wir müssen uns anschauen, ob diese...

  • Nürnberg
  • 05.03.21
Lokales
Die Metropolregion war auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL wieder mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.
2 Bilder

EXPO REAL: Neue Uni gibt Nürnberg weiteren Schub

NÜRNBERG - Dynamische Marktentwicklung und intelligente Stadtentwicklung sind die beherrschenden Themen auf der diesjährigen EXPO REAL, der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen in München von Montag bis Mittwoch, 8. bis 10. Oktober 2018. Der Immobilienstandort Nürnberg präsentierte sich dort am Gemeinschaftsstand der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg, resümiert den Messeauftritt der Stadt Nürnberg am...

  • Nürnberg
  • 13.10.18
Lokales
Olaf Scholz und Gabriela Heinrich (r.)  in der Michael-Ende-Schule in Nürnberg.
2 Bilder

Olaf Scholz besuchte Nürnberg: Enorme Herausforderungen in der Wohnungspolitik

Olaf Scholz zu Gast in Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Auf Einladung der Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriela Heinrich war Olaf Scholz, Erster Bürgermeister von Hamburg und stellvertretender SPD-Vorsitzender, zu Gast in Nürnberg. Bei dem Besuch ging es um die enormen Herausforderungen im Bereich der Wohnungspolitik und Stadtentwicklung, vor denen beide Städte stehen. Dem eigentlich geplanten Rundgang durch die denkmalgeschützte wbg-Parkwohnanlage West machte der starke Regen einen Strich...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Lokales
Der diesjährige Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg fand am Mittwoch, 11. Januar 2017, im Foyer des NCC-West der NürnbergMesse statt. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (r.) und die Bürgermeister Christian Vogel (Mitte) Dr. Klemens Gsell (l.) begrüßten zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus allen gesellschaftlichen Bereichen.
61 Bilder

Nürnbergs Bürgermeister starten mit vielen guten Wünschen ins neue Jahr

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly begrüßte zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus allen gesellschaftlichen Bereichen - Stadtentwicklung wie vom Spiegel- zum Rührei NÜRNBERG (nf/jrb) - Zum traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg konnten Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, und die Bürgermeister Christian Vogel und Dr. Klemens Gsell rund 1.400 Gäste im Foyer des NCC-West der NürnbergMesse begrüßen, darunter Vertreter der Religionen, aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Vereinen und...

  • Nürnberg
  • 13.01.17
Lokales
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly; Hannes Hinnecke, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Stabs Stadtentwicklung im Bürgermeisteramt; Michael Ruf, Leiter des Stabs Stadtentwicklung im Bürgermeisteramt; Marko Dörsch, Geschäftsführender Vorstand der Selbsthilfe eG; Wolfgang Müller, Klimaschutzbeauftragter der Stadt Nürnberg sowie Erich Maurer, Geschäftsführer der Energieagentur Nordbayern GmbH (v.l.).

Stadtentwicklung für Stadtteile Gibitzenhof und Langwasser

TH Nürnberg arbeitet an der Entwicklung energetischer Quartierskonzepte – Forschungsprojekt in Kooperation mit der Stadt Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat im Rahmen der nachhaltigen Stadtentwicklung die TH Nürnberg mit der Entwicklung energetischer Quartierskonzepte für Gibitzenhof und Langwasser beauftragt. Damit verbunden ist das Projektziel, die Potenziale einer energetischen Gebäudesanierung optimal zu nutzen. Das Forschungsprojekt basiert auf der Vernetzung mit der...

  • Nürnberg
  • 10.01.17
Lokales

Amt wird aufgelöst

NÜRNBERG (pm/nf) - Zum 1. Mai 2014 wird das Amt für Wohnen und Stadtentwicklung aufgelöst und seine bisherigen Funktionen anderen städtischen Dienststellen zugeteilt. Für die Bürgerinnen und Bürger - insbesondere bei einer Suche nach einer Wohnung oder beim Bezug von Wohngeld - und für Investoren sowie Bauwillige am Wohnungsmarkt ändert sich zunächst nichts: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des bisherigen Amts bleiben bis auf weiteres in der Marienstraße 6 und sind unter den bisherigen...

  • Nürnberg
  • 30.04.14
Lokales
Mit dem traditionellen Glas ,,Vereinshonig" bedankte sich VNN-Chef Tobias Schmidt bei Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas (l.) für seinen Vortrag.       Foto: oh

Herausforderungen im Fokus

Wirtschaftsreferent beim VNN NÜRNBERG - Stadtentwicklung, bezahlbarer Wohnraum, die Zukunft des Flughafens und das Stadtkonzept für eine bürgernahe Nahversorgung standen beim Besuch von Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas beim Vorstadtverein Nürnberg-Nord (VNN) auf der Agenda.  Mit der Bebauung des ehemaligen Tucher- und des Nordbahnhofgeländes sowie weiterer Bauvorhaben in Thon wird der Nürnberger Norden deutlich sein Gesicht verändern. Besonderen Wert legt Fraas dabei auf einen...

  • Nürnberg
  • 17.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.