Tierheim

Beiträge zum Thema Tierheim

Lokales

Einbruch in Tierheim in Schwabach - Polizei sucht dringend Zeugen

SCHWABACH (ots) - In der Nacht von Donnerstag (17.09.2020) auf Freitag (18.09.2020) brachen unbekannte Täter in ein Tierheim im Schwabacher Ortsteil Limbach ein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Einbruch über das FensterDie Unbekannten drangen offenbar durch ein Fenster in das Gebäude in der Liebigstraße ein. Hier erbeuteten die Unbekannten nach ersten Ermittlungen Bargeld in Höhe von über einhundert Euro. Zeugen gesucht Das Fachkommissariat der...

  • Schwabach
  • 18.09.20
Lokales
Patrick Hirschmann mit der Streunerin/dem Streuner. Sieht aus, als hätten sich hier zwei gefunden.
2 Bilder

Streunende Katze gibt VAG-Leitstelle Rätsel auf
Update: Kater ist wieder in seinem Zuhause

NÜRNBERG (pm/nf) - Drei Mitarbeiter der VAG haben  im Tunnelbereich des U-Bahnhofes Wöhrder Wiese eine streunende Katze eingefangen und schließlich dem Nürnberger Tierheim übergeben. In den Tagen zuvor hatte es in diesem Bereich immer wieder Auslösungen des Bahnsteigsicherungssystems im Gleis- und Tunnelbereich gegeben. Scheinbar ohne Grund. Einmal konnten die Disponenten der Leitstelle noch eine Katze auf einem der Videobilder erkennen. Patrick Hirschmann, einer der drei...

  • Nürnberg
  • 16.07.20
Panorama
Hunde können soviel Lebensfreude schenken. Während der Coronakrise ist es jetzt wichtig, ehrenamtlich arbeitende Tiervermittlungsvereine zu unterstützen.

Coronakrise trifft Ehrenamtliche schwer
Tierhilfe Franken braucht Unterstützung!

REGION (pm/vs) - Normalerweise stellt der MarktSpiegel regelmäßig vor allem Hunde und Katzen von Tierschutzorganisationen aus der Region vor, die ein neues Zuhause suchen. Doch wegen der Coronakrise ist alles anders, weil es keine Infostände, Veranstaltungen sowie Besichtigungs- und Vermittlungstermine mehr gibt. Mit einem emotionalen Bittbrief hat sich die Tierhilfe Franken als ehrenamtlich tätiger Verein an den MarktSpiegel gewendet. "Liebe Tierfreunde, liebe Mitmenschen, wir stehen...

  • Nürnberg
  • 02.04.20
Panorama
Die Kandidatinnen und Kandidaten der Franken für den Rother Stadtrat

Partei für Franken will Roth stärken
Das wollen die Franken

Roth – Die Partei für Franken hat am vergangenen Samstag die heiße Phase des Wahlkampfs eingeläutet. Spitzenkandidat und Stadtrat Robert Gattenlöhner erklärte während des Dialogs mit Rother Bürgerinnen und Bürgern einige Eckpunkte des Wahlprogramms. Dieses umfasst unter anderem die Themenbereiche bezahlbarer Wohnraum und eine attraktive Innenstadt für alle. Auch das Wohl der Tiere liegt den Franken am Herzen. Die Franken haben am vergangenen Wochenende während eines Wahlkampfauftrittes ihr...

  • Mittelfranken
  • 03.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama
Mit wachen Augen erforscht der kleine Fin seine Umgebung.
4 Bilder

Gesellige Herren und eine Diva:
Wer schenkt lieben Samtpfoten ein neues Zuhause?

REGION (pm/vs) - Es gibt wieder etwas Neues in der MarktSpiegelreihe "Tiere suchen ein neues Zuhause". In dieser Woche stellen wir vier liebenswerte Stubentiger von der Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf vor. Die hervorragenden Fotos in Kalenderqualität kommen wieder von Dr. Marion Wolf. Ein herzliches Dankeschön, dass sie diese unentgeltlich für Veröffentlichung im MarktSpiegel zur Verfügung stellt. Es geht dabei um vier Katerchen und ein Kätzin. Die beiden Brüder Fin und Friedolin...

  • Nürnberg
  • 27.02.20
Anzeige
Panorama
Sammy-Junior sucht ein neues Zuhause.
8 Bilder

Wer gibt heimatlosen Tieren eine Chance?
Neues Zuhause für liebe Hunde gesucht

REGION (pm/vs) - Nach der Vorstellung von vier lieben Katerchen sind jetzt wieder einmal die Hunde an der Reihe. Aus der Vermittlungsgesuchen der Tierhilfe Franken haben wir uns vier Wuffs ausgesucht, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Sammy-Junior, Lale, Ticco, Malu, Louisi und nochmals Rosco. Gehst Du mit mir in die Hundeschule?Sammy-Junior wohnt zur Zeit im Tierhilfe Franken Haus und ist erst 10 Monate alt. Er ist ein liebenswerter Lausbub, der voller Energie ist und...

  • Nürnberg
  • 13.02.20
Panorama
Johnny ist gerne in der freien Natur unterwegs.
4 Bilder

Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf stellt vor
Vier liebe Schmusekater suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - In seiner Reihe "Tiere suchen ein neues Zuhause" sind jetzt die Samtpfoten an der Reihe. Die Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf gilt als einer der ersten Adressen in der Region Nürnberg, wenn es um deren Vermittlung geht. Die hervorragemden Fotos in Kalenderqualität kommen übrigens von Dr. Marion Wolf. Ein herzliches Dankeschön, dass sie diese unentgeltlich für Veröffentlichung im MarktSpiegel zur Verfügung stellt. Aktuell stellt der MarktSpiegel vier liebe Katerchen...

  • Schwabach
  • 28.01.20
Panorama
Tacco ist ein hübsches Kerlchen.
4 Bilder

Tierschutzverein Noris e.V. stellt seine Schützlinge vor
Liebe Tiere suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tiere von verschiedenen lokalen Tierschutzorganisationen vor, damit sie an liebe Frauchen und Herrchen vermittelt werden können. Aktuell ist dies ein bunter Mix aus Hunden, Katze und einem Kanarienvogel vom Tierschutzverein Noris e.V. Kleiner Mischlingsrüde Tacco ist ein ca. siebenjähriger, kleiner Mischlingsrüde (Chihuahua – Mix) mit einer Schulterhöhe von rund 40 Zentimeter. Tacco stammt ursprünglich aus Mexiko, war dort ein...

  • Nürnberg
  • 27.12.19
Panorama
Lenbesfroh trotz schwerer Krankheit: Für Cello wird ein Gnadenplatz gesucht.
2 Bilder

Tiervermittlung: Cello und Roxine auf der Suche nach dem Hundeglück

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Aktuell in dieser Woche sind es Cello und Roxine von der Tierhilfe Franken. Treu zu Menschen, lieb zu Artgenossen und Katzen. Der neun Jahre alte Mischlingsrüde Cello mit Dobermann- und Appenzellergenen im Stammbaum wollte Zeit seines Lebens alles richtig machen und die gute Seele im Haus sein. Doch jetzt ist er schwer erkrankt und auf der Suche nach einem Gnadenplatz, wo...

  • Nürnberg
  • 12.06.18
Panorama
Alexandra sieht aus wie ein kleines Tigermädchen.
2 Bilder

Tiervermittlung: Zwei liebe Katzenmädchen suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Aktuell sind es die beiden Katzen Alexandra und Kessy von der Vereinigung für Katzenschutz Nürnberg-Fürth e.V. Einzeln hätten sie sicher schon ein Zuhause gefunden. Aber die rund eineinalb Jahre alte Alexandra und die etwa vier Jahre alte Kessy sind dicke Freundinnen und wollen unbedingt zusammen durchs Leben schnurren. Während Alexandras Fell sie wie einen kleinen Tiger...

  • Nürnberg
  • 06.06.18
Ratgeber
Foto: © Africa Studio / Fotolia.com

Welches Haustier passt zu mir?

(exp/mue) - Es gibt eine Vielzahl an Gründen, sich für ein Haustier zu entscheiden. Tiere bringen Freude in den Alltag, schenken Wärme und Zuneigung und führen – auf Grund von gemeinsamen Interessen oder einfach auch beim Gassigehen – oftmals zu neuen Kontakten mit anderen Menschen. Nicht zuletzt auch Kinder fühlen sich zu Tieren hingezogen. Doch nicht jedes Tier passt zu jedem. Wer sich selbst Enttäuschungen und vor allem dem Tier ein trauriges Schicksal ersparen möchte, sollte vor der...

  • Nürnberg
  • 25.01.18
Lokales
Rosi Hofmann übergibt des symbolischen Scheck an Marcus König.

Barockhäusle-Rosi spendet fürs Tierheim Nürnberg

NÜRNBERG (mask) - Bei „Mein Lokal, Dein Lokal Spezial“ (Kabel 1) räumte Wirtin Rosi Hofmann („Rosis Barockhäusle“) mit dem besten Schäufele ab. Das Tellergeld in Höhe von 500 Euro spendete sie jetzt ans Tierheim Nürnberg. ,,Wir freuen uns sehr, dass sie persönlich vorbeigekommen ist und die Spende an unseren Vorstand Marcus König übergeben hat", so Tierheim-Sprecherin Miriam Bader.

  • Nürnberg
  • 11.07.17
Lokales
Ist Alva nicht eine schöne Hündin?
2 Bilder

Zwei liebe Hunde suchen ein neues Zuhause

NÜRNBERG (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es Alva und Julina von der Tierhilfe Franken. Eine intelligente Schönheit, das ist die fast drei Jahre alte Alva. Die Hünding mit Schäferhund-Genen freut sich auf eine sportliche Familie, in der auch gerne andere Hunde - am liebsten ein Rüde - sein dürfen. Ideal wäre ein Haus mit Garten. Im Auto ist sie den Transport in einer sicheren Box gewohnt. Anfangs...

  • Nürnberg
  • 06.10.16
Lokales
Mila hat eine schöne Gesichtszeichnung.
2 Bilder

Zwei gepflegte Katzendamen suchen ein gemeinsames Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es die Katzendamen Rita und Mila von der Vereinigung für Katzenschutz Nürnberg-Fürth e.V. Die beiden rund zwei Jahre alten Katzen Rita und Mila sind sehr verschmuste, menschenbezogene Tiere, die aus privaten Gründen bei der Vereinigung für Katzenschutz abgegeben wurden. Sie sind absolut problemlos und brav und kommen gleich auf einen zu, um gekrault zu...

  • Nürnberg
  • 31.08.16
Ratgeber
Hunde vom Züchter kosten in der Regel deutlich mehr als Hunde aus dem Tierheim.

Tiere aus dem Tierheim schonen den Geldbeutel

REGION (djd/vs) - Hund, Katze, Meerschweinchen oder Vogel? Wer über die Wahl des passenden Haustiers nachdenkt, sollte auch den Kostenfaktor im Auge behalten. Nicht nur bei der Anschaffung gibt es große Unterschiede: Auch der finanzielle Aufwand für die Haltung fällt von Tier zu Tier ganz anders aus. Die niedrigen Anschaffungskosten von 15 bis 50 Euro fallen bei Vögeln, Meerschweinchen und Kaninchen zunächst nicht sehr ins Gewicht. Jährlich kann man dann, sofern sie gesund bleiben, zwischen...

  • Nürnberg
  • 30.08.16
Lokales
Scheckübergabe durch Stiftungsvorsitzenden Dr. Wilhelm Polster (2.v.l.) und Klaus J. Teichmann, Mitglied des Stiftungsbeirates, an Tierheim Vizepräsident Christoph Maier (2.v.r.) und Marcus König (r.), geschäftsführender Vorstand Tierheim Nürnberg.

20.000 Euro für das Tierheim Nürnberg

NÜRNBERG (jrb) - Bereits zum dritten Mal stellte die Manfred Roth Stiftung (NORMA) ihr Herz für Tiere unter Beweis. Vergangene Woche überreichten Dr. Wilhelm Polster, Stiftungsvorsitzender und Klaus J. Teichmann, Mitglied des Stiftungsbeirates, einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an die Verantwortlichen des Tierheims Nürnberg. In ihren Dankesworten betonten Tierheim Vizepräsident Christoph Maier und Vorstand Marcus König, dass die Unterstützung genau zum richtigen Zeitpunkt erfolgte. Denn im...

  • Nürnberg
  • 12.01.16
Freizeit & Sport

Nürnberger Tierheim sucht zuverlässige Helfer

LESERREPORTERBEITRAG Vorab: Ich bin keine Mitarbeiterin des Tierschutzvereins oder Tierheims, ich hatte nur ein gutes Gespräch (bzw. zwei Gespräche) dort und hoffe, auf diesem Wege Kontakte schmieden zu können... Das wäre mein Weihnachtswunsch, zumindest einer davon... Haben Sie ein Herz? Ich denke doch! Haben Sie ein großes? Das wäre prima! Das Nürnberger Tierheim hat des Längeren eine wunderbare Aktion betrieben, indem es "Streicheltiere" mit Begleitern in Wohnheime für ältere...

  • Nürnberg
  • 22.12.15
Lokales
Tanni ist sehr wissbegierig.
3 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseNÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Tanni, Liam und Cook. Wie herzlos können „Menschen“ sein? Den zweieinhalb Jahre alten Liam hatte sein früherer Besitzer einfach in der leeren Wohnung ohne Futter und Wasser zurückgelassen! Der Schäferhund-Spitz-Mischlung hat trotzdem seine Liebenswürdigkeit nicht verloren und sehnt sich nach einem Zuhause mit viel Streicheleinheiten...

  • Nürnberg
  • 28.04.13
Lokales
Pippa ist eine bezaubernde Breton-Hündin.
2 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseNÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Pippa und Karlo. Pippa - eine Schwester namens Kate hat sie nicht, aber eine ähnliche Schönheit ist sie schon, die zierliche Breton-Hündin mit ihrer eleganten Figur und ihren gerade mal 9 kg. Pippa ist ein Bündel an Lebensfreude, noch sehr jung und stürmisch, aber nach dem Spielen und Rennen - mit und ohne Artgenossen jeglichen Geschlechts,...

  • Nürnberg
  • 22.04.13
Lokales
Gloria bringt Leben ins Haus.
3 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseNÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Gloria, Mac und Berry Bub. Mit Gloria kommt Freude und Bewegung in jedes Haus. Die Labrador-Mix-Hündin ist sechs Jahre alt und genießt ausgedehnte Spaziergänge und Streicheleinheiten. Dank ihrer guten Erziehung wird sie ihrem künftigen Herrchen oder Frauchen viel Freude bereiten. Mac ist eineinhalb Jahre jung und hat unter anderem einen Viszla...

  • Nürnberg
  • 15.04.13
Lokales
Markus braucht Gesellschaft.       Fotos (3): oh
3 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseFÜRTH - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen oder Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es die Katzen Markus und Adelia sowie das Kaninchen Ottfried aus dem Tierschutzhaus Fürth. Adelia ist eine sehr schüchterne und ängstliche Katzendame. Für sie suchen wir dringend einen ruhigen Platz, möglichst mit katzenerfahrenen Haltern. Sie ist geimpft und kastriert. Die Siam-Mix-Mieze ist 2006 geboren und hat eine leichte...

  • Nürnberg
  • 08.04.13
Lokales
Der arme Falco musste schon wieder mit einem Unglück zurecht kommen.       Foto: oh

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseNÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Notfall-Hund Falco. Falco: Was für ein Unglück! Da fand der hübsche braune Rüde aus der Tötung von Palma de Mallorca im Mai 2007 bei einem netten Herrchen einen Plätzchen, und die beiden wollten Freunde für immer werden! Doch das Schicksal war hart: Herrchen ist nach einem Unfall Ende Februar 2013 unerwartet verstorben. Nun ist Falco erneut auf...

  • Nürnberg
  • 25.03.13
Lokales
Jeanine hat Charme.       Fotos (3): oh
3 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseNÜRNBERG - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche: Jeanine, DJ Bobo und Liam. Menschenbezogen, verschmust und agil ist die dreijährige Janine eine echte Herzensbrecherin. Als reinrassiger Rehpinscher braucht sie viel Auslauf, freut sich danach aber auch auf ruhige Momente. Mit Katzen gibt es Probleme. Liam ist zwei Jahre alt und hat einen Schäferhund sowie einen Spitz im Genpool. Er ist...

  • Nürnberg
  • 16.03.13
Lokales
Der schüchterne Willi sucht zusammen ...
3 Bilder

Wer liebt uns, wer nimmt uns?

Tiere suchen ein ZuhauseFÜRTH - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen oder Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es die Katzen Billi, Willi und Sam aus dem Tierschutzhaus Fürth. Billi und Willi sind im Mai 2012 geboren. Die Beiden suchen gemeinsam nach einem neuen Zuhause, sind geimpft, kastriert und gechipt. Willi ist etwas schüchtern und zurückhaltend. Bisher sind sie die reine Wohnungshaltung gewöhnt. Sam ist ein aufgeweckter Kerl: Der hübsche Kater...

  • Nürnberg
  • 09.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.