Theater Pfütze

Beiträge zum Thema Theater Pfütze

Freizeit & Sport
Ein Märchenklassiker in modernem Gewand: Eindrucksvolles Körpertheater mit reduziertem Bühnenbild. Eine Inszenierung der Markgraf Friedrich Rehau Realschule Rehau © Markgraf Friedrich Rehau Realschule Rehau
2 Bilder

Ganz Bayern zu Gast in Nürnberg

Theaterverrückt! Die 33. Theatertage der bayerischen Realschulen vom 2. bis 4. Mai. 2017 in Nürnberg „Theaterverrückt“ ist das Motto der 33. Bayerischen Realschultheatertage, welche dieses Jahr zum ersten Mal in Nürnberg stattfinden. Das Verrückte zeigt sich in vielfacher Hinsicht: Wie jedes Jahr nehmen an dem Festival theaterverrückte Schüler*innen und Lehrkräfte teil. Womöglich liegt es an der Schnapszahl 33: Einiges läuft dieses Mal anders. Erstmals finden die Theatertage nicht an einer...

  • Nürnberg
  • 25.04.17
Lokales
200 Grundschüler konnten die Vorstellung „Ein Schaf fürs Leben“ auf Kosten der Sparkasse Nürnberg erleben und danach dem Nürnberger Christkind persönlich ihre Wunschzettel überreichen.

Weihnachtsboten zum Anfassen im Theater Pfütze

Rote Engel und Christkind auf gemeinsamer Schlittenfahrt NÜRNBERG (pm/nf) - An vier Tagen im Advent lädt die Sparkasse Nürnberg insgesamt 800 Grundschüler zu Theatervorstellungen im Theater Pfütze ein: „Ein Schaf fürs Leben“ erzählt von der ungleichen Freundschaft zwischen „Schaf“ und „Wolf“. Dieses Mal hatten die Roten Engel sogar noch einen ganz besonderen Gast dabei: das Nürnberger Christkind. Bereits im zehnten Jahr gehört die Adventszeit den Roten Engeln. Auszubildende der...

  • Nürnberg
  • 03.12.15
Lokales
Bei der Spendenübergabe (v.l.): Kathrin Kaffenberger (Kinderpalliativteam Erlangen), Ulrike Opfermann-Schmidt (Luise Leikam Schule Fürth), Wolfgang Peter (ATSV Erlangen) Petra Beck, Gabriele Wittmann (WIR-Projekt Erlangen), Pauline Buff (Theater Pfütze Nürnberg), Henning Rösener (Fahrradwerkstatt Beckwheel Nürnberg), Jean-Francois Drozak (Fast Food Projekt Nürnberg) und Brigitte Stief (Kinderheim St. Michael Fürth).

102.000 Euro für Kinderprojekte gespendet

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Die Beck Kinderfonds Stiftung hat in der Bäckereizentrale von ,,Der Beck" die stolze Summe von insgesamt 102.000 Euro an acht Projekte für Kinder und Jugendliche in der Region übergeben. Ein Großteil der Spenden ist aber tatsächlich in der Vorweihnachtszeit 2014 gesammelt worden. Jetzt durften sich die Projektverantwortlichen über die Spenden freuen. Insgesamt acht Projekte unterstützt die Stiftung von ,,Der Beck" 2015. Die Spendensummen setzen sich im Detail aus...

  • Nürnberg
  • 14.07.15
Lokales
Zwei Versuche schlugen fehl, nun kann nur noch das dritte Gericht den Koch vor dem Zorn der Königin retten.

Musiktheaterstück für Kinder und Eltern im Fürther Stadttheater

FÜRTH (web) - Vom 12. bis 16. Februar ist im Fürther Stadttheater das Musiktheaterstück "Der beste Koch der Welt" für Kinder ab sechs Jahren zu sehen. Inhaber des Nürnberg Passes und des Fürther Sozialpasses sowie anderer Pässe aus Städten der Metropolregion haben dabei freien Eintritt. Zum Stück: Kühn behauptet ein Restaurantbesitzer er sei „der beste Koch des Landes“. Die weitgereiste Königin, die sich in den Küchen der Welt bestens auskennt, ist über diese prahlerische Aussage sehr...

  • Fürth
  • 05.02.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
An der Arche um Acht.
6 Bilder

Theaterfestival für Jung und Alt

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Theater Mummpitz Nürnberg als Veranstalter präsentiert vom 4. bis 9. Februar 2014 im Festivalzentrum Kachelbau sowie in der Tafelhalle und im Künstlerhaus, im Theater Pfütze, Theater Salz+Pfeffer und Theater Rootslöffel zum achten Mal spannendes und an‐ und aufregendes Theater für junge Zuschauer. 22 Inszenierungen werden in gut 45 Vorstellungen beim europäisch‐bayerischen Kindertheaterfestival panoptikum die Lebendigkeit und Vielfalt des Theaters für das junge Publikum...

  • Nürnberg
  • 20.01.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.